Antennenkabel an Sky Receiver und TV anschließen?

+A -A
Autor
Beitrag
mergellina
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Jun 2015, 20:14
Ich würde gerne mein Antennenkabel an TV und Sky-Receiver gleichzeitig anschließen.
Dann könnte mit der alten Fernbedienung die mit Kabel eingespeisten Fernsehprogramme beidient werden und alle Funktionen der Fernbedienung genutzt werden und mit der Sky-Fernbedienung möchte ich nur die Sky Programme bedienen können.

1) Ist das mit einer Antennenweiche möglich?
2) Gibt es unterschiedliche Antennenweichen?
3a) Gibt es Qualitätseinbußen? 3b) Wenn ja, kann das Signal verstärkt werden?
4) Kann Film über Sky-Receiver (HD-Festplatte) aufgenommen werden und gleichzeitig Film über TV-Antennenkabel angeschaut werden und/oder umgekehrt?

Welcher Hifi-Profi kennt sich da aus?
Uwe_Mettmann
Inventar
#2 erstellt: 29. Jun 2015, 21:07
Deine Frage verstehe ich nicht. Hat der Sky-Receiver keinen Antennen-Ausgang, an dem man den TV anschließen kann?

Also Antennendose -> Antennenkabel -> Sky-Receiver -> Antennenkabel -> TV.


Gruß

Uwe
mergellina
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Jun 2015, 21:12
Doch den hat er schon.
Aber dann können alle Sender nur über den Receiver angeschaut werden bzw. mit der Sky Fernbedienung geschaltet werden.
Ich aber möchte die herkömmlichen Sender mit der TV-Fernbedienung schalten können und die Sky-Sender mit der Sky Fernbedienung.
Uwe_Mettmann
Inventar
#4 erstellt: 29. Jun 2015, 21:40

mergellina (Beitrag #3) schrieb:
Doch den hat er schon.
Aber dann können alle Sender nur über den Receiver angeschaut werden bzw. mit der Sky Fernbedienung geschaltet werden.

Wie kommst du darauf? Die in den TV einprogrammierten Programme kannst du selbstverständlich mit der TV-Fernbedienung wählen. Lasse dabei den Sky-Receiver ausgeschaltet (Das Netzteil bleibt natürlich angeschlossen).


Gruß

Uwe
XN04113
Inventar
#5 erstellt: 30. Jun 2015, 03:15
reden wir von Kabel oder Sat?
mergellina
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 01. Jul 2015, 19:03
Vielen Dank für die Hilfe.
Ich habe Kabelanschluss.
Das Problem konnte dank eurer Hilfe gelöst werden.
Ich hatte das mitgelieferte Antennenkabel von Receiver nicht an den TV angeschlossen. Es war lediglich das HDMI Kabel von Receiver an TV angeschlossen. Ich glaubte, dass, wenn ich das HDMI Kabel anschließe, ich das TV Antennenkabel nicht benötige.
XN04113
Inventar
#7 erstellt: 02. Jul 2015, 01:17
Glaube soll ja angeblich Berge versetzen, jetzt sogar ein Kabelsignal über HDMI übertragen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung TV, Sky Receiver, Apple TV und Fire TV Stick an HK Heimkinosystem anschließen
carpenter204 am 11.10.2015  –  Letzte Antwort am 12.10.2015  –  2 Beiträge
Sky Receiver, PS3 und Samsung LCD TV an Stereoanlage anschließen
Hartl91 am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  5 Beiträge
Externe sky festplatte an samsung tv anschließen
chefkoch123456 am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  6 Beiträge
Video, DVD und Receiver an TV anschließen
Wiesel99 am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  7 Beiträge
Antennenkabel
informer am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.04.2005  –  5 Beiträge
antennenkabel???
americo am 28.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  7 Beiträge
Antennenkabel.
666angeldust666 am 31.05.2014  –  Letzte Antwort am 01.06.2014  –  15 Beiträge
Sky-Receiver an 2 Fernseher anschließen
Krize am 25.12.2016  –  Letzte Antwort am 25.12.2016  –  6 Beiträge
TV & Beamer an Sky Receiver
xDDDx am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 20.10.2011  –  6 Beiträge
Sky Sat Receiver an älteren Beamer anschließen
icke60 am 21.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.06.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen

  • Samsung
  • Panasonic
  • LG
  • Sony
  • Philips
  • Epson
  • Toshiba
  • Grundig
  • Benq

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.012 ( Heute: 55 )
  • Neuestes Mitglied-claus-
  • Gesamtzahl an Themen1.371.319
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.119.293