Yamaha Kompaktlautsprecher aktiv Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Yamaha Kompaktlautsprecher aktiv

× 9.2 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.3
8.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.7
9.667 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 9.7
9.667 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.333 Punkte
9.2 Produktfoto Kompaktlautsprecher aktiv
Yamaha HS 7 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.4 Produktfoto Kompaktlautsprecher aktiv
Yamaha HS 8 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.2 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.3
8.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.7
9.667 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 9.7
9.667 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.333 Punkte
9.2 Produktfoto Kompaktlautsprecher aktiv
Yamaha HS 7 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.4 Produktfoto Kompaktlautsprecher aktiv
Yamaha HS 8 Stereo Front-Lautsprecher
  • Avatar von thisisviolars 2 KRK ROKIT RP6 G3 oder YAMAHA HS 7
    Habe eine frage bezüglich Studio-Monitoren. Nach eigenen Recherchen habe ich nun die Auswahl zwischen dem KRK ROKIT RP6 G3 oder dem Yamaha HS 7. Welcher ist eurer Meinung nach besser ? Gibt es noch andere aktive Nahfeld-Monitore die ihr empfehlen würdet ? weiterlesen → thisisviolars am 27.01.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.06.2014
  • Avatar von kuni3281 1 Yamaha NS-F160 oder JBL Studio 270
    Grüße, ich tu mich etwas schwer mit der Entscheidung zwischen Yamaha NS-F160 oder JBL Studio 270 Was wird die bessere sein? Preis Leistung gesehen? Alternativen suche ich eigentlich nicht zwingend. In meiner Wohnstube stehen schon paar gute Klipsch und die sollen damit auch nicht ersetz... weiterlesen → kuni3281 am 02.02.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.02.2016
  • Avatar von superseven27 4 NuPro A-200 vs. Yamaha R-N402 D + Ultima40 Mk2
    Ich brauche Sound für mein Wohnzimmer. Momentan relativ klein mit 16m² und hohen Decken, aber ich möchte zukunftsfähig sein und auch Räume bis 25m² beschallen können. Lautstärke muss in 95% der Fälle nur bei Zimmerlautstärke + etwas darüber liegen. Design ist halbwegs wichtig für mich. Ich... weiterlesen → superseven27 am 06.12.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.12.2017
  • Avatar von Pash0r 57 [Aktiv-Lautsprecher] Nubert nuPro A300 vs. Teufel Stereo M oder ...?
    Ich bin auf der Suche nach neuen Lautsprechern. ~ 1000 Euro Budget! Ich komme von den ELAC AM150 mit denen ich immer sehr zufrieden war bzw. bin. Die neue Anforderung ist wieder ein vergleichbares Päärchen für mein neues Wohnzimmer (~ 18qm -Zweitwohnung unter der Woche) zu finden. Die Lautsprecher... weiterlesen → Pash0r am 01.04.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.06.2019
  • Avatar von booooo 48 Günstige Standlautsprecher mit ordentlichem (Tief-)Bass
    Ein freundliches Hallo in die Runde, um meinen Arbeitsplatz ordnungsgemäß zu beschallen , suche ich für mein Büro (20 qm) günstige Standboxen, die mit meinem Yamaha AX-397 harmonieren und folgende Eigenschaften aufweisen sollten: - Solides Bassfundament mit sauberer Darstellung, ordentlicher... weiterlesen → booooo am 29.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.11.2016
  • Avatar von Musternutzer 57 Regallautsprecher mit ordentlichem Tiefgang
    Aus Bonn, ich bin in Sachen HIFI nicht gerade gebildet und möchte mir ein Paar Regallautsprecher zulegen die auch in der Tiefe etwas auf dem Kasten haben und brauche eure Hilfe. Vorab, -- ich will mir keinen Sub zulegen, da mein ex-Sub zu sehr (auch bei geringen Lautstärken) und unsauber... weiterlesen → Musternutzer am 24.01.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.01.2016
  • Avatar von FroZine 8 Standlautsprecher bis 1000€ paar
    Wie viel Geld kann ausgegeben werden? 1.000€ für ein Paar -Wie groß ist der Raum? Derzeit 20m² -Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich) Derzeit max 10cm von der Wand entfernt. Rechteckiger Raum mit 4x5m... weiterlesen → FroZine am 18.09.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.09.2018
  • Avatar von #*Kai*# 28 Neue (erste) Anlage für's Wohnzimmer
    Zusammen Wir haben uns nun dazu entschlossen, dass wir unser Wohnzimmer mit einer neuen Anlage ausstatten wollen. Vorhanden ist bisher eigentlich noch gar nichts (außer Fernseher), dementsprechend benötigen wir Boxen, sowie einen dazu passenden Receiver (plus später auch noch einen Schallplattenspieler).... weiterlesen → #*Kai*# am 27.05.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.06.2019
  • Avatar von Drehermicha 21 Dali Zensor 1 oder 3 ?
    Ich bin auf der Suche nach einem neuen paar Stereo-Lautsprecher. Aber zuerst mal der Fragenkatalog: -Wie viel Geld kann ausgegeben werden? Nur für die Lautsprecher bitte maximal 400€ -Wie groß ist der Raum? etwa 16-18m² -Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit... weiterlesen → Drehermicha am 17.12.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.12.2015
  • Avatar von //Capuccino 13 JBL LSR305 vs Yamaha HS 5 vs KRK ROKIT 5 G3
    HiFi-Forum, Yamaha HS 5 / JBL LSR305 / KRK ROKIT 5 G3 hat jemand Erfahrung mit den Studio Monitoren und könnte Vor- und Nachteile nennen, würde die Monitore hauptsächlich zum Musikhören nutzen. Würde die LS neben dem PC platzieren, für diesen Bereich sollen sich solche Studio Monitore am besten... weiterlesen → //Capuccino am 10.05.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.05.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von lorthof 2 Yamaha YST-SW200 in ein Teufel System integrieren?
    All ich habe hier noch einen ca. 12 Jahre alten Yamaha YST-SW200. Als neues System setelle ich mir ein Teufel System 5 oder 6 zusammen. Frage ist nun einfach die ob den alten Sub weiterverwenden soll oder mir den Teufel Setsub dazunehmen soll? Macht es Sinn den Yamaha zu intergrieren oder ist... weiterlesen → lorthof am 15.12.2007 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 30.12.2007
  • Avatar von docpio 2 Yamaha YST-SW150 oder Yamaha YST-SW200???
    Ich brauche mal Eure Hilfe. Ich möchte mir gerne einen Subwoofer von Yamaha kaufen,weiss aber nicht genau wo die Unteschiede der beiden oben genannten liegen.Welcher von den beiden ist besser?!ich weiss,das der 200er ne Fernbedinung hat...ist das der einzige Unterschied?oder gibt es da noch... weiterlesen → docpio am 23.01.2005 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 23.01.2005
  • Avatar von docpio 13 Subwoofer per Cinch an den DVD-Player?
    Habe nen Yamaha YST-SW200.Kann ich den einfach so an den DVD-Player mit chinch anschließen oder kann da was kaputt gehen? weiterlesen → docpio am 23.01.2005 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 24.01.2005
  • Avatar von m111ms 4 2ter Subwoofer
    Ich möchte gern einen 2ten Subwoofer an meinen Receiver anschließen. Kann mir jemand sagen, welche Möglichkeit es bei dem Yamaha RX-V 440 und welche die "BESTE" ist? Der Subwoofer aus der Yamaha NS-P230 hat auch Anschlüsse für "Speaker"; kann ich den 2ten Subwofer auch dort anschließßen, oder... weiterlesen → m111ms am 04.10.2003 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 05.10.2003
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Kompaktlautsprecher aktiv der Marke Yamaha

  • 6.6
    Nutze diesen Monitor im Nahfeld für Telekommunikation und gelegentlich zum Musik hören. Der Klang kann über einen Höhenregler individuell eingestellt werden, Stimmen werden klar und gut verständlich wiedergegeben. Bässe hat er kaum und wirkt auch etwas "hohl". Was Lautstärke angeht brauch sich dieses kleine Monster nicht verstecken: Denn genau das ist die Stärke des Yamaha. Selbst größere Räume kann er ohne Mühe beschallen - vorausgesetzt man lässt keine Hardcore Drums darüber abspielen. ;D zum Produkt →