Satelliten-Newbie bittet um Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
maxery
Neuling
#1 erstellt: 20. Jul 2009, 16:44
Hey Leute!

Ich hätte da mal ne Frage: ich hab bei meinem Vater gerade ein ganz neues Multimedia-System aufgebaut (AV-Receiver, PlasmaTV ...) und bisher hatten wir DigitalesKabelTV von unitymedia. Jetzt wollte wir aber gern auf Satellit umsteigen, weil der Panasonic GW10 einen eingebauten HD-Satelliten-Tuner (wie man hier sehen kann:
http://www.panasonic...html?trackInfo=true)
hat.

Jetzt wollte ich fragen: WAS für eine Satelliten-Schüssel bräuchte ich (um auch wirklich HD-TV zu kriegen), WO gibts da die besten Angebote und gibts dann meistens einen Service der die aufbaut und einstellt (also die Verkabelung im Haus auch ordentlich macht), da ich nicht mehr so oft in meinem Elternhaus bin und das auch noch nie selber gemacht habe?

Ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Vielen Dank schon einmal im Voraus!

Gruß, maXery
davidcl0nel
Inventar
#2 erstellt: 20. Jul 2009, 23:11
Hat er wirklich nur einen DVB-S-Tuner? Kein DVB-S2? (Kennt sich jemand mit Panasonic TV aus?) Wenn wirkluch nur S, dann wirst hier in Deutschland keine HD-Sender empfangen können, denn die sind alle DVB-S2:
http://www.lyngsat.com/hd/astra19.html



Schüssel ist "egal", sollte nur nicht zu klein sein. Ab 60cm wäre ratsam. (Geht auch bei kleineren, aber wenn der Platz da ist...) Ob du digital oder nicht empfangen kannst, hängt vom LNB ab. Aber auch da gibt es eigentlich keine alten mehr, die nur das LowBand haben... Wieviel Anschlüsse brauchst du denn? Für zb einen Twin-Sat-Festplattenrecorder zb müßtest du natürlich 2 Anschlüsse rechnen. Wenn du mit 4 in der Summe auskommen solltest, könntest du ein Quad-LNB nehmen und direkt mit den Sat-Receivern verbinden. Bei mehr Teilnehmern brauchst du einen Quattro-LNB und einen Multiswitch. Auch wenn die Hersteller da gerne "HDTV"-tauglich draufschreiben, das ist egal.

Aufstellung/Verkabelung solltest du entweder jemanden im Bekanntenkreis haben, der das schon mal gemacht hat, oder du läßt es dir komplett von einer Firma machen. Das sind dann aber auch schon mehrere Hundert €, um mal eine Hausnummer zu nennen.


[Beitrag von davidcl0nel am 20. Jul 2009, 23:11 bearbeitet]
maxery
Neuling
#3 erstellt: 21. Jul 2009, 12:33
Ok, danke schonmal für die Antwort! Allerdings war ich gestern zu Hause und hab erfahren, dass der unitymedia Vertrag eine Mindestlaufzeit von 2 Jahren hat und deswegen die Satelliten-Idee auf Eis gelegt wird. Allerdings merk ich mir schonmal die Hinweise bis dahin
Dubai-Fan
Inventar
#4 erstellt: 21. Jul 2009, 15:27
dann würd ich aber wenn schon den eingebauten DVB-C tuner des panasonic nutzen. der kann ja auch HD. sollte glaub mit einem alphacrypt modul mit unitymedia karte funktionieren. allerdings haben die ja nicht mal ARTE HD und Anixe HD aufgeschaltet.

guck mal hier im unitymedia forum nach: http://www.unitymediaforum.de/viewforum.php?f=70


[Beitrag von Dubai-Fan am 21. Jul 2009, 16:00 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Satellitenneuling bittet um Hilfe
hoch3 am 05.05.2011  –  Letzte Antwort am 07.05.2011  –  7 Beiträge
Neuling bittet um Hilfe Sateinstellung
gioia1 am 10.10.2011  –  Letzte Antwort am 12.10.2011  –  7 Beiträge
Sat-Neuling bittet um Hilfe bei Einstellung
Trombo am 25.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  21 Beiträge
Absoluter Sat-Neuling bittet um grundlegende Hilfe.
dr.konkret am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 25.07.2011  –  4 Beiträge
Absoluter Anfänger bittet um Hilfe bei Umstellung auf SAT
franchise am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  8 Beiträge
SAT-Newbie braucht Hilfe!
recklezz am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  24 Beiträge
Newbie würde gerne 4 satelliten gleichzeitig emfangen
sibasar am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  6 Beiträge
Newbie
Glurak2002 am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  6 Beiträge
Newbie braucht hilfe bei DTVT
Feuerball am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  3 Beiträge
Newbie Fragen
Otogi am 23.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.772 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedHoernchen117
  • Gesamtzahl an Themen1.528.734
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.089.213

Hersteller in diesem Thread Widget schließen