problem beim emfang einen russischen senders

+A -A
Autor
Beitrag
eigi123
Neuling
#1 erstellt: 26. Feb 2013, 13:42
Hallo leute kann mir eine helfen,habe ein problem.Und zwar ich kann 1TV Rus sender nicht finden,andere sender wie von Astra und Hotbird habe ich alles ok nur ein sender. Auf seinem frequenz 12597/27000 zeigt kein siznal und bei meine eltern ein stockwerck höhe emfangt diesen sender.Wir benutzen ein und der selber sat schüssel.Kann das an den Kabel liegen oder so.
Habe schon probiert manuel eingeben nein erfolg. Danke im vorraus.
raceroad
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2013, 14:11
TV Rus gibt es laut KingOfSat zwar auf Hotbird, wird danach aber auf 11604 MHz H / 27500 gesendet.

Mit welchen Daten ist der Sender denn am Receiver der Eltern gelistet?
eigi123
Neuling
#3 erstellt: 26. Feb 2013, 16:04
wie meinst du daten was genau .Ich verstehe leider nicht viel davon
eigi123
Neuling
#4 erstellt: 26. Feb 2013, 16:08
Ich meine nicht TV RUS sondern 1TV RUS Europe
eigi123
Neuling
#5 erstellt: 26. Feb 2013, 16:12
Und der sender fängt bei der eltern auch bei 12597 v 27500 hotbird 6,7a,8
raceroad
Inventar
#6 erstellt: 26. Feb 2013, 16:25
Ich habe im Eingangsbeitrag durchaus gelesen, dass Du von "1TV Rus" geschrieben hast. Nur findet die Sender-Suchmaschine von KingOfSat (Ergebnis oben verlinkt), und die ist insgesamt recht zuverlässig, diesen Sender nicht.

Für Hobird und 12596 MHz (Lyngsat sagt 11597 MHz) werden nur diese Programme genannt. Da ist nichts dabei, was nach "1TV Rus" klingt. Und auf Astra 19,2° gibt es erst gar keinen Transponder in der Gegen von 12597 MHz. Wie kommst Du denn auf diese Frequenz?

Da ich aber nicht weiß, ob das vielleicht ein neuer, noch nicht gelisteter Sender ist, habe ich vorgeschlagen, am Receiver der Eltern nach Daten zu schauen. Damit meine ich, welche Empfangsparameter (Satellit / Frequenz / Polarisationsrichtung / Symbolrate) dort angezeigt wird.

Edit / Überschneidung:

eigi123 (Beitrag #5) schrieb:
Und der sender fängt bei der eltern auch bei 12597 v 27500 hotbird 6,7a,8

Da muss ich passen. Der Sender wird sonst nirgends für Hotbird dort gelistet, und Du kannst ihn ja auch nicht empfangen.


Noch ein Edit:

Satindex.de listet den Sender noch mit SID 8208. Hierfür geben KingOfSat und Lyngsat den Sendernamen mit "Armenia 1 TV Satellite" an. Allerdings passt die von Satindex.de genannte VPID 167 zum Sender "Perviy kanal Europa". Gut möglich, dass der Sender den Namen gewechselt hat, der Receiver der Eltern aber noch den alten anzeigt.

Vergleiche mal das Programm, und sieh nicht nur nach dem Sendernamen.


[Beitrag von raceroad am 26. Feb 2013, 16:48 bearbeitet]
eigi123
Neuling
#7 erstellt: 26. Feb 2013, 17:33
ja bei der eltern fängt bei mir nicht
eigi123
Neuling
#8 erstellt: 26. Feb 2013, 17:44
"Perviy kanal Europa" sender den such ich auch so heisst er auf russisch, das ist der gleiche sender, muss ich gucken vieleicht wiklich name geendert wie du sagst
raceroad
Inventar
#9 erstellt: 26. Feb 2013, 17:48
Kann auch unter "ORT International (Perviy kanal Vsemirnaja set)" zu finden sein. Die Angaben der einschlägigen Listen gehen hier zeimlich durcheinander.
Salmaron
Neuling
#10 erstellt: 26. Feb 2013, 17:51
Hallo,
habe eben Deinen Sender 1TV Rus auf Hordbird 13E.
12557 V 27500 eingespielt, ohne Probleme.
Ist Dein Receiver richtig auf Hodbird ein gestellt?
Vielleicht falsche DiSEqC Einstellung ?
mfg
eigi123
Neuling
#11 erstellt: 26. Feb 2013, 20:12
ich habe ein tv samsung smart tv da ist resierver schon drin,aber ich denke schon das DiSEqC richtig eingeställt weil alle andere sender auf hotbird auch 12-15 russische sender emgange ich.
habe grade probiert noch mal manuel frequenz eitippen aber wenn ich 112597 V 27500 eigebe silnal stärke geht auf 0

und warum hast du 12557 V 27500 geschrieben .Diese sender stäht überall auf 12597 V 27500
raceroad
Inventar
#12 erstellt: 26. Feb 2013, 20:28

eigi123 (Beitrag #11) schrieb:
[...] weil alle andere sender auf hotbird auch 12-15 russische sender emgange ich.

Empfängst Du auch "Music One - Ru TV" auf 12558 V SR 27500 und falls ja mit welchen Werten für Pegel und Qualität?
Salmaron
Neuling
#13 erstellt: 26. Feb 2013, 20:40
Hallo,
12557 ist ein Schreibfehler---Entschuldigung
12957 ist richtig.
Wenn die Einstellungen bei Deinen Tuner im TV alle richtig
sind, dann denn Receiver von Deinen Eltern kurz abgebaut
und bei Dir angeschlossen und Verbindung zum TV erstellt.
über Scat oder HDMI.
Wenn auch nichts, dann TV bei Eltern prüfen, wenn auch nichts
TV tauschen.

mfg
eigi123
Neuling
#14 erstellt: 26. Feb 2013, 20:47
ja RU TV empfange ich gut beim 12558 V 27500 signal stärke ist gut
eigi123
Neuling
#15 erstellt: 26. Feb 2013, 20:52
ja das habe ich mir auch gedacht resirver bei mir anschliessen aber tv ist 2 wochen alt

und ich glaube nicht das das am fernseher liegt weil sonst empfengt er alles so wie beim resierver .wie gesagt nur ein sender.vieleicht ist LNB ausgang ergend wie defekt
raceroad
Inventar
#16 erstellt: 26. Feb 2013, 20:54
Wenn Du sicher bist, bei der Suche auf 12597 MHz V die Symbolrate korrekt auf 27500 kSym/s eingestellt zu haben (Im Eingangsbeitrag hattest Du 27000 geschrieben.), dann suche einmal auf 12594 MHz bzw. wenn das nichts bringt auf 12600 MHz (V für vertikal und SR 27500 bleibt).
eigi123
Neuling
#17 erstellt: 26. Feb 2013, 21:01
ok muss ich probieren
27000 war falsch geschrieben 27500
eigi123
Neuling
#18 erstellt: 27. Feb 2013, 21:50
hallo ich bins noch mal habe probiert unter anderen frequenzen auch ohne erfolg leider
raceroad
Inventar
#19 erstellt: 27. Feb 2013, 23:33
Dann musst Du mit System auf Fehlersuche gehen.

Ich würde mir - so wie das Salmaron bereits vorgeschlagen hat - ansehen, ob der Receiver der Eltern den problematischen Transponder auch an Deinem Anschluss empfangen kann. Dabei sollte man die vom elterlichen Receiver für Tranponder 12597 MHz V und für einen, den Du mit dem Samsung-TV empfangen kannst (z.B. den mit "Music One - Ru TV" auf 12558 V SR 27500), an beiden Anschlüssen ermitteln, um vergleichen zu können.
Salmaron
Neuling
#20 erstellt: 28. Feb 2013, 14:39
Hallo eigi 123,
wie es aussieht hast Du Null Ahnung, bist aber auch nicht gewillt Vorschläge an zunehmen.
Dann mußt Du einen Fachbetrieb ordern. Oder damit leben.
Für mich ist hier zu Ende.
mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plötzlich kein Emfang mehr!
Bluedragons am 16.08.2018  –  Letzte Antwort am 20.08.2018  –  6 Beiträge
Samsung TV mit DVB-S Receiver - keine russischen Sender?
HorusTheSG am 30.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.10.2012  –  4 Beiträge
Dringend Hilfe bei sat emfang
Der-Pumba am 28.06.2015  –  Letzte Antwort am 02.07.2015  –  18 Beiträge
HD Emfang über SAT Anlage ?
autotieger2002 am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  4 Beiträge
Astra 19.2E keinen Emfang mehr.
barbate am 12.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  6 Beiträge
Kein ARD Emfang in Frankreich!
ainsche am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2012  –  2 Beiträge
Aufnahme eines Senders und gleichzeitig anschauen eines anderen Senders
businessuser am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  3 Beiträge
Kein emfang von Astra 19.2 Ost
PumaBoy am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  5 Beiträge
Emfang von Astra 2D in München
BBC-Viewer am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  2 Beiträge
Problem mit Twin LMB 2er Receiver kein emfang
Darkmanhap am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.469 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedTom_of_Åland_
  • Gesamtzahl an Themen1.531.844
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.147.591