DTS-Sound von Festplatte

+A -A
Autor
Beitrag
Deli_R
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 24. Apr 2014, 11:35
Hallo Community,

nachdem mein Heimkinosystem nun soweit aufgebaut ist mit einer 5.1 Anlage, Denon AVR X1000, Sky Receiver und Samsung UE46F6500 TV habe ich noch ein Problem: Wie können .mkv Dateien von einer Western Digital 2 TB externen Festplatte (mit externer Stromversorgung) abgespielt werden? Geht das mit dieser Festplatte überhaupt?

Am AVR direkt wird sie nicht erkannt (AVR erkennt nur FAT32 und keine NTFS). Macht es Sinn die Festplatte zu formatieren? FAT32 hat aber eine Dateigrößenbeschränkung von 4 GB, richtig? Bringt also auch nichts...

Am TV wird die Festplatte erkannt. Sound wird an den AVR weitergeleitet über HDMI, ist aber nicht DTS.

Gibt es noch eine Möglichkeit dies mit den Geräten hinzubekommen oder ist dafür ein Blueray-Player bzw. eine Medienfestplatte notwendig?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Freundliche Grüße,

Deli_R
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 24. Apr 2014, 11:49
Hast Du auch die Soundeinstellungen für den MEdiaplayer richtig gesetzt? Ich meine, da müsste man bei Samsung TV's bewusst "Bistream" oder DD/DTS auswählen? Was heißt "kein DTS"? Was dann? Kommt überhaupt Ton. Mit dem Format des Dateisystems hat das nix zu tun.
Slatibartfass
Inventar
#3 erstellt: 24. Apr 2014, 11:54
Die Festplatte hat nichts damit zutun, ob über ein angeschlossenes Abspielgerät die DTS-Spur wiedergegeben werden kann, wenn diese erkannt wird und die Dateien grundsätzlich abgespielt werden können. Ein Festplatte speicher nur Daten und weiß nichts über deren Inhalt. Dafür welche Formate wiedergegeben werden können, ist allein die Fähigkeiten des Abspielgerätes verantwortlich.
TVs leiten Sourround-Formate von extern angeschlossenen Quellen meißtens nur als Stereo-Downmix weiter.
Ich nutze für das Abspeilen solcher Formate einen externen Medienplayer (WD TV Live), da die Formatvielfallt integrierter Player in AV-Receivern und TVs meißtens stark beschränkt ist.

Slati
Deli_R
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 24. Apr 2014, 11:57
"Hast Du auch die Soundeinstellungen für den MEdiaplayer richtig gesetzt? Ich meine, da müsste man bei Samsung TV's bewusst "Bistream" oder DD/DTS auswählen?"

Das muss ich mal ausprobieren.

"Was heißt "kein DTS"? Was dann? Kommt überhaupt Ton."

Sound ist grundsätzlich da. Am AVR kommt auch eine Mehrkanalspur an, soweit ich weiß. Allerdings zeigt der AVR eben statt DTS nur DTS NEO:6 an (also simuliertes DTS).


[Beitrag von Deli_R am 24. Apr 2014, 12:04 bearbeitet]
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 24. Apr 2014, 12:11
@ Slati
Naja, das ist meiner Ansicht nach kein "externes Gerät" im eigentlichen Sinne, wie ein BluRay Player oder so, sondern der interne Mediaplayer des TV. Die USB-Platte ist ja nur der Massenspeicher.
Zu Samsung TV's gibts da verschiedene Aussagen:
1. Kann definitv 5.1 DTS vom internen Mediaplayer
2. Gibt DTS nur als 2.0 wieder

Das ist wohl von Gerät/Serie zu Gerät unterschiedlich. Deswegen erstmal das mit der Einstellung checken. Wenn das nix bringt, dann halt überlegen, ob man sich die erwähnte WD-Box o.ä. anschafft oder mit Stereo lebt.
Deli_R
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Apr 2014, 13:31
Ok danke schonmal.

Vllt hat ja noch jemand genau diesen TV und kann sagen welche Einstellung genau vorgenommen werden muss und ob das überhaupt geht.
n5pdimi
Inventar
#7 erstellt: 24. Apr 2014, 16:11
Hier gibt es ein extra Forum für LCD-TV's für jeden Hersteller. Da gibt es zu Deinem TV sicher gefühlte 100.000 Threads. Vieleicht einfach mal da vorbeischauen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit externer Festplatte
Paggu2 am 07.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  3 Beiträge
Externe Festplatte wird nicht erkannt .
magicbine am 29.08.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  2 Beiträge
Festplatte wird nicht mehr erkannt !
DasBär am 02.11.2012  –  Letzte Antwort am 14.11.2012  –  7 Beiträge
Samsung UE40H6470 erkennt externe Festplatte nicht
black222 am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 14.06.2015  –  16 Beiträge
3TB Festplatte wird am TV nicht erkannt
tester71 am 08.08.2011  –  Letzte Antwort am 16.10.2011  –  5 Beiträge
Festplatte nach TV Wechsel nicht erkannt
black.adam am 26.02.2016  –  Letzte Antwort am 09.03.2016  –  7 Beiträge
Samsung LED ES8090 und Festplatte
Temmel am 05.11.2012  –  Letzte Antwort am 05.11.2012  –  5 Beiträge
Festplatte über USB anschließen - Formatieren notwendig?
hasha am 19.04.2014  –  Letzte Antwort am 19.04.2014  –  6 Beiträge
Samsung TV + Sky Receiver (Kabel)+ externe Festplatte?
dertiger am 27.09.2015  –  Letzte Antwort am 27.09.2015  –  11 Beiträge
Externe Festplatte wird nicht erkannt
newcomer123 am 12.09.2014  –  Letzte Antwort am 12.09.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.508 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedphantomflüsterer
  • Gesamtzahl an Themen1.449.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.589.338

Hersteller in diesem Thread Widget schließen