wie finde ich die Frequenz 12.607 auf Eurobird

+A -A
Autor
Beitrag
tati
Neuling
#1 erstellt: 19. Jul 2004, 18:44
Wer kann mir helfen? Ich suche von Eutelsat 28,5 (Eurobird) die Frequenzen 12.524 bis 12.657 insbesondere 12.607 MHz. Seltsamerweise bekomme ich beim Suchlauf nur 11.222 – 11.681 MHz. Ich habe den Receiver Topfield TF5000PVR. Habe schon per PC und Topfield Tools alle Frequenzen von Eurobird auf den Receiver gebracht, aber der ignoriert einfach die gewünschte Frequenz.
Die Frequenz des LNB auf Tuner 1 und 2 sind auf 9750/10600 eingestellt.
Habe Kabel und LNB´s ausgetauscht, aber meine Schüssel kann die Frequenz 12.607 nicht finden. Vielleicht ist meine Schüssel (80cm) zu klein oder die Ausleuchtung für diese Freqenz zu schwach?
Auffällig ist, dass ich alle Sender von Astra2 (28,5) und EUROBIRD (28,2) empfangen kann ausser die hohen Frequenzen von EUROBIRD (12.524 bis 12.657), die wohl ausschliesslich für Tschechien und die Slowakei bestimmt sind. Kann es sein das die hohen Frequenzen nur in Tschechien und der Slowakei ausgestrahlt werden? Oma aus Böhmen kommt in Kürze zu Besuch und bringt ihre Karte zum dekodieren der tschechischen Fernsehsender mit, die nun ausgerechnet auf der Frequenz 12.607 sind. Hat noch jemand eine Idee warum ich gewünschte Frequenz nicht finden kann? Für Ünterstützung wäre ich sehr dankbar.
tati
McUsher
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jul 2004, 11:35
Hmm, also die Footprints der Eurobirds sehen ganz gut aus:
http://www.eutelsat.com/satellites/285e_popd.html
(eurobird 1, der link für den 2er geht leider nicht)

Hotbird: 13° Ost
Eurobird2: 25,5° Ost
Eurobird1: 28,5° Ost

Vielleicht liegen die Frequenzen, die du suchst ja
auf dem 2er, der ganz woanders steht ?!
Nur sonne idee, weil mir sonst auch nix einfällt.


[Beitrag von McUsher am 20. Jul 2004, 11:42 bearbeitet]
cris
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jul 2004, 20:01
Hallo tati,

soweit ich weiß, ändert sich in dem Bereich, den Du empfangen möchtest, das Fehlerschutz-Verhältnis "FEC". Und zwar von 2/3 auf 3/4!
Versuch doch mal, ob Du an Deinem Receiver das umstellen kannst! Vielleicht liegt es ja daran. (Vermute, ja!)

Gruß Christoph
tati
Neuling
#4 erstellt: 21. Jul 2004, 21:18
Vielen Dank an McUsher und cris für die Hinweise, aber leider hilft mir das nicht weiter. Die gesuchte Frequenz liegt auf dem 1er Eurobird (weiß ich von einem Tchechen).

Was das Fehlerschutzverhältnis anbetrifft, mein Receiver ist auf Automatik eingestellt. Ich fürchte die Frequenz ist nur in Tchechien und Slowakien zu empfangen. Schade.

Gruß tati


[Beitrag von tati am 21. Jul 2004, 21:22 bearbeitet]
cris
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 21. Jul 2004, 23:09
Hallo tati,


Ich fürchte die Frequenz ist nur in Tchechien und Slowakien zu empfangen. Schade.


Das kann eigentlich nicht sein! Ich habe mir gerade sogar einmal die Mühe gemacht, und versucht, auf 12607 MHz etwas zu empfangen: Soweit kein Problem! (...und ich befinde mich mitten in Deutschland...)
Auf dem Transponder F2S empfange ich ein Bouquet mit Namen "Czech Link", und zwar unter folgenden Parametern:

Freq.: 12607 MHz
Pol.: Horizontal (Hi-Band)
SR: 27,500 Msps
FEC: 3/4

Allerdings sehe ich nur auf einem Kanal einen TV-Sender und auf einem anderen einen Test-Sender, dazu mehere Radiokanäle in tschechisch und kroatisch. Alles andere ist schwarz uns stumm, obwohl ich ein Signal empfange (?), aber immerhin.
Kannst Du Deinen Receiver nicht auf manuell umschalten und die o.g. Werte einstellen? Das muss doch auch bei Dir klappen!

Viel Glück
Gruß Christoph
McUsher
Stammgast
#6 erstellt: 22. Jul 2004, 03:24
Das er nur in Tschechien/Slowakai zu empfangen sein soll,
kann schon rein technisch gar nicht gehen
Zumindest nicht bei dem Footprint, den ich gepostet habe...

Man kann ja den Wellen nicht sagen "nur da und da hin dürft ihr"
tati
Neuling
#7 erstellt: 23. Jul 2004, 19:40
Freq.: 12607 MHz
Pol.: Horizontal (Hi-Band)
SR: 27,500 Msps
FEC: 3/4

Hallo cris
ich möchte ja meinen Receiver manuell umschalten und die Werte eingeben, nur wie stelle ich FEC 3/4 ein. Ich habe keine Möglichkeit beim Topfield 5000 gefunden diesen Wert einzugeben auch nicht über die Topfield Tools per PC. Vielleicht kannst Du mir einen Tipp geben. Im vorraus vielen Dank.
Gruß tati
cris
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Jul 2004, 19:11
Hallo tati,

sorry, aber da muss ich leider passen, da ich das Gerät im einzelnen nicht kenne. Mein Tipp: Frage beim Hersteller nach, z. B. hier: http://www.topfield.de/frame.html

Da gibt es auch ein Forum, wo man Dir sicher weiterhelfen kann. Die kennen Dein Gerät auf jeden Fall besser als ich.

Gruß Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eurobird 1 / Astra 2
Nic3112 am 09.11.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  3 Beiträge
Empfang von Eurobird 9° Ost
manuel131 am 05.06.2015  –  Letzte Antwort am 07.06.2015  –  5 Beiträge
Multifeedhalter für Astra,Hotbird,Eurobird
tottii am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 23.03.2011  –  2 Beiträge
Astra 28Grad ja EuroBird 28,5 Grad nein
runningchief am 25.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  2 Beiträge
Astra 1 UND Astra 2/Eurobird 1
KaySteven am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  3 Beiträge
Probleme mit Eurobird und Astra 23,5
Batey am 29.06.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  19 Beiträge
TVE Internacional Frequenz
DeCa am 02.07.2010  –  Letzte Antwort am 02.07.2010  –  4 Beiträge
Hilfe ! ich bekomme nur Türkische Sendern auf Eurobird / Astra
Emmazonas am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  11 Beiträge
Frequenz-Problem
a.kjack am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 06.03.2010  –  2 Beiträge
Problemsender auf Frequenz 12480
Koslowski am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitglied7eco4
  • Gesamtzahl an Themen1.526.743
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.421