Satempfang auf dem Balkon - Ausreichend?

+A -A
Autor
Beitrag
sourveign
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mai 2011, 13:05
sat


Hallo,

Da es mit der "Analogen" Satanlage nicht klappen will und ich eigentlich um gar keinen Preis einen Kabelanschluß möchte habe ich mir folgendes überlegt und ich hoffe es geht.

Der Einstrahlwinkel ist bei Astra 19,2 ca 33° haben meine googlenächte ergeben und nun würde ich gerne wissen ob die Obere Balkonoberkannte störend sein könnte wenn ich die Satanlage so hoch aufhängen würde ( das wäre der Kompromiss mit der Frau die nur Blumen auf dem Balkon toleriert )

Oder wäre die rote Satsituation um welten besser? oder reicht es wenn der Winkel von 33° minimalst eingehalten wird?

Laut dem Billigkompaß ( der sich 10 mal gleich ausgerichtet hat) würde 167° absolut Genau in eine Häuserlücke von 3-4 m passen ... ich hoffe das reicht! das wäre ein sehr sehr glücklicher zufall!


danke schon einmal! ihr seid ein tolles Forum!

P.S. als Schüssel konnte ich mich auf die Digidish 33 einigen - ggf auf die digidish 45. Sind mit Overnight morgen früh bis 12 da... *freu* ich habe auch noch einen SPAUN SVF 20 F mitbestellt - macht der überhaupt sinn? ich dachte mir bei der kleinen Schüssel vielleicht? Kabelänge wird ca 25 m sein. Sonst schick ich ihn zurück.


[Beitrag von sourveign am 10. Mai 2011, 13:16 bearbeitet]
Dubai-Fan
Inventar
#2 erstellt: 10. Mai 2011, 15:11
der Digidish 33 musst du schon die volle schüsselfläche zum empfang zugestehen. die ist ja so schon unterstes limit. also lieber etwas weiter runter, wie eine abdeckung vom oberen balkon. ein verstärker ist bei 25m nicht nötig und eher kontraproduktiv.

ob du durch die nachbarhäuserlücke durchkommst, lieber nochmals hier testen: http://www.dishpointer.com

wohnort, strasse und hausnummer eingeben und bei den sat's Astra 19,2 auswählen. den grünen knubbel mit der maus an deinen balkon setzen. die grüne linie ist dann die ausrichtung.


[Beitrag von Dubai-Fan am 10. Mai 2011, 15:44 bearbeitet]
LordElmchen
Inventar
#3 erstellt: 10. Mai 2011, 15:19
Alternative zur etwas tieferen Montage der Schlüssel wäre die Montage mit größeren Abstand von der Hauswand (z.B. mit langarmiger Wandhalterung). Oder am/vorm Balkongeländer
Persönlich würde ich die Digidish 45 nehmen, wegen der höheren Reserve.
Dubai-Fan
Inventar
#4 erstellt: 10. Mai 2011, 15:25
du hast wohl den ehefrauabsatz nicht gelesen. keine chance für so ein gestänge und am balkon schon mal gar nicht.

zustimmung aber zur Digidish 45 variante.


[Beitrag von Dubai-Fan am 10. Mai 2011, 15:26 bearbeitet]
sourveign
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Mai 2011, 15:35

Dubai-Fan schrieb:

ob du durch die nachbarhäuserlücke durchkommst, lieber nochmals hier testen: http://www.dishpointer.com


Hm, also diese Seite hätte ich wohl vorher kennen sollen! genial! - leider wohl nicht so genial für mich.

dann kann ich wohl morgen ohne es Auszupacken wieder wegschicken :-(

mist




Ach - auf den Kabelanschluß
Dubai-Fan
Inventar
#6 erstellt: 10. Mai 2011, 15:41
hättest du vor dem bestellen hier nachgefragt.

also an der balkonrückwand würde das sowieso nicht gehen und wenn du in der hütte nicht zuoberst bist, wohl auch nicht.

wie wär's denn mit türksat? der würde eher was hergeben.

deine erster satz mit der analog anlage, bräuchte auch noch eine nähere erklärung.


[Beitrag von Dubai-Fan am 10. Mai 2011, 15:47 bearbeitet]
sourveign
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Mai 2011, 15:49
Mist Mist Mist aber naja ... so spare ich mir morgen Studenlanges montieren und den Frust. Ist das wirklich SOOOO genau??? oder könnt ichs probieren und Glück haben?



Dubai-Fan schrieb:

wie wär's denn mit türksat? :L


du wirst ja lachen... aber ich hab hier noch ein Kabel gefunden (verstecker hinter einer Fußleiste)... auf dem Kabel liegen:

- Intelsat 43W
- Amos 13°
- Hotbird 13°
- Hotbird 9°
- 42.0E Turksat

Man was hatte ich für Sprachtalentierte Vormieter ... ;-) nur kann ich mit den Satteliten echt nichts Anfangen ...


[Beitrag von sourveign am 10. Mai 2011, 15:51 bearbeitet]
Dubai-Fan
Inventar
#8 erstellt: 10. Mai 2011, 16:08
hmmm....dann müsste doch das ominöse kabel auch zu einer schüssel führen.
sourveign
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Mai 2011, 16:12

Dubai-Fan schrieb:
hmmm....dann müsste doch das ominöse kabel auch zu einer schüssel führen.



Ja - muss wohl ... nur der Eigentümer/vermieter weiß von nix ;-) werd ihm demnächst mal meine Funde in der Wohnung zusammenfassen.
Dubai-Fan
Inventar
#10 erstellt: 10. Mai 2011, 16:21
tja, nur ist dummerweise kein Astra 19,2 dabei. mindestens ein lnb müsste also noch etwas umarrangiert werden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Satempfang nach Urlaub weg!
Zorrtis am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  2 Beiträge
Leuchtstoffröhre SATempfang?
Vespa136 am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  7 Beiträge
Digitaler Satempfang
Alex_99 am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  7 Beiträge
Satempfang Sky Sender Bitfehlerrate 2000
Jaxbond am 06.02.2017  –  Letzte Antwort am 06.02.2017  –  5 Beiträge
Antennenerdung ausreichend?
ChrisBen am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  3 Beiträge
kein Satempfang mehr
christofk am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  4 Beiträge
gestörter Satempfang durch Terrestrikeinspeisung
Galaxy12 am 01.11.2015  –  Letzte Antwort am 12.11.2015  –  44 Beiträge
Digitaler Satempfang Problem
Belloni am 15.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  5 Beiträge
Satempfang über Multischalter gestört
sonka am 18.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  18 Beiträge
Digitaler Satempfang - Zusammenstellung
martin_bz am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedCHRIS92X
  • Gesamtzahl an Themen1.386.861
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.414.344

Hersteller in diesem Thread Widget schließen