Mehrfamilienhaus Analog auf Digital umrüsten

+A -A
Autor
Beitrag
uzerider
Neuling
#1 erstellt: 15. Apr 2007, 20:25
Hi @ll ,

ich wohne in einem Mehrfamilienhaus mit 30 Wohnungen .
momentan ist da eine analoge sat anlage von kathrein drauf
und 4 signalverstärker sind da verbaut .
nun zu meinen fragen ...
was wird das ungefähr kosten , wenn man das ganze haus von analog auf digital umstellt ?
muss man dann auch alle kabel neu verlegen ?
oder reicht ein neues lnb und ein paar verstärker ?
klärt mich mal bitte auf , danke .
ihr könnt mir auch gerne angebote bzgl. einer umrüstung unterbreiten .wohne im raum SIG (Baden Württemberg ).


mfg
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 15. Apr 2007, 22:49
Von Spaun gibt es einen Multischalter 9in36 der eine Verstärkung und Entzerrung integriert hat und dadurch eine Gesamtkabellänge von ca. 80m verträgt! Dazu noch zwei neue LNB und fertig.
Misstrausch machen mich die vier Verstärker Ist bei euch einen Zweikabellösung verbaut? Dann müsste erst eine Vollsternverkabelung aufgebaut werden.
uzerider
Neuling
#3 erstellt: 15. Apr 2007, 23:45
erstmal danke für deine antwort
also ich hab von der ganzen sache absolut keine ahnung .
mein vater war auf dem dachstock und hat sich die sache mal angeschaut und meinte da wär ein riesen kabelsalat und 4 "verstärker" verbaut .mir geht es erstma darum was das ganze ungefähr kostet ? denn man sagte uns wenn man das von einem fachmann machen liese käme die ganze umstellung auf ca. 10.000€ .
und das kommt mir bei weitem zu überteuert vor .

ausserdem wie sieht das mit den leitungen aus ?
muss man die bei digital auch austauschen ?
sorry für die vielen fragen ...
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 16. Apr 2007, 12:55
Schau doch einfach im Angebot nach, ob da alle Kabel neu gezogen werden
Sage mir welche Kabel du hast und ob sie im Vollstern (= je ein Kabel pro Dose) verlegt sind, dann kann ich abschätzen ob die noch taugen.
Kostenabschätzung wenn nutzbarer Vollstern vorhanden:
1x Neuer Spiegel 1m: ca. 100,-€
2x Quattro-LNB + Schielhalter: ca. 100,- €
1x Spaun SMS 93609 NF: 500,- €
6x neues Kabel vom Spiegel zum MS: ca. 100,-€
10...20 Arbeitsstunden à 40,-€: ca. 600,-€
swe
Stammgast
#5 erstellt: 16. Apr 2007, 23:34
Hier gibt's auch grundsätzliche Infos zum Aufbau einer SAT-ZF-Verteilung.

SAT-ZF-Verteilung

Vielleicht hilft Dir das etwas weiter, auch bezüglich der 4 eingebauten Verstärker.
uzerider
Neuling
#6 erstellt: 16. Apr 2007, 23:44
danke schon mal .
ich gehe am we mal mit dem vater hoch auf den dachstock
und schau mir das ganze mal genau an ,
evtl. mach ich noch paar fotos .
mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mehrfamilienhaus umrüsten
Ego75 am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  3 Beiträge
Analog auf digital umrüsten?
Krusinaldo am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 12.08.2010  –  12 Beiträge
satanlage umrüsten-analog-digital
c3pojs am 26.11.2007  –  Letzte Antwort am 26.11.2007  –  3 Beiträge
Analog -> Digital Mehrfamilienhaus
wasnlos am 17.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  4 Beiträge
Umrüsten von Analog auf Digital
seal am 06.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  7 Beiträge
Umrüsten von Analog auf Digital
eNeMaZ am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  6 Beiträge
Umrüsten von Analog auf Digital
Imarti am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  12 Beiträge
Von analog auf digital umrüsten
Badmad83 am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  4 Beiträge
Analog Sat auf Digital umrüsten
devastator87 am 09.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  2 Beiträge
Von Analog auf Digital umrüsten.
Gartenkralle47 am 04.02.2009  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.772 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedHoernchen117
  • Gesamtzahl an Themen1.528.734
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.089.227

Hersteller in diesem Thread Widget schließen