alter tv an neuem dvd? kabelproblem!

+A -A
Autor
Beitrag
maegashira
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jun 2006, 19:26
hi!

ich habe meine neueren kleinen tv (aiwa irgendwas) gegen einen älteren aber größeren tv (philipps 28PT4454/00)getauscht.
der tv hat zwei scart eingänge, an einem davon hängt mein pc und an dem anderen mein dvd-player (marantz dv4300).
das problem ist, dass ich mittels s-video (über scart-adapter) oder video-chinch (auch über scart-adapter) nur ein S/W-Bild angezeigt bekomme.
Ich habe auch schon alle modi des players (s-video, YCbCr, Scart-RGB, Scart-CVBS) durchprobiert und nur mit nem normalen scart-kabel im scart-rgb-modus bekomme ich ein farbiges bild.
soweit so gut!
DAS BILD IST ZWAR BUNT UND SCHARF, ABER LEICHT NACH LINKS VERSCHOBEN!!!! AAAHH!!

was kann ich noch machen??? funktioniert evtl. ein RGB(-Komponenten)-auf-Scart-Kabel besser? der player bietet praktisch alle möglichkeiten! hilft evtl. das durchschleifen durch den av-receiver (marantz sr4200), da könnte ich aber nur mit s-video arbeiten!

bitte helft mir!!!
ChrisBen
Inventar
#2 erstellt: 08. Jun 2006, 13:22
Das s/w-Bild kommt dadurch zustande, daß dein DVD-Player ein anderes Signal liefert, als der TV erwartet.

Grundsätzlich sind folgende Kombinationen möglich. Bitte nicht mischen!


DVD-Player auf S-video stellen --> Scart/S-Video Adapter --> TV auf S-Video stellen

DVD-Player auf Composite stellen --> Scart/Cinch Adapter --> TV auf Compiste (=FBAS) stellen


Wenn du irgendwo an einer Stelle da etwas fälschlicherweise auf S-Video oder Composite gestellt hast (oder vergessen hast umzustellen), wird es s/w.

Das das Bild leicht nach links verschoben ist bei rgb läßt sich bei einigen Fernsehgeräten mit Einstellknöpfen nachregeln. Allerdings sind die Stellknöpfe bei TV-Geräten im Inneren verborgen, so daß da ein Techniker ran muß. Bei Computer-Monitoren sind diese Regler frei zugänglich.
mahri
Inventar
#3 erstellt: 08. Jun 2006, 14:13
Hi,

Schau Dir bitte auch mal die Einstellungen in Deinem TV-erät genau an. Auch dort könnte ein Fehler liegen. Also nicht nur den DVD-Player in Betracht ziehen.
Chris hat es schon treffend erklärt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI Kabelproblem
Cult7 am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  3 Beiträge
Querstreifen im Bild - Kabelproblem?
AqA am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  19 Beiträge
Kabelproblem, Cinch zu Klemme
atomtester am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  2 Beiträge
Bildruckeln alter DVD-Rec. an neuem LED-TV
BadGround am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  5 Beiträge
Artefakte bei 4K HDR, Kabelproblem?
RedXon am 23.06.2018  –  Letzte Antwort am 23.06.2018  –  4 Beiträge
Schlechte Bildqualität mit neuem TV
Basti2405 am 01.06.2018  –  Letzte Antwort am 01.06.2018  –  7 Beiträge
Unitymedia Kabelanschluss an neuem TV anschließen?
TimeyPizza am 06.10.2016  –  Letzte Antwort am 07.10.2016  –  3 Beiträge
Bildstörung nach neuem SAT-Receiver
johncage77 am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 25.04.2007  –  3 Beiträge
ALTER TV - HDMI ?
nc am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 13.07.2007  –  3 Beiträge
Schatten auf neuem Samsung
winlincla am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.150 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedOutLander84
  • Gesamtzahl an Themen1.414.709
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.932.949

Hersteller in diesem Thread Widget schließen