Audio-Aufnahme in 5.1 von DVB-S

+A -A
Autor
Beitrag
hifipitter
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Apr 2009, 23:48
Hallo Fachleute, möchte reine Radiosendungen über DVB-S
in 5.1 /AC3 (gibt's ja wohl schon) aufzeichnen und natürlich auch
im gleichen Format brennen!
Geht das (und wie?) oder ist das zu viel verlangt?
Vielen Dank für Beiträge!
ARfreak
Stammgast
#2 erstellt: 13. Apr 2009, 18:08
Was für´n Sender ??? Die Radiosender senden zwar in AC3, aber hautsächlixh Zweikanalig. 5.1 hab ich bisher nur bei einem Klassiksender gehört.
hifipitter
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Apr 2009, 19:02
Hallo, aber gerade wg. der Klassiksender bin ich interessiert!
Geht das mit der Aufnahme also und wie?
Danke schon mal!
ARfreak
Stammgast
#4 erstellt: 13. Apr 2009, 19:09
Ich perönlich nehm am PC mit DVB-S Karte u. nit MAGIX TV und Medicenter auf (Bestandteil von VIDEO deluxe 2008 Plus) auf, das ist 5.1 fähig.
hifipitter
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 14. Apr 2009, 10:27
Danke schon mal!
chrisi87
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Apr 2009, 10:01
Ich nehme auch über eine DVB-S Karte im PC auf und speichere das ganze dann als Audio-DVD. Alternativ gab es bei meiner Soundkarte (Audigy2) auch ein Programm (ich glaub Creative MediaCenter) dabei, welches über den Optischen Eingang im AC3 Format aufnehmen konnte. Auch diese Datei kann ich dann einfach als Audio-DVD brennen.
hifipitter
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 15. Apr 2009, 11:31
Bedanke mich herzlich!
ARfreak
Stammgast
#8 erstellt: 18. Apr 2009, 12:18

chrisi87 schrieb:
Ich nehme auch über eine DVB-S Karte im PC auf und speichere das ganze dann als Audio-DVD. Alternativ gab es bei meiner Soundkarte (Audigy2) auch ein Programm (ich glaub Creative MediaCenter) dabei, welches über den Optischen Eingang im AC3 Format aufnehmen konnte. Auch diese Datei kann ich dann einfach als Audio-DVD brennen.


Stimmt SPDIF (egal ob optisch oder Koaxial) über Soundkarte ist auf jeden Fall ne Alternative,falls man zwar keine DVB-S Karte, aber dafür einen Receiver mit entsprechenden Ausgang hat
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVB-S Aufnahme mit 1 Kabel
rhartinger71 am 27.12.2019  –  Letzte Antwort am 27.12.2019  –  3 Beiträge
Aufnahme AC3 / 5.1
ridesurfer am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  7 Beiträge
Frage zu Aufnahme bei Dvb-s // Sinnigkeit von Astra 2
LilyLazer am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  2 Beiträge
DVB-S mit HDD
fazerfighter am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  2 Beiträge
DVB-S vs. DVB-S2
evelkneevel am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.08.2011  –  6 Beiträge
Analog zu DVB-S
MarcoV am 14.09.2015  –  Letzte Antwort am 15.09.2015  –  4 Beiträge
Umstieg von DVB-C auf DVB-S
pdc am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 30.11.2007  –  12 Beiträge
Umstieg von DVB-C auf DVB-S
rainer61 am 20.06.2010  –  Letzte Antwort am 20.06.2010  –  4 Beiträge
Umstieg von DVB-C auf DVB-S
Donni1099 am 20.05.2013  –  Letzte Antwort am 14.06.2013  –  12 Beiträge
DVB-S vs. DVB-S2
FritzS am 13.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.10.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedZiegelstein75
  • Gesamtzahl an Themen1.529.234
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.098.710

Hersteller in diesem Thread Widget schließen