PR-FOX C Schwache Leistung

+A -A
Autor
Beitrag
LukyLuke
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Okt 2006, 12:45
Hi!

Ich benutze den Humax PR-FOX-C Receiver!
Leider musste ich feststellen das er ne ziemlich schwache Spundleistung hat wenn ich ihm über Chinch an meine Surround Anlage anschließe, da ist ja mein LCD Fernseher im vergleich viel Stärker!
Kann mir jemand nen Tipp geben wie sich das ändern lässt?
MsMsM
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 16. Okt 2006, 10:42
Meinst du die Lautstärke?

Ich habe den Fox erst seit gestern, bin aber sehr zufrieden. Habe ihn aber auch digital an meinen Receiver angeschlossen.

Nur über Scart am TV war er sehr leise. Der Receiver hat ja aber eine Lautstärketaste. Wenn ich die Lautstärke am Fox auf laut stelle ist alles OK.
LukyLuke
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Okt 2006, 18:33
O.K. ich nehme an das er digital mehr Leistung überträgt!
Und sonst bis du zufrieden?

Danke für die schnelle Antwort
MsMsM
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Okt 2006, 09:49
Ich bin sehr zufrieden, habe aber bisher auch keine Erfahrung mit Digital-TV. Ich will einfach nur ein gutes Bild und guten Sound (in 5.1, wenn möglich). Und das habe ich mit dem Fox.
Habe ihn per 5m-Scart an mein LCD-TV angeschlossen und auf RGB eingestellt. Da wird ja auch der Ton übertragen. Aber nur, wenn ich im Menu des Fox nicht auf Dolby stelle, was ich aber machen muss, damit der Sound per optischen Kabel digital an meinen A/V-Receiver geht. Ich muss mich also zwischen über TV- oder über Anlage-hören entscheiden. Das ist schade aber nicht wirklich ein Problem.

Hast du denn die Lautstärke am Fox auf einen hohen Pegel gestellt? Da konnte ich mich, als ich den Ton über Scart hatte, am TV über die Lautstärke nicht beklagen. War genau wie über den analogen Tuner.

Digital wird ja gar keine "Leistung" übertragen, sondern nur die Signale/Infos. Da spielt die Lautstärke gar keine Rolle.


[Beitrag von MsMsM am 17. Okt 2006, 09:50 bearbeitet]
diba
Inventar
#5 erstellt: 17. Okt 2006, 10:09
Genaugenommen wird auch analog über Chinch keine "Leistung" übertragen. Das ist ja nur das Eingangssignal für den Leistungsverstärker (ob im TV oder im AVR).
Der zu leise Ton liegt wohl sicher daran, dass du den Ton im Sat Receiver auf leise gedreht hast.
Becks666
Stammgast
#6 erstellt: 17. Okt 2006, 12:27
Ich hab den Fox optisch an meine Surround-Anlage angeschlossen und der Ton kommt doch sehr verschieden laut an. RTL und National Geographic z. B. sind superleise. Dolby-Surround-Sound bei Filmen kommt noch viel leiser an. Ist aber glaub ich normal, oder?
diba
Inventar
#7 erstellt: 17. Okt 2006, 15:20
DolbyDigital Signale sind prinzipiell leiser als "normale" Stereo Signale, damit sie den Dynamikbereich besser ausnützen können.
Ob das bei dir der Grund ist weiß ich nicht. Die Sender pegeln auch unterschiedlich aus, merkt man vor allem dann wenn man durch die laute Werbung wieder aufgeweckt wird
LukyLuke
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 17. Okt 2006, 18:49
Habe die Lautstärke voll auf (Receiver) aber an der Anlage habe ich das Gleiche Problem.
Becks666
Stammgast
#9 erstellt: 18. Okt 2006, 12:01
Viel schlimmer als die unterschiedliche Lautstärke finde ich jedoch, dass bei Live-Sendungen der Ton asynchron ist. Der Ton kommt viel eher als das Bild. Ziemlich übel ist es beim Fußball, wenn das ganze Stadion schon aufschreit und ich erst ne halbe bis eine Sekunde später erst das Tor sehe. Am Verstärker kann ich mit der Funktion "AV Sync" auch eine kleine Verzögerung "einbauen", aber die reicht für Live-Sendungen überhaupt nicht aus. Hab keine Ahnung, woran das liegt. Ich hoffe, am Fox, nicht an meinem Sony-Receiver und nicht am LCD-TV.
LukyLuke
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Okt 2006, 19:05
Das Problem hab ich nicht, nur nervt es bissi wenn im neben Zimmer einer analog guckt und ich in digital da hört man die Verzögerung sofort!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HUMAX PR-FOX C
hfevo am 27.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  10 Beiträge
Humax PR-FOx C
schomi am 21.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  6 Beiträge
Einstellungsproblem Humax PR-Fox C
mcasd am 16.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  2 Beiträge
Humax PR-Fox C premierefähig?
ttwilight am 21.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.08.2006  –  19 Beiträge
Humax PR Fox C Einschalten
heinz-bochum am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 31.05.2006  –  6 Beiträge
Anfängerfrage: Humax PR-Fox C wie anschliessen?
Der_Alex am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  2 Beiträge
humax pr fox c Bildqualität / Pixelstörung
RealNature am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  2 Beiträge
Problem mit Humax Pr fox c
BonniM am 09.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  4 Beiträge
2x Humax PR-Fox C - und Fernbedienung
Ironman1143 am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  2 Beiträge
Arena mit Humax PR-FOX C
DomiDeluxe am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.761 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglied***oli28
  • Gesamtzahl an Themen1.526.734
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.049.208

Hersteller in diesem Thread Widget schließen