Verstärker zu TV - Kein Bild !

+A -A
Autor
Beitrag
PIPBoy
Neuling
#1 erstellt: 19. Okt 2006, 16:11
Hallo Leute!

Habe meinen A/V-Receiver "Yamaha RX-V 757" mittels YUV-Scart-Kabel an mein (zugegebenermaßen schon etwas betagtes) Röhren-TV angeschlossen.

Mein Sat-Receiver (Technisat "Digisat S1") ist mittels S-Video-Kabel an den Receiver angeschlossen.
Mein DVD-Player ist mittels Video-Kabel (Cinch) an den Receiver angeschlossen.

Laut Bedienungsanleitung des Receivers ist dieser in der Lage, Video- als auch S-Video-Signale auf YUV umzuwandeln und tut dies auch automatisch.

Trotzdem habe ich auf meinem TV kein Bild. Lediglich der Ton ist einwandfrei.
Auch wenn ich das Receiver-Menü auf dem TV aufrufen will (also weder Sat-Receiver noch DVD-Player durch den Receiver "durchgeschliffen" werden), kommt kein Bild.

Frage: Muß ein Fernseher bestimmte, technische Voraussetzungen erfüllen, um YUV-Component-Signale verarbeiten zu können? Oder woran sonst könnte es liegen?

MfG!
PIPBoy
jospar
Stammgast
#2 erstellt: 19. Okt 2006, 16:57
moin moin
per yvu an ein altes röhrengerät? was ist den das für einer ???
normal wäre eine scartverbindung (in deinem fall ein scart cinch adapter)
schau mal welches tvgerät du hast.........
frohes verkabeln

ps: hat dein tvgerät einen yvu anschluß?
PIPBoy
Neuling
#3 erstellt: 19. Okt 2006, 17:20
Hi jospar!

Danke für die zügige Antwort!

Nein, mein TV hat leider nur einen Scart-Eingang (jaja, altes Teil... ).

Habe mir meine Home-Cinema-Anlage (AV-Receiver, Sat-Receiver, Dolby-Lautsprecher etc.) erst neu zugelegt und dementsprechend noch nicht soviel Ahnung.
Vorher lebte ich quasi "analog"

Ich schließe mal aus deiner Mail, daß ein TV speziell YUV verarbeiten können muß, sonst hat man kein Bild.
Das würde also auch bedeuten, daß ich die LS über den AV-Receiver nicht justieren und auch sonst nicht dessen Menü-Funktionen nutzen kann (welche ja über den Bildschirm bedient werden), solange ich keinen neuwertigen TV habe, oder?

Das wäre ziemlich sch...e. Hatte eigentlich noch nicht vor, mir ein neues TV anzuschaffen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Tv Bild
LwProtter am 12.09.2010  –  Letzte Antwort am 13.09.2010  –  8 Beiträge
Kein Bild am TV
Ocir33 am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  2 Beiträge
Kein Bild trotz TV-Out
Frost2 am 29.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2004  –  2 Beiträge
KEIN BILD
Sir-Newton am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 24.12.2008  –  6 Beiträge
Kein Tv Bild am Beamer
skill am 08.05.2016  –  Letzte Antwort am 10.05.2016  –  3 Beiträge
Kein Bild
Slash79 am 11.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  9 Beiträge
kein Bild, kein Ton :(
*Allgäuer* am 27.08.2011  –  Letzte Antwort am 28.08.2011  –  13 Beiträge
mit YUF kein Bild !
muckel46 am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  3 Beiträge
Kein Bild per Komponentenanschluss
01goeran am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  7 Beiträge
Kein Ton beim Fernseher (TV)
LHAKM am 06.03.2018  –  Letzte Antwort am 06.03.2018  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedsex4all
  • Gesamtzahl an Themen1.414.462
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.928.520

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen