Astra 19,2 / W2 16 / Hot 13 gleichzeitig empfangen

+A -A
Autor
Beitrag
jugoslawe
Neuling
#1 erstellt: 17. Apr 2011, 14:30
Hi,

bin neu hier bei euch. Wie schon mein Benutzername verrät, stamme ich aus dem Balkanraum. Es geht mal wieder um das leidige Thema diese 3 Satelliten oben gleichzeitig zu empfangen und dabei brauch ich ein bisschen Hilfe. Um gleich die Frage nach einem Motor zu ersticken (sicher wäre es einfacher), es geht darum, dass ich an zwei Fersehgeräten alle 3 Satelliten empfangen möchte. Soweit ich weiss, lässt sich ein Motor aber nur von einem Receiver steuern !? Was bedeutet, dass sich der zweite Teilnehmer nach dem ersten richten muss. Mir geht es hier aber mehr um Mama und Papa. Denn die möchten gerne RTS Sat (hot), DM SAT oder BN Sat (W2) empfangen und ich möchte gerne Astra haben wegen dem HD.

Ok, Motor kann ich schon mal vergessen. Ich habe mir nun folgendes überlegt und möchte von euch (bitte) wissen, ob diese Konstellation machbar wäre:

3x "Alps Uni Twin LNB 0,4 dB
1x Multifeedschiene
2x Diseqc Schalter 4 1
Die Schüssel ist mehr oval geformt. 80 cm in der Breite und 85 in der Höhe.

Was die Ausrichtung angeht, dass ist das, was mir am meisten Kopfschmerzen bereitet. Ich habe mir schon selbst eine kleine Prinzipzeichnung (angehängt) erstellt, wie ich mir das vorstelle. Ich weiss nur nicht, ob das so auch funktionieren wird. Vielleicht hat einer eine bessere Idee?

Satellit

Die Schüssel wäre lt. Prinzipzeichnung auf Eutelsat W2 16° ausgerichtet und die LNBs für die anderen beiden Satelliten jeweils spiegelverkehrt.

Geht das? Kann man das so machen? Habe bzw. hätte ich auch die richtige Hardware? Ich wäre für ein paar Antworten sehr dankbar!

DANKE UND GRUß
der jugoslawe
ptfe
Inventar
#2 erstellt: 17. Apr 2011, 16:22
Hallo
schau mal hier
Beispielanlage
So hat das der gewerbliche Anbieter gelöst und genauso werd ich das einem Arbeitskollegen aufs Dach bauen - auch der will "seine" TV-Sender vom Balkan empfangen

cu ptfe


[Beitrag von ptfe am 17. Apr 2011, 16:34 bearbeitet]
Duke44
Inventar
#3 erstellt: 17. Apr 2011, 16:28
Sat-Beitinger

Bei den Diseqc-Schaltern was Vernünftiges kaufen, wie z.B. von Spaun den SAR.


[Beitrag von Duke44 am 17. Apr 2011, 16:34 bearbeitet]
raceroad
Inventar
#4 erstellt: 17. Apr 2011, 19:18

jugoslawe schrieb:
Habe bzw. hätte ich auch die richtige Hardware?

Knackpunkt bei der Hardware wird der Multifeedhalter sein. So ginge für den Abstand von nur 3° bei einer 85er Gibertini nicht die "normale" Multifeedschiene MFP 3-40 (linkes Bild) sondern nur die Variante mit den extra schmalen LNB-Haltern rechts:

(nur Beispielangebot)

Die Halter beim von ptfe verlinkten ebay-Angebot sehen mir auch nicht unbedingt danach aus, als ließe sich damit ein 3° Abstand realisieren (auch wenn das an der Abbildung nicht eindeutig zu erkennen ist / Artikelbeschreibung vom Bild abweichend).

Das 4in1 DiSEqC-Relais von Spaun nennt sich SAR 411
ptfe
Inventar
#5 erstellt: 17. Apr 2011, 19:40

raceroad schrieb:


Die Halter beim von ptfe verlinkten ebay-Angebot sehen mir auch nicht unbedingt danach aus, als ließe sich damit ein 3° Abstand realisieren (auch wenn das an der Abbildung nicht eindeutig zu erkennen ist / Artikelbeschreibung vom Bild abweichend).


Er setzt


3 Stück LNBs Chess-Quattro 0,1 dB
1 Stück LNB Inverto Quattro 0,2 dB Multiconnect

ein - das dürfte die 3 ° erklären - mit dem extrem schmalen Inverto geht das zwischen den normalen Feedhaltern.

Optional wäre natürlich auch eine Komplettlösung mit dem Multiconnectsystem von Inverto denkbar.

cu ptfe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Astra 19,2° & 28°/Eutelsat W2/Hotbird gleichzeitig empfangen mit Wavefrontier
montenegro am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  5 Beiträge
Astra 19,2 und eutelsat w2 16 grad ?
Erdi0815 am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  10 Beiträge
Multifeed 19,2° + 16° + 13° E
chrisi87 am 14.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  4 Beiträge
Empfang 16° W2
mediasat am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  4 Beiträge
Astra 1 & 3 gleichzeitig empfangen
Canon_King am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  6 Beiträge
Astra 19,2 und Eutelsat 9A empfangen
K17 am 28.08.2013  –  Letzte Antwort am 28.08.2013  –  2 Beiträge
Teilweiser Empfang W2
Bleichgesicht am 26.04.2010  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  2 Beiträge
Kann Astra 19,2° Ost nicht empfangen.
Stankovic am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 23.05.2011  –  6 Beiträge
mit Monoblock auch Astra 19,2 empfangen?
ultrachaos am 02.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  2 Beiträge
ASTRA 19,2 oder 28,2
Martin29 am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.992 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedJosephDem
  • Gesamtzahl an Themen1.529.105
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.096.275