Video-Signal auf A/V-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
schere
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jan 2006, 14:06
Hallo,
kann mir jemand helfen?
Ich habe vergeblich versucht, das Video-Signal von meinem Panasonic TH-PA37 auf meinen A/V-Receiver Yamaha RX-V596RDS zu bringen. Dafür habe ich den AV2-Anschluß am TV mit einem Scart-Kabel-Adapter mittels Chinch am Receiver angeschlossen. Das hat aber bei allen Buchsen nicht funktioniert. Habe den Verdacht, dass das Signal vom TV nicht ausgegeben wird. Das wäre dann eher eine Frage der Einstellungen am TV-Gerät. Ich hatte früher einen Blaupunkt-TV. Mit diesem Gerät hat das funktioniert.
Grund für den ganzen Aufwand: Ich möchte Aufnahmen vom TV mit meinem Sony DV-Camcorder machen. Vielleicht gibt es ja noch eine andere Möglichkeit, vielleicht ein Adapterkabel mit Scart-Anschluß auf der einen Seite und einem kombinierten Video-Audio-Stecker (Klinke) am Camcorder.
Gruß.
nuredo
Stammgast
#2 erstellt: 29. Jan 2006, 18:59
hallo schere,

gibt es am TV kein Menü für "AV Einstellungen"
Hier könnte die Lösung liegen

mfg
nuredo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Warum Video-Signal über A/V-Receiver?
Rooby am 16.11.2006  –  Letzte Antwort am 16.11.2006  –  3 Beiträge
Anschluß TV an A/V-Receiver
karpate am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 07.01.2006  –  4 Beiträge
PC und Monitor an A/V Receiver
D2Alex am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  2 Beiträge
Video-Signal über LAN
-Terry- am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  11 Beiträge
"Kein Signal" auf TV mit internem Receiver
volker3810 am 08.07.2017  –  Letzte Antwort am 11.07.2017  –  3 Beiträge
Anschluß Komponenten an RX-V 757
Sk8Wizzzard am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  3 Beiträge
PC über A/V-Receiver an TV anschließen
Pinhead am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  15 Beiträge
Kein TV-Signal ohne HDMI Kabel am PC angeschlossen
p206xl am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  3 Beiträge
SCART nur Video Signal übertragen
ramirez666 am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.04.2006  –  4 Beiträge
verkabelung a/v receiver+ kabel digital receiver?
xavair am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedjb2304
  • Gesamtzahl an Themen1.417.886
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.941

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen