HDTV: Reciever zum TV aber Component

+A -A
Autor
Beitrag
Partyboy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Feb 2007, 19:53
Hi,


der Reciever meiner Eltern spinnt rum und daher bekommen sie meinen und ich kauf mir einen hd-fähigen

nun mein verbindungsproblem: normal würde man die geräte ja per hdmi verbinden und das läuft
leider ist mein tv noch nicht "offiziel" hd-fähig (das "hd-ready" kam tage nach dem kauf auf den mark grrr) und ich besitze auch keine hdmi-in am tv

meine tv unterstützt kein hdmi (hab ich bereits getestet dvd-player per hdmi und dvi-adapter auf den tv)- bild bleibt schwarz

wenn ich nun einen hd-reciever per component anschließe kann es dann aber passieren das ich hd-filme nicht gucken kann, wegen diesem kopierschutz-dingens, welches die sender einspeißen können


könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen?

und wie könnte ci hdann am besten 2 component-geräte an einem eingang am tv anschließen ; was ist ein guter switch dafür?
Stress
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2007, 10:53
Servus,


Partyboy schrieb:
wenn ich nun einen hd-reciever per component anschließe kann es dann aber passieren das ich hd-filme nicht gucken kann, wegen diesem kopierschutz-dingens, welches die sender einspeißen können


richtig, wenn die Sender gezwungen werden HDCP auszugeben, dann kastrieren Sie in der Regel auch den YUV auf PAL Auflösung.


Partyboy schrieb:

und wie könnte ci hdann am besten 2 component-geräte an einem eingang am tv anschließen ; was ist ein guter switch dafür?

Wie du schon geschrieben hast, mittels Switch.
Hierfür gibt es diverse Anbieter,
diba
Inventar
#3 erstellt: 14. Feb 2007, 11:53

Partyboy schrieb:
... und ich besitze auch keine hdmi-in am tv ...
meine tv unterstützt kein hdmi (hab ich bereits getestet dvd-player per hdmi und dvi-adapter auf den tv)- bild bleibt schwarz

Du hast also einen DVI Eingang am TV und der unterstützt wohl kein HDCP (so heißt der Kopierschutz).
Welchen TV hast du?
Steht da irgendetwas von HDCP?

Derzeit sendet nur Premiere Filme, die am Receiver mit HDCP verschlüsselt werden. Die anderen Sender (zB. Pro7.HD) senden das sogenannte Broadcast Flag, das die HDCP Verschlüsselung im Receiver aktiviert, nicht mit. Das Angebot ist allerdings klein.


[Beitrag von diba am 14. Feb 2007, 11:54 bearbeitet]
Partyboy
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Feb 2007, 00:03
ich habe diesen hier

http://www.promarkt....8917&et_cid=&et_lid=



ein verkäufer hat mir auch gesagt das ein adapter von hdmi auf dvi nicht zwingend vom tv gerät unterstüzt werden muss ; wohl hier das roblem das ich das gerät schon vor der einfuhr von hdmi hatte
WURSCHTELPETER
Stammgast
#5 erstellt: 19. Feb 2007, 03:02
hi partyboy
bei mir hängt alles am YUV-eingang das tv.ist ein pana
TX32PD30D.geht bei mir über receiver pana sa-xr55,der hat 3 mal YUV-in.graka,hd-receiver und dvd player.bei premiere
kommt aber nur normale palauflösung am yuv raus.macht aber nichts,der pana kann das geil darstellen.würde mir deshalb
im moment keinen hd-tv holen,weil die nun einmal normales pal scheisse darstellen.
gruss
w.
diba
Inventar
#6 erstellt: 19. Feb 2007, 11:05

Partyboy schrieb:
ich habe diesen hier

http://www.promarkt....8917&et_cid=&et_lid=

ein verkäufer hat mir auch gesagt das ein adapter von hdmi auf dvi nicht zwingend vom tv gerät unterstüzt werden muss ; wohl hier das roblem das ich das gerät schon vor der einfuhr von hdmi hatte

Wenn es wirklich der ist, müsste ein HDMI-DVI Kabel funktionieren, da der TV HD-ready ist und somit HDCP am DVI unterstützt.
Partyboy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 19. Feb 2007, 12:07
das ist er ganz sicher

ich weis ja nicht ob da hinterher nicht noch was geändert wurde am gerät aber dann müsste er doch einen andere bezeichnung habe ; HD Ready exisitierte noch nicht bem kauf des gerätes zudem hab ich enen deutlich höheren preis bezahlt

ich werds mal nochmals testen aber beim letzten versuch blieb das bild schwarz
diba
Inventar
#8 erstellt: 19. Feb 2007, 12:20

Partyboy schrieb:
ich werds mal nochmals testen aber beim letzten versuch blieb das bild schwarz

Wenn es wirklich Schwarz blieb, dürfte der Fehler woanders liegen. Bei HDCP Problemen gibt es normalerweise schon ein Bild, dass aber laufend Aussetzer erzeugt.
Nochmals meine Frage, steht in der Bedienungsanleitung irgendwo etwas von HDCP?
Partyboy
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Feb 2007, 08:47
nee sorry ; steht nix in der anleitung
Partyboy
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Feb 2007, 18:47
ok hat sich erledigt beim weiteren rumtesten ; es gab im tv ein unter-unter-unter-menü in dem wiederrum eine sparte dvi-input wahr ; dort jonnte ich einstellen ob ein computer- oder ein vieosignal am dvi anliegt ; das umgestellt und schon ging´s ; so ein schmarren - so eine einstellung macht doch keinen sinn. ist doch egal welche quelle den anschluss speißt
diba
Inventar
#11 erstellt: 26. Feb 2007, 10:35

Partyboy schrieb:
... so eine einstellung macht doch keinen sinn. ist doch egal welche quelle den anschluss speißt :?

Die kann sehr wohl Sinn machen, z.B. gibt es analoge und digitale DVI Anschlüsse, vielleicht hat deiner beides?
Und es könnte auch Overscan ein und ausgeschalten werden (wird nur bei Video benötigt).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDTV Von Scart auf Component
ugi65 am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  6 Beiträge
PC mit vga an HDTV mit component.
eddy90 am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  10 Beiträge
Component-I oder Component-P
wean am 12.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  4 Beiträge
VGA auf Component
JHo am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  8 Beiträge
2x Component an einen Component-Anschluss?
le-zero am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  6 Beiträge
kabel vom reciever zum beamer?
MaSta-aCe am 13.08.2007  –  Letzte Antwort am 14.08.2007  –  5 Beiträge
Component Video?
GnOHM am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  5 Beiträge
TV per Component über Scart ?
sumo05 am 02.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  3 Beiträge
component funktioniert nicht.
Hennmän am 03.03.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  6 Beiträge
TV mit Component (Scart) ==> Welchen Adapter?
elmomat am 19.10.2007  –  Letzte Antwort am 27.10.2007  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 19 )
  • Neuestes Mitgliedtommygosurf
  • Gesamtzahl an Themen1.410.169
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.846.231

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen