Probleme mit Scart Verbindung zum TV

+A -A
Autor
Beitrag
Gabe_Walker
Stammgast
#1 erstellt: 11. Jul 2006, 10:47
Hi Folks,
da mein Problem nicht genau zuzuordnen ist,schreibe ich es mal hier rein.
Zu bedienende Geräte sind:
DVD (Pana A-360),
LD( Pio CLD 900),
SAT( Pana S 3)
TV ( Pana TX-32PM1F).
Vom DVD Player geht 1 Scart Kabel zum TV. Die anderen werden duch die Geräte geschleift.
Das Dumme ist aber, dass mein TV jetzt nicht mehr im Aspect Modus arbeitet, sondern nur noch im 16:9 oder Breitbild. Wenn ich auf Aspect oder 4:3 schalte, dann wechselt der jede Sekunde immer zwischen diesem und dem Breitbild um. Was ist da los? Kann der die Signale nicht gescheit verarbeiten.
Klar, ich könnte jetzt noch ein 2. Kabel zum fernseher legen, da ich dafür aber ein 5m Kabel benötige und die bei gescheiter Quali ziemlich teuer sind sollte es so gehen.
Hat schon jemand solche Erfahrungen gemacht. Weil sowas nervt schon.
Danke!
Gerate
ringokister
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 08. Mrz 2007, 14:08
Hallo,

das selbe oder ein sehr ähnliches Prob. hat gerade mein Nachbar auch...
Hat sich nen Funai LCD gekauft und dazu einen S-digital Receiver... wenn der die beiden über scart koppelt und auch alle einstellungen am Receiver wie 16:9 RGB usw. vornimmt schaltet der Fernseher ständig zwischen 4:3 und 16:9 um. Der wird bald Verrückt...
Jetzt hat er nen analog Receiver dran gehangen und das Bild im 16:9 bleibt bestehen...

Falls das hier jeman liest ... ein Hilferuf...


Gruß

Ringo
service.station
Stammgast
#3 erstellt: 09. Mrz 2007, 18:29
Hallo!

@Gabe_Walker: Schon mal im Menü - unter Einstellungen - Bild... versucht umzustellen. Bei Röhrenfernsehern kann man normalerweise im Menü die automatische Umschaltung (16:9, 4:3) abschalten. Bzw. fix auf zB 16:9 stellen.

@ringokister: Hast Du die genaue Type des Gerätes, bzw. hast Du auch mal im Menü nachgeschaut ob es das was zum einstellen gibt.

Gruß

Conny
ringokister
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 10. Mrz 2007, 09:21
Hallo Conny,

Hab das mit dem Menü gecheckt, der nachbar hatte alles mehrfach eingestellt, hat sogar nen vergoldetes Scartkabel gekauft. Danach hat das Bild auch ne zeit lang das 16:9 gehalten bis es nach ner weile wieder umgeschaltet hat auf 4:3.
Haben dann einen anderen Digi S Receiver dran gesteckt und siehe da es ging.
Hierauf is der Nachbar losgezogen und sein NoName Teil eingetauscht.
Jetzt funktionierts.

Laut aussage verkäufer eine Unverträglichkeit der beiden Geräte. Würde wohl ab und an vorkommen.

Danke für deine Bemühungen...

Gruß
RIngo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit PC/TV verbindung
Kiluah am 07.04.2017  –  Letzte Antwort am 07.04.2017  –  3 Beiträge
Probleme mit RGB- Verbindung
Gawith333 am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  6 Beiträge
Probleme Komponenten-Verbindung
dAnEiL am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 31.03.2004  –  7 Beiträge
Komponenten und Scart Probleme
weier19 am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2005  –  10 Beiträge
Problem mit Scart-Verbindung
HappyAnt am 03.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  3 Beiträge
probleme mit 15m hdmi verbindung
chris230686 am 12.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  7 Beiträge
Verbindung Scart - RGB
Anubilis am 16.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  5 Beiträge
Verbindung mit Scart oder HDMI
faeger am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  2 Beiträge
scart probleme
woody119 am 23.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  5 Beiträge
Verbindung Router zum TV
bernd41844 am 10.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.103 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedpunish12
  • Gesamtzahl an Themen1.414.700
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.932.823

Hersteller in diesem Thread Widget schließen