Tevion DVD Player+ Samsung TFT + Denon AVR 2106

+A -A
Autor
Beitrag
Exhume
Neuling
#1 erstellt: 15. Mrz 2006, 20:09
Huhu,

habe oben genannte Komponenten und würde sie gerne Verbinden .. leider habe ich absolut keine Ahnung wie ich das anstellen soll :/


Mir ist nichtmal klar in welcher Reihenfolge ich sie schalten muss ~

Habe mir vorhin ein yuv kabel gekauft, da ich dachte, damit könnte ich etwas verbinden aber wenn ich es vom DVD Player zum Fernseh anschliesse kommt nur Pinkes Bild .. (ton stimmt ..)

Und was ich mit dem Denon AVR nu machen soll is mir vollkommen unklar :/

Denon Anschlüsse:
ANSCHLÜSSE
Audio: Analog-Eingänge: 7 x 2-Kanal (inkl. Front); 1 x Phono, 5.1-Kanal-Eingang, Digital-Eingänge: 4 x optisch (inkl. Front); 2 x koaxial, Analog-Ausgänge: 7.1-Kanal-Vorverstärkerausgang; 3 x 2-Kanal (Cinch); Digital-Ausgänge: 1 x optisch
Video: Eingänge: 3 x Komponenten; 5 x S-Video (inkl. Front); 5 x Composite (inkl. Front); Ausgänge: 1 x Komponenten; 3 x S-Video (inkl. Monitor); 3 x Composite (inkl. Monitor);

Bilder bei: http://www.areadvd.de/hardware/denon_avr_2106_2.shtml


Fernseh ist ein Samsung LE26R51B TFT.

Der Tevion DVD Recorder .. standart halt

Folgende ÜBerlegung: Ich verbinde DVD Player mit dem TFT über Scart Kabel (warum ging yuv denn nicht..?) aber wie komme ich dann zum AV Receiver?

Bitte um Hilfe! Bin ich verzweifelt!

Wenn weitere Informationen benötigt werden einfach Fragen ...
kow123
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2006, 10:20

Exhume schrieb:

Habe mir vorhin ein yuv kabel gekauft, da ich dachte, damit könnte ich etwas verbinden aber wenn ich es vom DVD Player zum Fernseh anschliesse kommt nur Pinkes Bild .. (ton stimmt ..)

Und was ich mit dem Denon AVR nu machen soll is mir vollkommen unklar :/

Fernseh ist ein Samsung LE26R51B TFT.

Der Tevion DVD Recorder .. standart halt

Folgende ÜBerlegung: Ich verbinde DVD Player mit dem TFT über Scart Kabel (warum ging yuv denn nicht..?) aber wie komme ich dann zum AV Receiver?

Hallo,

da Du offenbar keine Verwendung für den Denon 2106 hast, würde ich ihn hier im Forum zum Verkauf anbieten...

Aber im Ernst: welche Überlegung hast Du denn angestellt, als Du Dir die Geräte gekauft hast? Und mal schreibst Du von einem DVD-Recorder, mal von einem DVD-Player. Sind das 2 Geräte?

Und wenn Du oben schreibst, dass bei Verwendung des YUV-KAbels der Ton stimmt, so grenzt das schon an ein Wunder: YUV ist nämlich die reine Videoverbindung (nur Bild, kein Ton!).

Mein Tipp, wenn Du erst mal was sehen willst:
1. verbinde Deinen DVD-Player (?) mit Scartkabel mit Deinem TV-LCD. Achte aber darauf, dass beim DVD-Player RGB aktiviert ist (schau in die Anleitung vom Player). YUV wäre natürlich noch etwas besser, aber da Dein YUV-Kabel Ton statt Bild überträgt...
2. Verbinde mit einem Cinchkabel (wenn vorhanden, das ist ein Kabel mit jeweils 2 Steckern rot/weiß am Ende) mit dem AUDIO OUT am Player und dem DVD IN (rote und weiße Buchse) am Denon 2106. Falls Dein Player einen Digital AUdio OUT hat (nachschauen), verbindest Du mit dem passenden Kabel auch damit den Denon. Aber kläre erst mal, was Du eigentlich für Anschlüsse am Player hast.

So, und wenn Du dann mal in die Anleitung vom Denon schaust, wie Du die Eingänge schaltest, kannst Du den Ton der DVD über die lautsprecher vom Denon hören. Dazu sollte eigentlich u.a. der Denon gut sein. Aber vielleicht hast Du den Denon ja für was anderes vorgesehen...
Exhume
Neuling
#3 erstellt: 17. Mrz 2006, 21:33
Danke für die Antwort .. hat sich mittlerweiler erledigt

DVD Recorder (wird nur als Player genutzt ..) ist mit nem digital coax an den Denon angeschlossen welcher das Teufel System betreibt.

Der Fernseh ist über das yuv mit dem DVD Player verbunden.

Der Denon hat ein Video Kabel zum Fernseh (für setup) und der fernseh hat nen 2audio cinch zum Denon

Ergo nu funktioniert alles.

das mit dem yuv kabel und ton ... da war wohl noch das scart aktiviert oder so ~
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung Denon 2106 AVR - Hilfe bitte !
UliKu am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  3 Beiträge
AVR, DVD Player, PC, TFT.
Sn0wman am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 19.09.2007  –  6 Beiträge
LCD > DVD > AVR
flensstadt am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 15.10.2006  –  19 Beiträge
TFT an DVD-Player
renegade84 am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 29.09.2008  –  2 Beiträge
Ist es möglich AVR direkt an PC Monitor/TFT anzuschließen?
manu123 am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  3 Beiträge
lohnt das YUV-durchschleifen beim denon 2106?
funnystuff am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 19.07.2006  –  2 Beiträge
Verkabelung Denon 2106 mit DVD-Rec und TV
micha_pb am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  4 Beiträge
DVD Player - TFT Monitor
Eradicator am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 31.08.2008  –  2 Beiträge
DVD-Player an Computer-TFT ???
cre8 am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  5 Beiträge
DVD player an TFT Monitor
olasenior am 08.06.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedReggaeKev
  • Gesamtzahl an Themen1.410.361
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.849.689

Hersteller in diesem Thread Widget schließen