Miese Qualität wegen analoger Verbindung?

+A -A
Autor
Beitrag
Stella16v
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Okt 2006, 22:15
Guten Abend,

ich habe mir vor ein paar Tagen den Panasonic TX-32 LX 6 F gekauft (999 EUR) und bin mit der Qualität total unzufrieden. Selbst DVD Filme haben keine bessere Qualität!
Gefüttert wird der Fernseher mit einer Sat-Antenne, einem analogen Receiver (Radix Delta 2002), alles verbunden mit Scart-Kabeln.
Ist das Modell nicht besonders gut oder ist die analoge Verbindung der Knackpunkt?
Im Geschäft wurde mir gesagt das ich einen digitalen Receiver brauche und dann unbedingt diese 3er Stecker (Y, Pb, Pr) verwenden soll.
Würde das wirklich was bringen oder ist eine Veränderung der Antenne (also + LNB) für ein erträgliches Bild zwingend erforderlich?

Danke
pelmazo
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Okt 2006, 23:59
Kann man nicht so pauschal sagen. Was ist denn an der Qualität schlecht? Bildrauschen? Geisterbilder? Farbstich? Schreib mal genaueres!

Die analoge Verbindung kann ein Problem sein, vor allem bei Masseschleifen und/oder mieser Kabelqualität. Masseschleifen haben oft mit der Erdung zu tun. Für Tips muß man die Gesamtverkabelung der Anlage im Detail kennen, sowohl Netzkabel als auch Signalkabel.
Stella16v
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Okt 2006, 10:14
Das ganze Bild ist pixelig, alsob da eine raufaser Tapete drüber wäre.
Geisterbilder oder Farbstich nicht.
Kenne mich leider nicht so gut aus
pelmazo
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 08. Okt 2006, 12:40
Dann spul mal das Standard-Versuchsprogramm für solche Fälle ab:

Alle unbeteiligten Geräte abstöpseln (Ausschalten allein reicht nicht. Abstöpseln heißt nicht nur Netzkabel raus sondern auch Signalkabel ausstecken). Die minimale Konfiguration herausfinden, in der das Problem noch besteht.

Zum Beispiel wirst Du bei DVD-Wiedergabe auf den Receiver verzichten können. Das heißt Du kannst ihn ausstecken.

Die Ergebnisse berichtest Du hier, dann sehen wir weiter. Der Bericht sollte so genau wie möglich sein: Was war wo eingesteckt, eingeschaltet oder ausgeschaltet, etc.
Stella16v
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Okt 2006, 13:30
Also selbst wenn ich nur den DVD Player mit Scart an den Fernseher anschließe ist das Bild gewohnt schlecht.
Und hier ist ja dann Receiver und Sat total unbeteiligt.

Der summt auch in den ersten 15 Minuten wenn er noch kalt ist. Immer wenn das Bild dunkel wird oder wenn ich Backlight reduziere.

Es handelt sich um nen Panasonic LX-32 LX 6 F.


[Beitrag von Stella16v am 08. Okt 2006, 13:31 bearbeitet]
Master_J
Moderator
#6 erstellt: 08. Okt 2006, 16:36
Scart ist nur ein Stecker.

Welche Signalart überträgst Du damit?

http://dvd-tipps-tricks.de/main/info-bildanschluss.php

RGB interlaced sollte auch auf einem Flach-Fernseher noch gut aussehen.

Gruss
Jochen
Stella16v
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 08. Okt 2006, 20:20
bei dem DVD Player steht unter dem Scart "RGB/AV"
toto_el_bosse
Stammgast
#8 erstellt: 08. Okt 2006, 21:44

Stella16v schrieb:
bei dem DVD Player steht unter dem Scart "RGB/AV"

Und, hast du im Set-Up des DVDP den Ausgang auch auf RGB eingestellt?

Grüßle, Toto.
diba
Inventar
#9 erstellt: 09. Okt 2006, 08:58
Hast du den DVD Player auf 16:9 umgestellt, falls du vorher ein 4:3 Gerät hattest?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
miese bildqualie bei kabelfernsehen
upperlizer am 12.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  5 Beiträge
Miese Empfangsqualität über Tuner des Videorecorders
djdiver am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  17 Beiträge
analoger anschluss am projektor
Riwa am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  7 Beiträge
Beamer Receiver analoger Anschluss
oppalukas am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.08.2012  –  3 Beiträge
analoger dvd recorder, trotzdem digital aufnehmen?
visitorq am 20.10.2012  –  Letzte Antwort am 20.10.2012  –  2 Beiträge
Qualität der Kabelverbindungen
starmanu13 am 11.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  3 Beiträge
X800xt Verbindung zu Plasma
Damnation am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  3 Beiträge
TH-42PHW6/Verbindung PC
RBeer am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  7 Beiträge
Verbindung Scart - RGB
Anubilis am 16.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  5 Beiträge
Analoger Receiver an TV nur mit Antennenbuchse?
RainerNGK am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.230 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedRemo23
  • Gesamtzahl an Themen1.409.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.839.815

Hersteller in diesem Thread Widget schließen