HDCP schon drin bloß nicht eingeschaltet???

+A -A
Autor
Beitrag
Anton2000
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 20. Mai 2005, 10:40
LCD Monitor 37"
--------------------------------------------------------------------------------
Also nach erhalt meines Service Manuals sah ich da ein Silicon Image Sil861 DVI Receiver und bereits ein HDCP Key Rom integriert.
Es ist sehr altes Gerät eigentlich ohne Digitalen Eingänge am AVCSystem und deswegen wundert es mich.
Die Systemverbindung ist aber PCDVI 1366x768 50Hz? zum LCD.
Da müßte ein PC auch direkt ran können? Das Bootmenue zeigt er schon mal an, einzig PC direkt am LCD (ohne AVC) angeschloßen klasse!
Bauen die Hersteller schon lange HDCP automatisch mit ein,bloß schalten sie es nicht ein?Oder benutzen sie es bereits schon innerhalb dieser Systemverbindungen?Was sollte das aber bringen?

http://www.siliconim...ssrelease.aspx?id=52

Gruß


[Beitrag von Anton2000 am 20. Mai 2005, 10:50 bearbeitet]
Anton2000
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 20. Mai 2005, 12:50
Das ist ja der Wahnsinn!
über DVI gehen alle Auflößungen ab ca 24Hz-bis weit über 100Hz
und 300x200-2048x1536 ob interlaced oder progressiv!

Unterhalb 1366x768 scaliert er immer auf diese und drüber muß man im Desktop rum scrollen.Modes des Sil861 muß ich auch mal alle durchprobieren.
Software Bildschirmadapter muß ich noch einen Suchen!

Über VGA Eingang am AVCSystem gingen bloß eine Hand voll!

Frage:ist bei der alten FX5200 (ruckelt nur bei HD bzw.1400Mhz) mit neuestem Treiber HDCP bereit eingeschaltet?Weil ich noch nix gefunden habe wo Bild dunkel blieb,auch nicht WMV-HD?Kann mir jemand sagen wie man es überprüfen kann?

Manche Hersteller behaupten 720p 50Hz geht nicht bei ihnen ohne neue Hardware? Was haben die anderen denn bisher eingebaut?

Einige Moderatoren halten das bestimmt für Blödsinn und würden es sofort wieder löschen.
Wenn nix HDCP draufsteht is auch nix drin basta
Wollte jetzt keinen angreifen Servus

Gruß


[Beitrag von Anton2000 am 20. Mai 2005, 15:40 bearbeitet]
mikelue
Inventar
#3 erstellt: 20. Mai 2005, 18:06

Anton2000 schrieb:
Software Bildschirmadapter muß ich noch einen Suchen!

Wa ist denn das ?


Frage:ist bei der alten FX5200 (ruckelt nur bei HD bzw.1400Mhz) mit neuestem Treiber HDCP bereit eingeschaltet?Weil ich noch nix gefunden habe wo Bild dunkel blieb,auch nicht WMV-HD?Kann mir jemand sagen wie man es überprüfen kann?


Bei 1400MHz ?
HDCP wird IMHO nur von WinXP unterstützt und bei mir nur aktiviert, wenn mein Bilschirm HDCP fordert ("DVI-STB"-Einstellung).
Mir ist noch keine Playersoftware untergekommen die HDCP auf dem PC aktiviert.


Gruß Mike
Anton2000
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Mai 2005, 19:30
Die Bildschirmadapterskalierung von Erweiterten Einstellungen Flachbildschirm bei zb. Geavorce FX5600 und XP.
1280x720 50Hz geht schon perfekt! 1920x1080 50Hz muß erst noch basteln.

Werde eh HD Hardware Lößung verwenden,Das Bild ist einfach perfekt im Vergleich zu Software Encodern.

Der LCD schein HDCP zu haben und scheint es auch zu fordern
Einige haben schon versucht eine DVDPlayer mit DVI ohne HDCP dort anzuschließen.Aber es kam nichts!

Playersoftware nicht,war mal ca. 2003 die Rede das mit den Nächsten Treibern HDCP automatisch aktiv wäre bei Nvidia Karten.

Wie sehe ich am PC ob er HDCP gefordert hat!

Gruß


[Beitrag von Anton2000 am 20. Mai 2005, 19:44 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Von HDMI(HDCP) auf DVI (no HDCP)
T34 am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  27 Beiträge
DVI und HDCP???
astralmops am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  92 Beiträge
Verständnisfrage HDCP 2.2
Svenrutten am 10.07.2014  –  Letzte Antwort am 10.07.2014  –  2 Beiträge
Frage zu hdcp 2.2
Benito82 am 28.07.2017  –  Letzte Antwort am 28.07.2017  –  2 Beiträge
Nicht-HDCP DVD-Player an HDCP-tauglichem LCD-Fernseher
Klimmzugjoe am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  3 Beiträge
Anschlußfrage PC <-> TV (HDCP)
Kyoraku-san am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  7 Beiträge
HDCP Erkennung fehlgeschlagen
Bjero am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  4 Beiträge
HDCP über YUV
Dr.Hannibal am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.11.2007  –  7 Beiträge
Hat HDMI immer HDCP ?
molasse am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2008  –  5 Beiträge
HDMI: HDCP-Handshake / HILFE
Mikelinus am 06.06.2015  –  Letzte Antwort am 06.06.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedDr_Cordelier
  • Gesamtzahl an Themen1.409.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.844.372

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen