YUV Kabel: Muss es teure Ware sein?

+A -A
Autor
Beitrag
Psycho-Pat
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Dez 2005, 04:31
Da ich mir eine YUV-Umschaltbox kaufen will und daher zwei Kabel brauche (einmal vom DVD-Player in die Box und einmal von der Box in den Fernseher) würde ich mir nur ungern zwei Oehlbach-kabel für je 60 € kaufen. Nun gab es in einem anderen Forum mal eine Diskussion über Komponenten-Kabel zwecks Audio-Übertragung. Dort war man fast einstimmig der Meinung, dass billige Kabel bei einer digitalen Übertragung im Gegensatz zur analogen Übertragung nicht schlechter sind als teure. Ist das bei der Bildübetragung genau? Wie denkt ihr darüber?
Jensman1985
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 30. Dez 2005, 12:06
Kommt auf die Länge an!
Bei großer Distanz würde ich schon gute Kabel bevorzugen,
sprichst du jedoch von 1-2M.
reichen auch "billigere"

mfg
Psycho-Pat
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Dez 2005, 18:14
Also bei mir reicht 1m völlig! Könnte sogar noch weniger sein, falls es das gibt. Ich habe da ein Kabel von Clicktronic im Auge, 1m kostet um die 20 €. Wären bei zwei Kabeln also 40 €, mehr würde ich nur ungern investieren.
Jensman1985
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 30. Dez 2005, 18:22

Psycho-Pat schrieb:
Also bei mir reicht 1m völlig! Könnte sogar noch weniger sein, falls es das gibt. Ich habe da ein Kabel von Clicktronic im Auge, 1m kostet um die 20 €. Wären bei zwei Kabeln also 40 €, mehr würde ich nur ungern investieren.

Reicht vollkommen!
Schau einfach mal bei Ebay nach. . .
snes
Stammgast
#5 erstellt: 30. Dez 2005, 21:51
ich bräuchte auch eines (ca. 1,5m) sollte nicht zu teuer sein aber ein gutes Bild liefern da ich es an den YUV out meines Pioneer vsx 915 hängen will(am in sind die 360 und der Cube)
welches würdet ihr mir empfehlen?
snes
Stammgast
#6 erstellt: 01. Jan 2006, 19:12
was haltet ihr von diesem hier?
http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem
TheSoundAuthority
Inventar
#7 erstellt: 01. Jan 2006, 19:30
Kauf dir ein Sommer Cable...
nicht besonders teuer aber 1a Quali!
snes
Stammgast
#8 erstellt: 01. Jan 2006, 21:51
hm da kosten 1,5 m fast 50€ das ist mir doch schon zu viel.Ich werd mir lieber en Clicktronic Kabel für 16€ bei reichelt kaufen.Das ist doch auch nicht schlecht oder?
TheSoundAuthority
Inventar
#9 erstellt: 01. Jan 2006, 21:56
http://www.dcskabel....6c1ed54406f175b3063d

ich meine das - das kostet dich ca. 20 Euro und ist definitiv besser als ein Clicktronic (da sitzen die Stecker meist nicht richtig auf der Buchse!)

Edit:
Selbst das neuere:
http://www.dcskabel....6c1ed54406f175b3063d

Kostet nur "geringfügig" mehr!


[Beitrag von TheSoundAuthority am 01. Jan 2006, 21:57 bearbeitet]
snes
Stammgast
#10 erstellt: 01. Jan 2006, 23:52
Hey danke da hab ich wohl vorher ein falsches gesehen.Ich bestells gleich mak
TheSoundAuthority
Inventar
#11 erstellt: 01. Jan 2006, 23:57
Machst sicher nix mit falsch ;-)
Würde mal anfragen evtl. geben sie noch bissl %...man weiß ja nie =)
Habs in 10m - absolut perfekt!
Psycho-Pat
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 02. Jan 2006, 02:43
Also ich habe mir jetzt auch das Sommer Transit Kabel bestellt. War ja in der Video Testsieger. 1m = 25€. Im Gegensatz zu Oehlbach (1m 60 €) ein echtes Schnäppchen!
TheSoundAuthority
Inventar
#13 erstellt: 02. Jan 2006, 02:44
Dann viel Spaß damit!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teure Kabel - Gute Kabel
Dvdscot am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  3 Beiträge
Teure Kabel dazu?
Power-Paul am 24.10.2008  –  Letzte Antwort am 25.10.2008  –  2 Beiträge
teure Kabel notwendig?
frankie2004 am 14.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.07.2006  –  4 Beiträge
Billige oder teure Kabel (DVI auf HDMI)
slone2008 am 11.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  2 Beiträge
YUV Kabel
Jack am 06.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  11 Beiträge
YUV Kabel welches?
Askin am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  3 Beiträge
YUV Kabel für Plasma...
Brix am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 11.12.2004  –  9 Beiträge
wie wichtig sind teure kabel ?
patrick27 am 20.07.2011  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  6 Beiträge
YUV alternative
balance1220 am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  4 Beiträge
Yuv auf Yuv?
nullahnung41 am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedSiggieBert
  • Gesamtzahl an Themen1.409.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.839.762

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen