TV und VCR mit Scart an AV Receiver ohne Scart möglich?

+A -A
Autor
Beitrag
Biromier
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Okt 2004, 18:39
Hallo,

bin auch einer, der keine Ahnung hat, was heute alles so geht.

Folgendes Problem:

Habe einen Loewe Fernseher mit einer Scartbuchse und einen alten Akai VCR auch nur mit einer Scart Buchse. Bekomme demnächst einen Onkyo TX-DS 575 MK 2 AV Receiver, der keine Scart Anschlüsse hat, dafür aber jede Menge anderer Anschlussmöglichkeiten.

1. Kann ich trotzdem die beiden Geräte an diesem Receiver anschliessen und wenn ja wie und womit?

2. Ich möchte mir auch noch einen DVD Spieler zulegen und anschliessen. Was muss ich dann tun?

Danke für Hilfe im voraus und macht es mir nicht allzu schwer mit den ganzen Fachausdrücken.

Biromier
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 28. Okt 2004, 18:46

Biromier schrieb:
1. Kann ich trotzdem die beiden Geräte an diesem Receiver anschliessen und wenn ja wie und womit?

Es gibt Adapter und Kabel von Scart auf S-Video.
Ist allerdings nicht so gut wie eine RGB-Verbindung.

http://dvd-tipps-tricks.de/main/info-bildanschluss.php


Biromier schrieb:
2. Ich möchte mir auch noch einen DVD Spieler zulegen und anschliessen. Was muss ich dann tun?

Am einfachsten/besten ist es, einen Scart-Umschalter dazwischenzuhängen und den Onkyo vom Bild fernzuhalten.

Gruss
Jochen
Biromier
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Okt 2004, 23:15
Erst einmal vielen Dank für diese schnelle Information.

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist es also möglich, sollte aber alle 3 Geräte (Fernsehen, VCR und DVD Spieler) über einen Scart Umschalter mit dem AV Receiver verbinden.

Biromier
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 29. Okt 2004, 10:13

Biromier schrieb:
Wenn ich das richtig verstanden habe, ist es also möglich, sollte aber alle 3 Geräte (Fernsehen, VCR und DVD Spieler) über einen Scart Umschalter mit dem AV Receiver verbinden.

Mit dem Fernseher.

Gruss
Jochen
Biromier
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Okt 2004, 11:00
Sorry. Danke für die Ergänzung.

Noch eine Frage: Wie sieht so ein Scart Adapter (da gibt es ja soviele Verschiedene) aus und wo bekomme ich den am besten (Denke mal bei Conrad, Reichelt,etc)?


Übrigens, das klappt hier ja wie am Schnürchen. Weiter so.

Biromier


[Beitrag von Biromier am 29. Okt 2004, 11:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
orin vcr an profex tv ohne scart
surak am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  8 Beiträge
VCR + Receiver + TV HHIILLFFEE
toyzruz am 30.10.2004  –  Letzte Antwort am 30.10.2004  –  4 Beiträge
Fernseher ohne Scart mit VCR verbinden
philly79 am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 18.11.2004  –  3 Beiträge
VCR nur über SCART?
headbang0r am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  4 Beiträge
alter vcr an TV und Satreceiver anschließen
keinplan123 am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.11.2011  –  12 Beiträge
TV ohne Scart- Anschluss Geräte mit Scart?
jopli am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  8 Beiträge
Verkabelungsprobleme TV/Receiver/VCR
svenske am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2006  –  2 Beiträge
TV + Videorecorder +Receiver
visayas am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  2 Beiträge
DVD/VCR-Recorder Verkabelung mit Scart-Kabel
honkie-pit am 23.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  3 Beiträge
svhs mit scart adapter,ohne weiteres möglich?
Moverik am 04.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedMaisonBlanche
  • Gesamtzahl an Themen1.414.442
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.928.083

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen