PAL Progressiv Receiver?

+A -A
Autor
Beitrag
Walker321
Neuling
#1 erstellt: 11. Apr 2006, 15:29
Hi zusammen.

Kann mir jemand sagen, ob es digitale SAT-Receiver mit PAL Progressiv gibt? Macht das überhaupt Sinn? Ist das Bild dann besser?

Wie gesagt, seht es mir nach wenn die Frage hirnrissig ist. Kenne mich halt nicht wirklich aus auf dem Gebiet.

Ach so, zur Info: Habe einen Panasonic TH-42PA50E


[Beitrag von Walker321 am 11. Apr 2006, 15:33 bearbeitet]
UBV
Stammgast
#2 erstellt: 11. Apr 2006, 17:14
Hallo,

meines wissens gibt es so etwas nicht.

MfG Bertram
Bufobufo
Inventar
#3 erstellt: 11. Apr 2006, 18:19
Hi Walker321,


Kann mir jemand sagen, ob es digitale SAT-Receiver mit PAL Progressiv gibt? Macht das überhaupt Sinn? Ist das Bild dann besser?


Die drei Fragen kann ich mit folgenden Sätzen beantworten:

1. in Deutschland wird PAL interlaced ausgestrahlt, dabei muß man zwischen Filmmaterial und Kameramaterial unterscheiden.
Das Filmmaterial ist meist schon so aufbereitet, das 2 aufeinanderfolgende Bilder den gleichen Inhalt präsentieren und damit quasi-progressiv sind.

SAT-Receiver haben aber etvl. Schwerigkeiten aus dem
"echtem interlaced Kameramaterial" ein vernüftiges Bild ohne Kammartefakte zu machen.
Das ist dann aber eine Schwäche des Receivers.

2. Grundsätzlich muß man bei Plasma's und LCD's das Inputsignal nicht vorher deinterlacen (also Vollbilder = progressiv machen), da ein 576i Signal nicht mehr wie bei einer herkömmlichen Röhre flimmert.

3. Das Bild kann bei progessiv nur schlechter werden, da die Bildinformationen zweier Halbbilder verglichen und miteinanderm interpoliert werden (auf deutsch es wird zusammengematscht).
Eine progressive Umwandlung macht nur bei echten Röhrengeräten Sinn, bei Plasma's oder LCD's ist so eine vorherige Umwandlung unnötig und verschlechtert das Bild.
Das gilt auch für DVD's (ist dasselbe Ursprungsmaterial) auch wenn es die meisten nicht wahr haben wollen.

Gruß Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Synchronisationsproblem bei PAL progressiv
Kickaha am 09.04.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  3 Beiträge
Bester Digital Receiver für PAL TV
Amok4All am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  3 Beiträge
Bildqualität und Sat-Receiver, YUV und PAL Progressive?
ravecreator am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  5 Beiträge
Suche Premieretauglichen Sat-Receiver mit YUV
musicbehr am 18.06.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  11 Beiträge
PAL, Mpeg-2, etc
Tom_Veitsch am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  2 Beiträge
PAL-Progressive über AV-Receiver
Willisonderangebot am 10.03.2004  –  Letzte Antwort am 10.03.2004  –  5 Beiträge
Welcher digitale Sat-Receiver bei Panasonic TH 4 PX 71
am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  3 Beiträge
Probleme mit PAL Modus.
Digitalnoob am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  4 Beiträge
digitalreceiver mit progressiv scan bei ebay
olympias am 21.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  3 Beiträge
Wie ist die Qualität der HDTV Tuner bei Pal Sendern?
luckyluk999 am 12.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.05.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.913 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitglieddesweil
  • Gesamtzahl an Themen1.528.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.094.302

Hersteller in diesem Thread Widget schließen