Bildschatten im SCART

+A -A
Autor
Beitrag
chk
Stammgast
#1 erstellt: 04. Apr 2007, 19:02
Hallo,

bei meinen Eltern ist ein DVD Spieler über SCART am TV angeschlossen. Der VCR hängt nur über UHF dran, der Kabel-TV-Anschluss (analog) ist einfach durch ihn durch geschleift.
Beim DVD-Schauen über AV/SCART sieht man im Bild jedoch den Schatten eines TV-Senders (hier MTV). An was kann das liegen? Ich hab schon unterschiedliche SCART- und UHF-Kabel ausprobiert aber immer den selben Effekt beobachtet.

Danke für jeden Tipp.

Gruß,
Christian


[Beitrag von chk am 05. Apr 2007, 16:04 bearbeitet]
Klez
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 04. Apr 2007, 19:54
Ist der Schatten komplett weg wenn Du das UHF Kabel abziehst? Sieht mir nach einer Art "Masseschleife" aus. Habe ich schon mal gesehen sowas... Haste auch mal ein etwas besser geschirmtes Scart Kabel ausprobiert? In der Regel sind die dicker und teurer.

Ansonsten könnte auch der TV defekt sein. Mir ist nämlich nicht ganz klar, wie bei AV Störungen des Tuners einfließen könnten...


[Beitrag von Klez am 04. Apr 2007, 19:57 bearbeitet]
chk
Stammgast
#3 erstellt: 05. Apr 2007, 16:04
Ja genau, wenn ich den UHF an der Wanddose abziehe ist der Schatten weg. Aber er ist z.B. auch dann da, wenn ich den VCR nicht dazwischen schleife.
Unterschiedlich dicke SCART-Kabel hab ich ausprobiert, aber ich weiß nicht, ob die auch tatsächlich unterschiedlich gut abgeschirmt waren.
D.h. es liegt entweder an der Abschirmung des SCART-Kabels oder am TV?


[Beitrag von chk am 05. Apr 2007, 16:05 bearbeitet]
diba
Inventar
#4 erstellt: 05. Apr 2007, 16:12
Welches Signalart hast du am DVD eingestellt. Ich hatte bei alten Grundig-Röhren schon öfter Probleme mit RGB Signalen die sich mit dem Antennensignal überlagerten.
Falls du RGB als Ausgangssignal hast, versuche es einmal mit S-Video, FBAS (oder Composite).
chk
Stammgast
#5 erstellt: 05. Apr 2007, 22:58
Ja, RGB ist meines Wissens eingestellt. Ich werde morgen gleich mal die anderen Möglichkeiten austesten und wieder berichten.
Danke.
chk
Stammgast
#6 erstellt: 06. Apr 2007, 16:28
Was für ein Abenteuer!
Hab also von RGB auf Composite umgestellt und schwupps war natürlich das Bild weg. Keine Chance im Blindflug das wieder rückgängig zu machen. Also Cynchkabel organisiert und S-Video angeschlossen. Dann wieder zurück auf RGB und - siehe da - die Bildschatten waren weg.
Hat sich herausgestellt, dass der alte TV auf AV1 immer den zuletzt angeschauten TV-Kanal als Schatten drin hat. Der Trick besteht nun darin, von AV1 kurz auf AV2 und wieder zurück auf AV1 zu schalten. Keine Schatten mehr. So einfach kann's sein.

Grüße,
Christian
Klez
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 06. Apr 2007, 16:57
Schön, dass Du die Lösung gefunden und hier wiedergegeben hast! Viele melden sich danach nicht mehr. Ich stosse immer wieder auf Threads (in anderen Foren), wo die Problembearbeitung recht interessant verläuft, bis der Thread auf einmal zu ende ist... Macht mich aggresiv sowas
diba
Inventar
#8 erstellt: 06. Apr 2007, 19:18
Die Wege des Herrn sind unergründlich

Aber wenn es so geht, dann
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
scart adapter auf uhf?
dulgon am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  8 Beiträge
VCR nur über SCART?
headbang0r am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 20.06.2009  –  4 Beiträge
bildstörung durch scart-kabel?
uli007 am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  17 Beiträge
Kein Ton bei VCR über Scart Multistecker
H-Kid am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  2 Beiträge
DVD + VCR über SCART an TV
GrünHorn587 am 16.08.2018  –  Letzte Antwort am 19.08.2018  –  22 Beiträge
Verlust bei langem Scart Kabel
silvester66 am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 01.01.2005  –  4 Beiträge
UHF Verkabelungsphänomen
chk am 14.01.2008  –  Letzte Antwort am 15.01.2008  –  11 Beiträge
LCD TV Anschluss über Scart?
snowsmil am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  5 Beiträge
Scart RGB/ Ton über Scart deaktivieren?
derLegoMann am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  6 Beiträge
PC an TV über Scart
DimaF am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 24.08.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.639 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMichael7705
  • Gesamtzahl an Themen1.420.597
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.047.532

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen