KD Digital Free

+A -A
Autor
Beitrag
C_Judas
Neuling
#1 erstellt: 31. Jan 2006, 01:12
Moinsen,

Wohne im Mehrfamilienhaus. Der Vermieter hat Buchsen für Kabelfernsehen (Versorgung durch KD) installiert. Allerdings ist Kabelfernsehen nicht in den Betriebskosten. Er hat (was ich fair finde) es den Mietern überlassen, ob sie mit KD einen Einzelvertrag schließen oder aber über DVB-T gucken.

Ich habe auf doof heute mal ein Kabel in die Buchse gesteckt und siehe da: KABELFERNSEHEN! O.K., den DVB-T-Receiver hätte ich mir also schenken können.

Jetzt bin allerdings ein wenig gierig geworden und würde gerne über einen DVB-C Receiver die Digitalen Free Programme empfangen. Bei KD fallen hierfür einmalig € 14,95 an. Die würde ich ja sogar noch investieren. Ich habe aber gehört, dass die Freischaltung über die Hotline erfolgt. Sollte ich dann dort als "Schwarzseher" erwischt werden?

Gibt es noch andere Möglichkeiten?
digenpal
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Jan 2006, 02:27
Bestell diese Karte auf eienen Verwandten/Freunden mit KDG-Anschluss.
tommy591
Stammgast
#3 erstellt: 31. Jan 2006, 13:59

digenpal schrieb:
Bestell diese Karte auf eienen Verwandten/Freunden mit KDG-Anschluss.


Sehr schlau. Die werden dann aber schon eine Karte haben, und KD wird sich wundern, warum die ne zweite brauchen (gut, könnte ja sein, dass da ein zweiter Receiver ist...).
Dann wollen die aber auch Standort und Seriennummer des Receivers wissen. Mal ganz davon abgesehen, dass die wegen einer weiteren Gerätebuchse da auch nochmal abkassieren wollen (so nicht schon vorhanden)...

Nee nee, so einfach dürfte das nicht sein.
Woha
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Feb 2006, 17:08

C_Judas schrieb:
Moinsen,

Wohne im Mehrfamilienhaus. Der Vermieter hat Buchsen für Kabelfernsehen (Versorgung durch KD) installiert. Allerdings ist Kabelfernsehen nicht in den Betriebskosten. Er hat (was ich fair finde) es den Mietern überlassen, ob sie mit KD einen Einzelvertrag schließen oder aber über DVB-T gucken.

Ich habe auf doof heute mal ein Kabel in die Buchse gesteckt und siehe da: KABELFERNSEHEN! O.K., den DVB-T-Receiver hätte ich mir also schenken können.

Jetzt bin allerdings ein wenig gierig geworden und würde gerne über einen DVB-C Receiver die Digitalen Free Programme empfangen. Bei KD fallen hierfür einmalig € 14,95 an. Die würde ich ja sogar noch investieren. Ich habe aber gehört, dass die Freischaltung über die Hotline erfolgt. Sollte ich dann dort als "Schwarzseher" erwischt werden?

Gibt es noch andere Möglichkeiten?


Klar gibt es eine andere Möglichkeit: Einen KD-Einzelvertrag abschließen!
Die öffentlich-rechtlichen Sender, also ARD, ZDF, alle Dritten, 3SAT, ARTE usw. sind übrigens nicht grundverschlüsselt. Die Privatsender, also RTL, Sat1, Pro7 usw. allerdings schon.

Gruß
Woha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verbesserung von DVB-S zu Kabelfernsehen
Zebra777 am 21.10.2008  –  Letzte Antwort am 23.10.2008  –  6 Beiträge
DVB-C nicht verfügbar, jetzt Anrecht auf DVB-S?
Student09 am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  3 Beiträge
DVB-S Schüssel
schietegal am 01.09.2012  –  Letzte Antwort am 24.09.2012  –  19 Beiträge
Multiswitch, dvb-s + dvb-t in einem kabel!
oneitis am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 06.06.2008  –  4 Beiträge
neue Wohnung nur Kabelfernsehen
anteros am 07.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  7 Beiträge
DVB-T Anschluss, DVB-S nutzen?
snaky2k6 am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  9 Beiträge
Neues Angebot Receiver Bei KD
andy45 am 08.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  5 Beiträge
Suche Digi-Receiver für KD mit Sendersortierung
Gidian am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  9 Beiträge
DVB-T auf Sat umrüsten
andrade86 am 01.11.2016  –  Letzte Antwort am 02.11.2016  –  2 Beiträge
DVB-T, DVB-C u. DVB-S per Multischalter einspeisen
RS3 am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 16.07.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.772 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedN0xx0uT
  • Gesamtzahl an Themen1.528.685
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.088.278