Kenwood Plattenspieler Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von MAG63 29 Kenwood KD-750
    Am Donnerstag ist mir auf den Heimweg von Östereich in Rosenheim ein Kenwood KD-750 über den Weg gelaufen, ich konnte einfach nicht anders und musste ihn mitnehmen. Als älterer Bruder meines KD-8030 wird er bei mir einen schönen Platz bekommen, wo er dann in guter Gesellschaft neben dem KD-8030... weiterlesen → MAG63 am 05.06.2016 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 11.04.2017
  • Avatar von Raffaelo 31 Welches Headshell (-gewicht) für Kenwood KD 8030
    Vinyl-Freunde, hab ja jetzt einen Kenwood KD 8030 erworben. Aber es fehlt das Headshell und System. Mein Budget liegt bei etwa 300,-- EUR Angeschlossen wird das System am MC-Zweig meines Marantz PM-11S3 ( 100 Ohm ). Auf einen separaten PreAmp möchte ich zunächst verzichten. Als System hab ich... weiterlesen → Raffaelo am 28.01.2016 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 09.02.2016
  • Avatar von thrillhouse83 15 Kenwood KD 750 - Tonarmlager einstellen?
    Ich hoffe, jemand von euch hat einen Rat für mich, bzw. kann mir weiterhelfen. Ich bin Besitzer eines Kenwood KD 750 Plattenspielers. Ich glaube, so langsam aber sicher hat der noch original Tonarm seinen Geist aufgegeben. Problem 1: Die am Ende des Tonarms befindliche Gewichtseinstellung,... weiterlesen → thrillhouse83 am 04.09.2017 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 08.09.2017
  • Avatar von An387 14 Suche Ersatztrafo/Lösung für Kenwood KD-750
    Liebe Technik-Spezialisten! Ich hoffe, ich bin hier richtig. Bin neu im Forum und brauche Experten-Hilfe. Mir ist ein KD-750 in die Hände geraten, der eine deutliche Aufwertung meiner HIFI-Anlage darstelt. Leider ist er kaputt. Da ich mich mit meinen bisherigen technischen Skills nicht selbst... weiterlesen → An387 am 11.04.2017 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 23.05.2017
  • Avatar von cycomiko 17 Problem mit Kenwood KD-8030
    Ich habe vor kurzem einen Kenwood KD-8030 privat gekauft. Dieser war mit einem AT13EAV bestückt und lief ohne Probleme. Den Tonabnehmer wollte ich eigentlich gleich nach dem Testen gegen einen MLX150 und danach gegen einen Phase Tech P3 ausbauen. Jedoch war ich so positiv vom AT13EAV überrascht,... weiterlesen → cycomiko am 28.07.2016 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 29.07.2016
  • Avatar von Stones 10 Kenwood KD 750
    Ich habe mal eine Frage bzgl. des Kenwood KD 750 und KD 990. Der Kenwood KD 750 war ja der Vorgänger des KD 990. Nun hätte ich gerne einmal gewußt, welcher dieser beiden Plattenspieler hochwertiger verarbeitet ist. Vielen Dank im Voraus Stones weiterlesen → Stones am 02.02.2010 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 02.02.2010
  • Avatar von thrillhouse83 16 Tonarmgewicht eines Kenwood KD 750 Plattenspielers?
    Grüß euch... Ich bin, seit kurzem, stolzer Besitzer des KD 750. Beim Tonarm handelt, es sich um den Originaltonarm... Als Tonabnehmer-System ist ein ELAC DN 792 E montiert... Ich möchte das ELAC DN 792 E gerne austauschen. Ohne die Kenntnis über des Gewichtes des Tonarmes, ist die Suche, nach... weiterlesen → thrillhouse83 am 09.09.2014 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 23.09.2014
  • Avatar von De_Niro_Fan 9 Ersatznadel für Kenwood KD 8030
    Ich habe nun meinen ersten "guten" Plattenspieler(Kenwood KD 8030) günstig bekommen,er spielt auch ganz gut. Er spielt mit einem Ortofon MC 3 Turbo auch ganz gut,aber ist ja auch schon ewig alt! Was passt da denn nun für ein anderes System drauf,welches dann auch noch deutlich besser spielt??... weiterlesen → De_Niro_Fan am 04.10.2011 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 07.04.2015
  • Avatar von der_dumme_däne 9 KENWOOD KD 8030 welches Pickup?
    Habe gerade mir einen Kennwood kd 8030 gekauft ohne Tonabnehmer.Nun steh ich "armer Tropf" und weiss nicht welches zu diesem Spiller passen würde.Mein Verstärker hat MM/MC eingang. Upps,nachdem ich noch mal in den Karton geschaut hab fand ich ein Ortofon OM-10 ich finde es aber ein bisschen"Aldi... weiterlesen → der_dumme_däne am 23.06.2009 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 02.07.2009
  • Avatar von MAG63 11 TA-System für Kenwood KD 8030
    Nach langem Suchen habe ich endlich mein Wunschlaufwerk, einen Kenwood KD8030 gefunden. Das Laufwerk wurde vom Vorbesitzer mit einem Shure V15 IV mit VN45HE ausgerüstet. Das System scheint mir auf Grund der hohen Compliance von 25-32 und der daraus resultierenden Resonanzfrequenz von 5,6-6,3... weiterlesen → MAG63 am 10.11.2015 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 12.11.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen