Rega Plattenspieler Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von thisisviolars 2 KRK ROKIT RP6 G3 oder YAMAHA HS 7
    Habe eine frage bezüglich Studio-Monitoren. Nach eigenen Recherchen habe ich nun die Auswahl zwischen dem KRK ROKIT RP6 G3 oder dem YAMAHA HS 7. Welcher ist eurer Meinung nach besser ? Gibt es noch andere aktive Nahfeld-Monitore die ihr empfehlen würdet ? weiterlesen → thisisviolars am 27.01.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.06.2014
  • Avatar von BWoll1997 1 Wandhalterung für KRK RoKit RP6 gesucht
    Ich suche eine passende Wandhalterung für meine Monitore - die KRK RoKit RP6 G3. Ich habe bisher noch nichts gefunden, daher wollte ich mal fragen, ob ihr eine Idee habt? Liebe Grüße Benedikt Woll weiterlesen → BWoll1997 am 05.08.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.08.2014
  • Avatar von tyr00n 4 Lohnt sich die KRK RP6 RoKit G2 oder nicht ?
    Ich will mir in nächster Zeit auf jeden fall einen KRK Studiomonitor zum hobbymässigen mixen zulegen. Da ich bedenken habe was den Bassbereich der RP5 angeht, dachte ich mir "greif doch einfach zu dem nächst größeren Modell" um dem ein wenig entgegenzuwirken. Meine Frage ist nun ob es denn... weiterlesen → tyr00n am 04.02.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.02.2013
  • Avatar von BLND 5 KRK RP6 & BEHRINGER B2092A, wie anschließen?
    HIFIler, Habe eine Frage und zwar möchte ich mir diese LS + Subwoofer kaufen: KRK RP6 ROKIT G2 BEHRINGER B2092A SUBWOOFER Allerdings ist der Ausgang eine Asus Xonar Essence ST, was brauche ich dann noch um einen Subwoofer mit anzuschließen, ich kenne mich damit überhaupt nicht aus, bitte eine... weiterlesen → BLND am 12.11.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.11.2011
  • Avatar von stephanN1 3 Rega RP3 oder Pro Ject RMP 5.1?
    Ich möchte mir demnächst einen Plattenspieler zulegen. In Frage kommen der Rega RP3 und der Project RMP 5.1. Nun meine Frage , welcher der beiden ist vom Klang Niveau hochwertiger und klingt besser? Mit freundlichen Grüßen StephanN1 weiterlesen → stephanN1 am 28.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.09.2012
  • Avatar von FidelioFu 5 aktiver Sub um KRK RP6 zu ergänzen?
    N\'Abend... Betreibe derzeit KRK RP6 Studio Nahfeld Monitore an meinem M-AUdio Firewire 410 Interface. Da mir der Klang untenrum etwas zu schwach ist würde ich nun gerne eventuell das ganze um einen Subwoofer ergänzen. Logisch, fällt mir hier erstmal der KRK S10 ein, aber bevor ich das Ungetüm... weiterlesen → FidelioFu am 11.01.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.01.2010
  • Avatar von rekasper 14 Canton Vento 870 & Magnat MA 800 & Rega RP3
    Des guten Klangs! Ich höre gerne Schallplatten und stelle gerade meine Anlage zusammen. Dabei würde ich gerne nach eurer Meinung fragen, was ihr von dieser Kombination haltet: Canton Vento 870 (Lautsprecher) Magnat MA 800 (Verstärker) Rega RP3 (Plattenspieler) Wie Ihr seht liegt mein Budget... weiterlesen → rekasper am 26.10.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.10.2013
  • Avatar von PuniPu 6 NAD 320 BEE mit Sonics Argento und Rega RP3
    Ich habe folgende Komponenten: Lautsprecher: Sonics Argento Verstärker: NAD 320 BEE Plattenspieler: Rega RP3 mit Cambridge P551 Vorverstärker Welche Komponente sollte ich als erstes ersetzen, um qualitativ einen Sprung nach Vorne zu machen? Gibt es einen konkreten Kauftipp? Besten Dank! weiterlesen → PuniPu am 22.06.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.06.2013
  • Avatar von Shalva 92 Gibt es Nahfeldmonitore ohne Grundrauschen?
    Gibt es eigentlich Nahfeldmonitore 300,-€ bis 400,-€, die kein Grundrauschen/Surren/Brummen haben? Getestet habe ich bis jetzt Folgende Monitore: M-Audio BX5 D2 M-Audio BX8 D2 KRK RP6 RoKit G3 KRK RP8 RoKit G3 Samson Resolv SE8 Samson Resolv SE6 Yamaha HS 7 Yamaha HS 5 Alesis M1 Active 520... weiterlesen → Shalva am 04.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.07.2016
  • Avatar von TinyTempo 61 Lautsprecher um ca. €3000 / Paar
    Ich möchte meine alten kompakten Nubert gegen ein neues Paar Lautsprecher austauschen, passend zu meinem neuen Arcam A19 Verstärker (50 Watt bei 8 Ohm). Die Quelle ist meistens das MacBook via Arcam DAC. Zum Raum: Hörer-Dreieck etwa 3,5m Schenkellänge, links und rechts zu den Boxen ca. 1m zur... weiterlesen → TinyTempo am 18.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.06.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von HiFi-Tweety 40 Rega RP6
    Hat schon jemand Erfahrung mit diesem Dreher machen können? weiterlesen → HiFi-Tweety am 17.03.2012 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 13.06.2012
  • Avatar von tommei 45 Rega RP3 oder Rega P5
    Brauche wieder mal eure Hilfe zur Entscheidung zwischen dem neuen Rega RP3 und dem Rega P5. Da mein alter Rega P3 schon 17 Jahre auf dem Buckel hat, denke ich, dass wieder mal ein neuer Plattenspieler her sollte. Ist es der P5 wert, daß man 500€ mehr ausgibt? Hat immerhin den besseren Tonarm... weiterlesen → tommei am 14.11.2011 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 22.11.2011
  • Avatar von Wy_Shix 14 Tonabnehmer bis 500€ für Rega RP6 gesucht
    Ich plane mir einen neuen Plattenspieler zuzulegen. Es soll nach einiger netten Beratung und Vorführung der lokalen Hifi-Händler ein Rega Rp6 werden. Leider hatte ich dabei nur die Möglichkeit einen Tonabnehmer zu hören und bin nun gerne für Hinweiser und Erfahrungsberichte dankbar. Preisklasse... weiterlesen → Wy_Shix am 01.11.2015 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 04.11.2015
  • Avatar von leadtodeath 30 Rega RP6 Exact oder RP3 Piano TTPSU mit teurerem Tonabnehmer
    Was sagen die Profis: Ich bin kurz davor mir einen Rega RP6 zu besorgen, hadere jedoch noch mit dem knapp 1/2 so teuren P3-24 Piano. Durch die Ersparnis könnte ich mir einen zig mal "besseren" Tonabnehmer besorgen. Einziger wirklicher Unterschied zum RP6 ist der 303er Tonarm, ansonsten schenken... weiterlesen → leadtodeath am 25.04.2012 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 01.05.2012
  • Avatar von davefion 36 Rega RP3 Benz Gold Micro und Vorverstärker
    Lieber Hifi Fans, ich habe kürzlich einen Rega RP3 und den Tonabnehmer Benz Micro Gold günstig erhalten. Ich brauche hierfür einen geeigneten Phonovorverstärker. Mein Endverstärker ist ein NAD 316Bee. Ich habe bereits den Heed Questar ausprobiert. Leider ist der so laut, dass ich am Verstärker... weiterlesen → davefion am 04.01.2013 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 13.01.2013
  • Avatar von Peppi-76 51 Rega RP3 - Kapazität
    Ich betreibe meinen Rega RP3 mit einem Ortofon Vinyl Master. Als Pre soll ein Musical Fidelity M1 LPS dienen. Ortofon möchte gerne einen Wert von 200-400 pF haben. Der Pre hat nur eine Kapazität von 50 pF. Im Idealfall sollte der Abschluss ja bei 300 pF liegen. Ist das richtig so? Leider konnte... weiterlesen → Peppi-76 am 14.09.2015 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 15.10.2015
  • Avatar von herschell_g_lewis 8 Rega RP6 versus Music Hall 7.1 / 9.1
    Hier also mein erster Beitrag in diesem Forum. Da sich gerade dabei bin mich für einen neuen Drehteller zu entscheiden, benötige ich eure Hilfe. Nach einiger Recherche bin ich auf die im Titel angegebenen Plattenspieler gestoßen. Welcher der 3 angegeben Spieler würdet Ihr bevorzugen? Da die... weiterlesen → herschell_g_lewis am 18.04.2013 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 21.04.2013
  • Avatar von ruhri 9 Neues Netzteil für Rega RP3
    Das mitgelieferte (China-) Netzteil meines Rega RP3 verursacht leidern ein "Summen" in meinen Boxen. Gibt es qualitativ bessere Netzteile, die gut passen (es ist der 24 V Motor) - äh, ich hatte nicht vor, hierfür großartige Geld in die Hand zu nehmen ... Beste Grüße Ruhri weiterlesen → ruhri am 15.01.2014 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 15.01.2014
  • Avatar von Jorge_Posada 9 Rega RP3 Aufrüsten
    Forengemeinde! Ich besitze seit gut einem Jahr einen Rega RP3 inkl. einem Transrotor Ucello Tonabnehmer. Das Teil macht Laune, bin immer wieder begeistert, was mein "Brett" so abfeuert. Vor 2 Wochen gönnte ich mir einen Phono Pre Amp, der nochmal mehr aus meinem Rega rauskitzelt. Jetzt hab... weiterlesen → Jorge_Posada am 08.12.2016 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 12.12.2016
  • Avatar von Peppi-76 49 Neues System für Rega RP3
    Ich möchte mir am Wochenende ein neues System für meinen Rega gönnen. Natürlich habe ich mich selbst schon ein bisschen kundig gemacht und dieses Thema auch schon mal in einem früheren Thread von mir angesprochen. Zu der Zeit war ich allerdings noch der Meinung, es sollte unbedingt mal ein... weiterlesen → Peppi-76 am 08.12.2015 in Elektronik » Analogtechnik/Plattenspieler  – Letzte Antwort am 19.12.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen