Anschluß Beamer,TV,SAT,DVD,

+A -A
Autor
Beitrag
dhammer
Neuling
#1 erstellt: 14. Sep 2005, 10:19
Hallo an alle,

wie kann ich in ein bestehendes Heimkino (AV-Receiver, SAT, DVD, TV) einen Beamer sinnvoll integrieren, ohne ständig irgendwelche Kabel umzustöpseln?
Macht es Sinn und geht es über den AV-Receiver (Yammi RX-V650)?
Es laufen eh nicht beide Ausgabegeräte auf einmal, da die Leinwand vor dem TV runterfährt!

Danke schonmal für Hilfe.......

Grüße Hammer
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 14. Sep 2005, 12:10
Man nimmt üblicherweise den AV-Receiver als Bild-Umschalter für den Beamer.

Du gehst also parallel zur bisherigen Verkabelung per YUV von SAT und DVD in den Yamaha und von dort per YUV an den Beamer.

Gruss
Jochen
mpetry
Neuling
#3 erstellt: 17. Mrz 2007, 10:54
Hallo,

das Problem ist doch aber, daß der Receiver vermutlich wie bei mir (RXV 659) nur EINEN YUV Monitor out hat. Ich stehe gerade vor dem gleichen Problem. DVD in ist über YUV angeschlossen, der YUV Monitor out ist mit dem Plasma TV belegt. Was tun mit dem Beamer? S-VHS Monitor out funktioniert nicht (--> Abwärtskonvertierung YUV --> S-VHS).
Wäre für jeden Tip dankbar.
Gruß,
Matthias
whiskywhisky
Stammgast
#4 erstellt: 17. Mrz 2007, 12:18
Moin,

ich stand auch vor diesem Problem.

Da YUV-Splitter/-verteiler sehr teuer sind, habe ich meinen DVD-Player gegen einen mit HDMI getauscht und gehe damit direkt in den Beamer. Und da ich über den Beamer sowieso nur DVDs sehe, ist das so OK für mich.

Bevor ich meinen Plasma hatte, habe ich den Röhren-TV über S-Video versorgt und den Player einfach doppelt mit dem AV-Receiver verbunden. Funktioniert genauso, und auf der alten Röhre war S-Video gut genug.

Vielleicht geht eine dieser Lösungen ja mit Deinen Geräten.

schönes WE
diba
Inventar
#5 erstellt: 19. Mrz 2007, 12:56
Das hängt auch immer von den Anschlussmöglichkeiten der Quellgeräte ab. Ich würde z.B. DVD und SAT per Scart direkt zum TV und falls vorhanden per YUV über den AVR zum Beamer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluß Beamer--> Sat Receiver--> Heimkino System
dennicw am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  5 Beiträge
Verkabelung SAT-AV-DVD-TV
onkelz6489 am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 29.10.2010  –  2 Beiträge
Verkabelung Sat Receiver, Beamer, AV Receiver, PS2
HrBusfahrer am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 29.01.2009  –  5 Beiträge
Anschlussprobleme Beamer/TV/Sat/DVD
JuKo7 am 04.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  8 Beiträge
? perfekter Anschluss SAT, DVD,TV,Beamer ?
happy1975 am 07.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  4 Beiträge
Generalverkabelung TV/Beamer/AV-Receiver/5.1/WD TV Live/DVD
Memo1234 am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  4 Beiträge
Anschluß Techni Sat Receiver an Beamer BenQ610
herkules77 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  3 Beiträge
Heimkino mit AV receiver
Hirschi85 am 17.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  9 Beiträge
TV über AV Rcv auf Beamer
Grerus am 30.06.2018  –  Letzte Antwort am 30.06.2018  –  2 Beiträge
Verkabelung Beamer, TV, WII, DVD Player an AV Receiver
fresh2 am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  4 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedMaisonBlanche
  • Gesamtzahl an Themen1.414.442
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.928.083

Hersteller in diesem Thread Widget schließen