Rückpro Sony KDF-E42A11E an Notebook Acer Aspire WLMI 1690

+A -A
Autor
Beitrag
Bartl
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2005, 18:39
Hallo, bitte Hilfe. Ich glaube das ist zwar eher ein Problem mit meiner Software am PC, aber vielleicht hat hier jemand schon Erfahrung damit gemacht....

Mein Notebook hat die ATI Mobilitiy Radeon X700 mit 256MB. Da ist ein Programm dabei das den Desktop erweitert (wörtliche Beschreibung lt. Anleitung: AcerGridVista - kompatibel Dualanzeige!?). Sprich, sobald die Software einen 2. Monitor/Fernseher erkennt wird der Desktop erweitert. Das hilft mir aber nicht weiter. Ich möchte ja, dass das was am Desktop erscheint im Ferseher zu sehen ist.

Habe das Noteook übrigens über Monitorkabel mit TV verbunden. Das klappt soweit ganz prima. Windows erkennt sogar den Fernseher. Hätte demnach zwar den größeren KDF 50, aber egal. Es wäre auch eine Verbindung über S-VHS-Kabel möglich. Ist das besser, einfacher, schneller?????

Da die Beschreibungen von PC und TV wie immer recht dürftig sind und ich in solchen Sachen nicht sehr bewandert bin wäre ich um jeden Hinweis sehr dankbar.

Vielen Dank.

Bartl
ch.weber
Stammgast
#2 erstellt: 29. Dez 2005, 22:54
Schon mal auf der Tastatur des Notebook geschaut ? Da gibts meistens eine Taste (F4 oder F5, gelabelt "CRT/LCD" oder Symbole Rechteck/Rechteck mit abgerundeten Ecken) mit der man den Videoausgang durchschalten kann (Fn + entsprechende F-Taste). Geht dann meist so: Nur LCD - LCD+externer Ausgang - nur externer Ausgang. Wenn nur der ext. Ausgang an ist, siehst Du da zwangsläufig den Desktop.

Wenns so nicht geht, dann schmeiss die Acer GridVista-Software runter und installier die aktuellen Treiber von ATI. Da kannst Du dann auswählen, ob der Desktop aufs zweite Display erweitert werden soll, oder ob Du den Desktop klonen willst (sprich das gleiche Bild auf beiden Monitoren).
Bartl
Neuling
#3 erstellt: 30. Dez 2005, 14:46
Super. Danke Wird morgen gleich ausprobiert!!!

Bartl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ACER Notebook an Pioneer PDP-507XD
rusei am 13.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  4 Beiträge
Telestar TD 3000 HD mit acer monitor oder acer aspire X3200 pc verbinden
Basti94 am 14.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.01.2011  –  3 Beiträge
Notebook mit TV verbinden per HDMI
cigo91 am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 14.11.2011  –  2 Beiträge
SONY PS3 HDMI an SONY KDF-E50A11E Probleme
wafze am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  10 Beiträge
Problem Notebook Anschluss an TV über AV Receiver
giggyzerocool84 am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 25.08.2012  –  2 Beiträge
Sony KDF E50A11 + PC Anschluss?
hakkle am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  4 Beiträge
Notebook an PC Problem
**00Schneider** am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  2 Beiträge
HDMI-Verbindung zwischen Notebook und TV
j0h1_r am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 23.01.2011  –  9 Beiträge
sony kdf E 2010 DVBT Antenneneingang?
Feibel am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  2 Beiträge
Auflösungsprobleme beim Verbinden vom Netbook Acer Aspire One mit TV über HDMI
talonkarrde007 am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDavidSfus
  • Gesamtzahl an Themen1.410.144
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.666

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen