Spotify vom Laptop (und iPad) kabellos an den TV/Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
tobeyy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mrz 2013, 00:20
Hallo Leute,


vorne weg, ich bin mir nicht 100% sicher, ob ich hier im richtigen Forum bin, falls nicht, bitte ich um Entschuldigung und würde mich freuen, wenn dementsprechend verschoben wird


Nun zu meinem Problem:

Ich habe einen Panasonix TXP42G15E und daran direkt ein paar Elac AM150 angeschlossen. Nun höre ich am Laptop oft mit Spotify Premium Musik und frage mich, wie ich meinen Laptop dazu bringe, die Musik von Spotify über den TV, id est die Boxen wiederzugeben?
Richtig feiern würde ich, wenn das ganze auch noch vom iPad 3 klappen würde.

Habe ne PS3, falls ich damit irgendwas anfangen kann

Vielen Dank für die Hilfe!
tobeyy
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Mrz 2013, 10:24
Weiß da keiner was ?
Apalone
Inventar
#3 erstellt: 17. Mrz 2013, 07:18

tobeyy (Beitrag #2) schrieb:
Weiß da keiner was ? :(


Na ja, kaum Angaben von dir.

Wieso willst du mit spotify in den Fernseher, du willst doch Musik HÖREN, oder? Der FS ist keine Medienzentrale!

Vom Audioausgang des Laptops in einen Audioeingang der Wiedergabeanlage. Das sind bei dir Aktivboxen. Einfachen Quellen-Umschalter besorgen. Eine Quelle ist dann der FS, die andere der Laptop.
tobeyy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Mrz 2013, 19:17
Ja, aber am TV hängen ja die besseren Boxen und die Boxen sind vom Laptop zu weit weg, als das ich das mit Kabeln machen könnte/wollte :/
Apalone
Inventar
#5 erstellt: 17. Mrz 2013, 19:23

tobeyy (Beitrag #4) schrieb:
....als das ich das mit Kabeln machen könnte/wollte :/


HäH? Von "keinen Kabeln" hattest du aber nichts erwähnt...
tobeyy
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Mrz 2013, 22:42
Mea culpa, vor lauter Überlegen hab ich das Wichtigste vergessen


Ich meine natürlich kabellos,werde das anpassen.


[Beitrag von tobeyy am 17. Mrz 2013, 22:42 bearbeitet]
Textus
Inventar
#7 erstellt: 18. Mrz 2013, 06:57
Hängen denn die Boxen direkt am TV oder an einem AVR?

Direkt ginge ja nur mit aktiven,also wie jetzt?
tobeyy
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Mrz 2013, 10:05
Die Boxen hängen direkt am TV, sind ja Aktive.
Textus
Inventar
#9 erstellt: 18. Mrz 2013, 10:07
Wenn die einen Kopfhörereingang haben kannst Du es ja mal mit einem Bluetoothadapter versuchen,ich stream auch Spotify via Bluetooth an meinen AVR.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabellos vom Laptop auf den TV über WLAN
PieTT am 24.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  4 Beiträge
Kabellos
MMF am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  4 Beiträge
laptop kabellos an lcd anschliessen ? welches air tv system
dirtykojak am 19.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  2 Beiträge
Surround kabellos ????
Smokey12 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 15.02.2005  –  2 Beiträge
Kabellos TV Signal übertragen
Se_Gall am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  3 Beiträge
Computer-->TV - Kabellos
Unwissender_;-) am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 09.07.2005  –  8 Beiträge
TV Signal kabellos übertragen?
DVD-25 am 25.06.2015  –  Letzte Antwort am 27.06.2015  –  7 Beiträge
TV - Blueray kabellos?
plonsker am 04.06.2018  –  Letzte Antwort am 04.06.2018  –  2 Beiträge
Kabellos streamen zwischen TV und diversen Geräten
marcelinho01 am 17.02.2014  –  Letzte Antwort am 17.02.2014  –  9 Beiträge
Smart TV kabellos mit PC verbinden
Miriam77 am 06.08.2016  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.298 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedStephan_Bulgakov
  • Gesamtzahl an Themen1.454.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.764

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen