RGB oder YUV???

+A -A
Autor
Beitrag
DirkDiggler88
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Apr 2006, 04:24
Hallo,
bin neu in der HIFI Szene und habe mal ein paar fragen.Habe mir den A/V Receiver VSX-AX2AV-S von Pioneer zugelegt und wollte jetzt mal meinen DVD Player und meinen Sat Receiver über den A/V Receiver laufen lassen.
Jetzt müßte ich aber erstmal wissen ob ich YUV oder RGB habe.Wo liegt eigentlich der unterschied????Auf jeden fall habe ich am AVR Component Video Buchsen,da steht einmal ein Y + Ps + Pr an den Anschlüssen.Was brauch ich dann also für ein Kabel RGB oder YUV??
Jetzt habe ich an meinem DVD Player und am Sat Receiver aber keine Component Video Buchsen.Am DVD sind lediglich 1 S-VHS und 1 Cinch ausgang und am Sat Receiver(Humax IPDR 9800) nur 1 Cinch ausgang.Wie würdet ihr es an meiner stelle anschließen????Bräuchte mal euren Rat!
Achso mein Fernseher hat auch nur einen Scart eingang!!
Würde mich freuen wenn mir jemand helfen würde.



Mfg Stefan
Stress
Inventar
#2 erstellt: 01. Apr 2006, 12:02
Hallo,


DirkDiggler88 schrieb:

Jetzt müßte ich aber erstmal wissen ob ich YUV oder RGB habe.Wo liegt eigentlich der unterschied????

bitte einmal hier einlesen:
http://www.dvd-tipps-tricks.de/main/info-bildanschluss.php


DirkDiggler88 schrieb:

Achso mein Fernseher hat auch nur einen Scart eingang!!

Und welche Videosignale kann er dort annehmen?
DirkDiggler88
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 01. Apr 2006, 16:28
Hallo,
vielen dank für die Antwort.Wo kann ich denn sehen was er annehmen kann??Das ist ein billiger von Lifetec.Will mir später erst noch einen LCD kaufen.



Mfg Stefan
DirkDiggler88
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 02. Apr 2006, 00:34
Ich bins nochmal habe mal nachgeschaut,ich kann auf "Video","SVHS" und "RGB" an meinem Fernseher umschalten!Also wie meinst du soll ich meine Geräte anschließen??


Mfg Stefan
Babyface1985
Stammgast
#5 erstellt: 03. Apr 2006, 15:28
Bin zwar auch kein experte auf dem Gebiet, aber ich würde YUV
vorziehen.
Wenn dein TV nur nen Scart eingang hat, gibts auch YUV kabel,wo eine Seite für Scart ausgerichtet sind.

Achja!!! Eine Übertragung ist aber nur bei Norm-Übereinstimmung am Quell- und Zielgerät möglich!
Und wenn dein TV kein YUV unterstützt, steht halt nur RGB zur Auswahl


[Beitrag von Babyface1985 am 03. Apr 2006, 15:32 bearbeitet]
mystica
Inventar
#6 erstellt: 03. Apr 2006, 15:38
Hallo,
Sicher ist YUV der beste Ausgang, aber auch der kann nicht was weg ist wiederbringen. IMHO würde ich eher auf die konventionelle Art verbinden. Ist sicher auch billiger von den Kabeln her.
Gruß Horst
Babyface1985
Stammgast
#7 erstellt: 03. Apr 2006, 15:47

mystica schrieb:
Hallo,
Sicher ist YUV der beste Ausgang, aber auch der kann nicht was weg ist wiederbringen. IMHO würde ich eher auf die konventionelle Art verbinden. Ist sicher auch billiger von den Kabeln her.
Gruß Horst


Was würdest den Herrn denn fürn Kabel empfehlen?

Schlechteste Lösung ist glaub ich Scart zu Scart
Stress
Inventar
#8 erstellt: 03. Apr 2006, 16:06
Hallo,


Babyface1985 schrieb:

Wenn dein TV nur nen Scart eingang hat, gibts auch YUV kabel,wo eine Seite für Scart ausgerichtet sind.

das wird wohl nicht funzen.


Schlechteste Lösung ist glaub ich Scart zu Scart

Warum?
Scart beschreibt nur einen Steckertyp - keine Signalart.
Wenn der Scartanschluss RGB kann, ist das eine gute Wahl.
mystica
Inventar
#9 erstellt: 03. Apr 2006, 16:13
@Babyface1985
Hallo, RGB ist eine durchaus gute Lösung und die läuft über Scart. Siehe Stress. Ausserdem ist immer irgendwo Scart oder Cinch. Entweder am Anfang oder am Schluß, deswegen macht YUV wenig Sinn.
Gruß Horst
DirkDiggler88
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 04. Apr 2006, 07:19
Hallo @ all,
also ich denke ich werde alles so belassen wie es ist und lass halt nur den Ton über den AVR laufen!!Oder was?
Habe auch schon über ein YUV-Scart Kabel nachgedacht,also das ich von meinem DVD und von meinem Humax mit sollch einem Kabel in den AVR gehe und dann mit einem dritten in den Fernseher.Wäre das denn so machbar??
Das ist ja echt scheiße kompliziert alles!!!





Mfg Stefan
DirkDiggler88
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 04. Apr 2006, 07:23

DirkDiggler88 schrieb:
Hallo @ all,
also ich denke ich werde alles so belassen wie es ist und lass halt nur den Ton über den AVR laufen!!Oder was?
Habe auch schon über ein YUV-Scart Kabel nachgedacht,also das ich von meinem DVD und von meinem Humax mit sollch einem Kabel in den AVR gehe und dann mit einem dritten in den Fernseher.Wäre das denn so machbar??
Das ist ja echt scheiße kompliziert alles!!!


Oder das alles halt mit einem RGB-Scart Kabel!!!???


Mfg Stefan
Stress
Inventar
#12 erstellt: 04. Apr 2006, 08:21
Hallo,


DirkDiggler88 schrieb:

Habe auch schon über ein YUV-Scart Kabel nachgedacht,also das ich von meinem DVD und von meinem Humax mit sollch einem Kabel in den AVR gehe und dann mit einem dritten in den Fernseher.Wäre das denn so machbar??

Nein, das wird nicht gehen.
Scart-RGB und YUV sind unterschiedliche Signale.
Zu einem RGB gehört ein sep. Sync und daher ist diese Verbindung min 4-adrig. Einzige Ausnahme ist das RGsB, welches an Consumergeräten jedoch sehr sehr selten zu finden ist.
Schau bitte nochmal hier rein: http://www.dvd-tipps-tricks.de/main/info-bildanschluss.php
Babyface1985
Stammgast
#13 erstellt: 04. Apr 2006, 09:11

DirkDiggler88 schrieb:

Das ist ja echt scheiße kompliziert alles!!!

Mfg Stefan


Aber Hallo
Als leihe bin ich da auch immer stets überfordert
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Adapter Component (YUV) auf RGB?
eTapio am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  8 Beiträge
Unterschied RGB -YUV, HDMI????
pistolpete007 am 24.12.2005  –  Letzte Antwort am 25.12.2005  –  2 Beiträge
YUV - RGB gleiches Kabel?
donnamatteo am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  3 Beiträge
Yamaha RX-V750 Component Video YUV oder RGB?
Stephan_S. am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 18.01.2007  –  5 Beiträge
YUV auf RGB (Scart) ?
heco_fan am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 17.09.2005  –  2 Beiträge
Scart YUV RGB YPbPr Kabel
omegamann2007 am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 06.12.2007  –  2 Beiträge
RGB oder YUV Components ?
hsattegel am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  15 Beiträge
RGB --> YUV
and59 am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  5 Beiträge
YUV, RGB & Komponentenkabel
Horimoto am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.03.2005  –  20 Beiträge
Frage zu YUV/RGB
fouche am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.275 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedOrdulu_52
  • Gesamtzahl an Themen1.419.993
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.037.401

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen