Wie verkabeln, um Receiver komplett auszuschalten

+A -A
Autor
Beitrag
uws76
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Sep 2006, 22:20
Ich habe einen Technisat Pr-K Kabelreceiver.
Angeschlossen habe ich
- Antenne ein an Receiver, Antenne aus an TV.
- Scart an TV
- Musik an Musik :-)

Ich möchte den Kabelreceiver gerne komplett ausschalten - über Steckdosenleiste. Allerdings wird das Bild dann ganz grieselig (ja, bin Schwabe :-))

Gibts da ne Lösung?

Und ach ja: Wieso empfange ich über 100 Kanäle aber kein ARD? Mist....

Trotzdem: Geniales Bild!
TuxTom007
Stammgast
#2 erstellt: 15. Sep 2006, 08:34
Tag,

das Bild wird schlecht, weil dein Receiver einen "Antennenverstärker" hat, der das Signal zum Tv nochmal aufbereitet. Dreht du dem Receiver den Saft ab, wird eben das Bild schlecht.

Besorge dir ein Antennen-T-Stück und verteile darüber das Antennensignal zum Receiver und zum Tv und nutze nicht den Antennen-Ausgang des Receivers. So mach ich es auch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 Receiver wie verkabeln
Manmer am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  2 Beiträge
Wie verkabeln ?
UliKu am 15.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  9 Beiträge
Wie verkabeln?
Apollo0712 am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  3 Beiträge
Verkabeln - bitte um Hilfe
prismaster am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  4 Beiträge
TV BEAMER RECEIVER verkabeln wie?
.bk. am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.07.2009  –  2 Beiträge
Richtiges Verkabeln?
hifonics am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  2 Beiträge
Beamer + Receiver + Soundbar verkabeln
Helge007 am 26.12.2016  –  Letzte Antwort am 26.12.2016  –  2 Beiträge
Wie würdet Ihr verkabeln ?
stegro am 09.12.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  12 Beiträge
Neuer Onkyo604 Receiver Verkabeln !
Sirmad am 11.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  2 Beiträge
TV, Video, Receiver verkabeln
soul4ever am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.278 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedfengzhong
  • Gesamtzahl an Themen1.409.283
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.841.677

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen