Keine Bewertung gefunden

Yamaha DSR112 Kompaktlautsprecher aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 1300 Watt (RMS)

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha DSR112

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha DSR112

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Klose123 16 Yamaha DSR112 oder DSR115 als TOP zum 2x DSR118W
    Ich habe ein persönliches Angebot bekommen das wie folgt aussieht: 2x Yamaha DSR112 + 2x Yamaha DSR118W für 3400€ oder 2x Yamaha DSR115 + 2x Yamaha DSR118W auch für 3400€ das macht pro Lautsprecher ca. 850€ Neuware. zur welcher würdet ihr zugreifen? der DSR115 kostet ja schon alleine mehr als... weiterlesen → Klose123 am 18.11.2016 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 29.11.2016
  • Avatar von Thomas1109 5 Yamaha DSR112 gegen DXR12 & ähnliches?
    Euere Meinung zu Yamaha DSR112 gegen DXR12 mit einem DSR118W Kellerdiscoraum ca. 28 m2 mit angrenzendem Gang. Was passt besser oder andere Alternativen? Brauche nicht unbedingt die Mixer Section der DXR. Hatte von HK gehört mit dem Linear 5 System und dem 2000 a Sub. Wie gut ist das im Vergleich... weiterlesen → Thomas1109 am 16.03.2015 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 16.03.2015
  • Avatar von Daniel_Ventura 25 Yamaha DZR Serie (tops) hat schon jemand Erfahrung damit (speziell DZR-10D)?
    Ich habe aktuell für Mobile ein Yamaha DSR112 Setup mit dem DSR118w soweit ne top Anlage. Ich fahre nicht selten die DSR112 auf fullrange betrieb für kleinere Feiern/Veranstaltungen (konnte die bisher eh nie über die hälfte ausfahren) und bin mit deren Leistung auch sehr zufrieden. Jetzt gibt\'s... weiterlesen → Daniel_Ventura am 04.11.2018 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 16.07.2019
  • Avatar von Franzer28 98 Dorffest Beschallung
    Moin, Ihr hattet Recht... Mit dem Teufel Rockster gewinnt man im PA Bereich einfach keinen Blumentopf. Teufel ist verkauft, jetzt wird vernünftig Musik gemacht. Mein jetztiges System: Tops: 2x RCF Art 712-A MK II Subs: 2x HK Audio Premium Pro 18 Sub A Mischpult: Reloop RMX-33i Controller:... weiterlesen → Franzer28 am 20.01.2017 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 13.03.2017
  • Avatar von Franzer28 20 Tops bis 1200€ passiv oder aktiv?
    Will mir jetzt nach und nach ne PA Anlage für den privaten Gebrauch zusammenstellen. Anfang machen natürlich die Tops. Geht eigentlich nur um paar Geburtstage und paar Gartenpartys bis max. 80 Personen. Vorläufiges Budget für die Tops sind 1200€. Hab mir da bei Thomann mal was zusammengestellt... weiterlesen → Franzer28 am 22.08.2016 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 26.08.2016
  • Avatar von dmayr 19 PA System bis 100O EUR Übungsraum
    Liebe Leute, suche ein geeignetes System für meinen Schlagzeug Übungsraum mit ca. 25qm. Mir wurde dabei von der Fa. Thomann das LD Systems Dave 15 G3 System Empfohlen. Das Dave 12 G3 System würde laut Thomann auch schon ausreichen. Ich habe bisher sehr wenig Erfahrung mit solchen PA Anlagen.... weiterlesen → dmayr am 15.11.2013 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 21.01.2014
  • Avatar von Blackhawx 7 Neue Tops Entscheidungshilfe gesucht!
    Ich suche für meine PA302A von Thomann einen Ersatz. Nun war ich am vergangenen Samstag beim Musicstore in Köln und hab mir mal einige Tops vorführen lassen. In die nähere Auswahl gekommen sind: EV ELX 112P Stk. 649€ QSC K12 Stk. 879€ JBL PRX 712 Stk. 899€ Als Subs stehen 2... weiterlesen → Blackhawx am 24.03.2014 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 08.04.2014
  • Avatar von JAYSAS 10 RCF ART 725-A VS DB TECHNOLOGIES FLEXSYS F212
    Da ich mir eine pa anlage zulegen möchte stehe ich vor 2 problemen. 1. welche box soll ich mir zulegen? 2. welcher sub soll ich mir zulegen? PS:ich will die pa zu 90% in geschlossenen räumen betreiben und nur selten im freien(40qm). budget: 4k-5k mfg janis weiterlesen → JAYSAS am 20.01.2012 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 22.01.2012
  • Avatar von *Mitchell* 34 Erweiterung meiner PA
    Ich habe zur Zeit 2x DB Cromo 12 und 1x Yamaha DSR 118W und wollte nun meine PA erweitern bzw. klanglich verbessern. Daher wollte ich fragen, was ihr mir empfehlen würdet? Vielleicht neue Tops? Da habe ich dann an die Yamaha DSR Serie (Yamaha DSR 115) gedacht, vor Allem weil die wahrscheinlich... weiterlesen → *Mitchell* am 22.04.2013 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 24.04.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha DSR112

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Multiroom: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv- Komponentenlautsprecher
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): 1300
  • Curved Design: nein
  • Systemtyp: aktive Einzelkomponente
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 370
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • USB-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Google Cast/Home: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
× 9.2 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.3
8.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.7
9.667 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 9.7
9.667 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.333 Punkte
9.2 Produktfoto Kompaktlautsprecher aktiv
Yamaha HS 7 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.4 Produktfoto Kompaktlautsprecher aktiv
Yamaha HS 8 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.6 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
8.6 Produktfoto Kompaktlautsprecher aktiv
Yamaha HS 80 M Stereo Front-Lautsprecher