Sat-Reciever nur für Audio

+A -A
Autor
Beitrag
k.peace
Neuling
#1 erstellt: 21. Jan 2005, 12:52
tach Leuts,

da ich meinen Fernseher wegen des unerträglichen Mists auf allen Kanälen abgeschafft habe, stellt sich mir nun ein kleines Problem.
Ich möchte zukünftig Radio über Astra empfangen, aber ohne Bildschirm ist bei meinem Reciever (Humax 81002CI) ja nicht mal eine Sendersuche machbar. Hat jemand von euch eine Tipp für mich, gibt es Reciever mit vernünftigem Display über welches man alle Funktionen ausführen kann ? Der Reciever sollte DD, 5.1, AC3... tauglich sein, obwohl ja niemand mehr durchblickt, welches Format womit empfangbar ist. Senden die über Astra auch Radiotext, worauf muss ich noch achten, damit der Musikspass perfekt ist ?

vielmal Merci für die Hilfe

Kalle
joeben
Inventar
#2 erstellt: 21. Jan 2005, 14:11
Hallo,
beim Thema Qualität triffst du bestimmt auf zwiespältige Meinungen, die CD und die LP Fraktion.
Die einen hören die Datenkompression raus, die anderen finden digital einfach sauberer. IMHO ist digial besser.

Beim Receiver ist natürlich auch interessant ob du optisch oder elektrisch digital anschließen willst, einige haben aber auch beides.

Suchlauf ohne TV nur mittels Laptop oder PC möglich, man erstellt dort die Senderliste und spielt sie dann in den Receiver, das kann praktisch jede bessere Marke.

Ein "richtiges" Display wäre natürlich hier lustig, das man sieht wie der Sendername lautet.
Wie z.B. D-Box2 (von der hab ich aber Null Ahnung)

Von der Qualität bin ich mit meinen Receivern zufrieden, wobei das in meinen Augen halt "nur" Radio ist, Musik die eher im Hintergrund läuft.
Ich hab übrigens nen Technisat und einen Topfield.

Gruß Jörg
k.peace
Neuling
#3 erstellt: 21. Jan 2005, 14:49
hallo Jörg,

danke für die Antwort.
Also PC kommt mir auch keiner ins Haus, ich sitz den ganzen Tag am Arbeitsplatz dran. Ich hab die Frage auch schon in anderen Foren gestellt, scheine aber der einzige zu sein, der über Sat nur Radio hören will. Mir bleibt wohl nix anderes, als den Reciever vielleicht bei einem Freund zu installieren.
Trotzdem bleibt natürlich die Frage nach einem Teil, das seine Stärken im Audiobereich hat, ich hab übrigens sowohl optischen, als auch A/V oder Scarteingang an meinem Verstärker. (elektr. digital kenn ich nicht)
akay
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Jan 2005, 16:50
Hi k.peace,
die Dreambox 7000 hat ein "gescheites" Display und besitzt auf der Fernbedienung eine "Radio" Taste. Auf dem Display wird der Sendername im Klartext angezeigt (so, wie ihn der Suchlauf auf dem Satelliten findet). Zusätzlich lassen sich die Radiosender in Bouquets einsortieren, deren Namen auch im Display eingeblendet werden.
D.h. Du kannst die DB auch "blind" - ohne Fernseher - bedienen. Mache ich übrigens auch, denn ich will meinen Beamer nicht jedesmal anwerfen, um Radio (FM4) zu hören. Optischer Ausgang für Dolby etc. ist auch vorhanden, allerdings ist mir kein Astra-Radiosender bekannt, der mehr als "normales" Stereo sendet!

Sowas wie RDS, Radio-Text etc. gibts auf dem Satelliten nicht, da machst Du definitiv einen Rückschritt. Einige Sender befüllen aber den EPG. Den kannst Du halt nicht ohne Fernseher lesen ...

Gruß, akay
kienberg
Stammgast
#5 erstellt: 21. Jan 2005, 22:25
Habe gerade in der "Tele Satellit International" unter "New Products" den
Digitalen Satellitenradioreceiver von Pace, DSR210F gesehen.
Das Teil hat ein hochwertiges LCD-Display mit 2 Zeilen a 40 Zeichen.
Darauf werden Sendername und der Titel angezeigt.

Zu Preisen und Verfügbarkeit stand da aber noch nichts.

Grüsse


Kieberg
joeben
Inventar
#6 erstellt: 24. Jan 2005, 09:17
Hallo,

Bayern 4 Klassik hat Programme in DD5.1 laufen, aber sonst ist mir such nichts bekannt außer vereinzelten Tests.
http://www.br-online...hrkanalton/index.xml
siehe auch
http://www.freisat.de/frs_astraradio.htm

Wie schon gesagt, ich bin mit meinen Receivern zufrieden (Technisat und Topfield) ob es da aber noch besseres gibt weis ich auch nicht, nehme aber nicht an das da noch viel besseres möglich wäre.

Gruß Jörg
k.peace
Neuling
#7 erstellt: 24. Jan 2005, 11:02
vielen Dank für eure Anregungen !

@Akay : die Dreambox 7000 hört sich gut an, die werd ich mir mal ansehen. Wichtig wär noch die Scanfunktion, unterstützt
das Display auch die Suche und Speicherung von Sendern ?

Kalle
joeben
Inventar
#8 erstellt: 24. Jan 2005, 13:35
Hallo,

ich halte es für schlicht unmöglich ne Liste über das Display zu editieren. Entweder PC, Laptop oder TV, irgendwas brauchst.

@akay - Ist die Dreambox überhaupt ne gute Wahl so ganz ohne PC?

Gruß Jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SAT Reciever für Beamer
MTD77 am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  8 Beiträge
Sat-Reciever für Radiohörer?
xlupex am 31.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  6 Beiträge
digitaler sat-reciever
tubattila am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  2 Beiträge
Digitalen SAT-Reciever einstellen
Apollo0712 am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 03.06.2006  –  7 Beiträge
SAT Reciever für Radio-Empfang
mifri am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  4 Beiträge
reciever für analogen Empfang
da_real_goku am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  8 Beiträge
guter Digitaler SAT Reciever
sAsALE am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  10 Beiträge
Sat Anlage und Reciever.....
pusteblume1443 am 01.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  2 Beiträge
Digitaler-Sat-Reciever
nfs55 am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  2 Beiträge
Idiotensicherer Digi Sat Reciever
marmic am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedUdoBaumann
  • Gesamtzahl an Themen1.526.736
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.235

Hersteller in diesem Thread Widget schließen