Heimkinosystem Sonstige Test, Reviews und Kauftipps

Top Heimkinosystem Sonstige

× 7.0 Punkten aus 9 Bewertungen
Klangqualität 5.3
5.333 Punkte
Anschlussvielfalt 7.1
7.111 Punkte
Bedienbarkeit 7.3
7.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.4
7.444 Punkte
Design 7.6
7.556 Punkte
Preis / Leistung 7.3
7.333 Punkte
7.0 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Amazon ECHO DOT (3RD Generation) Netzwerk-Lautsprecher
× 6.4 Punkten aus 10 Bewertungen
Klangqualität 4.2
4.2 Punkte
Ausstattung 0.8
0.8 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 7.1
7.1 Punkte
Anschlussvielfalt 5.5
5.5 Punkte
Bedienbarkeit 6.1
6.1 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.3
6.3 Punkte
6.4 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Amazon ECHO DOT (2ND Gen.) Netzwerk-Lautsprecher
× 6.8 Punkten aus 15 Bewertungen
Klangqualität 7.5
7.467 Punkte
Anschlussvielfalt 6.1
6.133 Punkte
Bedienbarkeit 6.2
6.2 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.3
6.333 Punkte
Design 6.5
6.533 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
6.8 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Google Chromecast Audio Netzwerk-Client
× 7.8 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
7.8 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Amazon ECHO (3RD GEN) Netzwerk-Lautsprecher
× 8.7 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Anschlussvielfalt 8.0
8 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 4.0
4 Punkte
8.7 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Bluesound NODE 2I Netzwerk-Client
  • Avatar von bauks 52 SONORO MAESTRO - der neue Super-Allrounder?
    Hmm, das klingt ja fast zu schön für einen "Allrounder": SONORO MAESTRO https://derbesteklang.de/sonoro-maestro-im-test/ Schlichtes Design, einfache Bedienung (auf der Front das wichtigste/notwendigste), ausreichend Leistung, CD, DAB+, USB/Festplatte, Sub out, WiFi, Phono, Raumkorrektur, easy-to-use-Bedienung,... weiterlesen → bauks am 13.02.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.11.2023
  • Avatar von Ch1no 19 NAD M10 vs. NAD (C268 und C658 als Set)
    Liebe HIFI-Community, ich benötige einen neuen Verstärker. Von der Ausstattung interessiere ich mich für die Genannten von NAD. Bei meinem Händler würde mich der NAD M10 etwa 500 € mehr als das Set aus C268 und C658 kosten. Für eine gewisse Zeit würde ich ein Paar KEF Q750 damit betreiben,... weiterlesen → Ch1no am 06.03.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.12.2023
  • Avatar von _Sinuswelle_ 23 Auralic Aries Mini oder Bluesound Node 2i
    Ich wollte mal fragen ob jemand zufällig Erfahrungen zu den beiden oben genannten Media Playern (Auralic Aries Mini oder Bluesound Node 2i) beisteuern kann? Am besten vielleicht jemand der Auralic und Bluesound Produkte miteinander verglichen hat. Habe aktuell den Aries Mini, schiele aber schon... weiterlesen → _Sinuswelle_ am 06.03.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.02.2022
  • Avatar von BigAl_74 7 Passende Lautsprecher für SONOS Amp 2
    Ich war früher sehr drin in der Materie (Mission 780, Celestion 3, ALR Nummer 2, KEF Coda 7, Marantz PM40SE ...). Nach den Kindern dann aber mehr per Sonos unterwegs Jetzt suche ich eine Kompromiß Lösung mit SONOS Amp 2. Darüber läuft dann der TV, Radio und halt auch mal Musik. Ich will... weiterlesen → BigAl_74 am 22.03.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.04.2023
  • Avatar von christianS79 24 Kaufberatung kompakter CD/Netzwerk-Verstärker (Denon RCD-M41, Magnat MC 200, Cambridge Audio One...)
    Ich suche einen kompakten CD/Netzwerk-Receiver inkl. Verstärker, also quasi eine Kompaktanlage, aber ohne Lautsprecher (ich habe noch ein Paar das ich erst tetsen würde (ältere Linn) und dann sonst etwas nachkaufen wenn das nicht passt). Knapp die gewünschten Features: - robust, möglichst mehr... weiterlesen → christianS79 am 10.01.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.05.2022
  • Avatar von Donvituzzo 25 Stereoverstärker mit Surround Decodierung ähnlich NAD M10 V2
    Wie bereits in Titel angedeutet, gibt es einen Stereoverstärker ähnlich dem NAD M10 V2 bei dem es möglich ist 2 Rears per Wireless einzubinden für decodiertes Surround? Genau das würde mich interessieren weil ich gerne 4.0 oder 4.1 für Movie machen würde und trotzdem einen Stereoverstärker... weiterlesen → Donvituzzo am 03.01.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.06.2023
  • Avatar von tubbel 12 Dilemma Panasonic SC-PMX94 vs Yamaha MCR-B270D
    Nach dem ich nun mehr als ein Jahr immer wieder mal darüber nachgedacht habe, will ich nun die Entscheidung treffen stehe aber vor einem Dilemma. Ich weiß diese Preisklasse ist nicht so euer "Metier"... Kurz: Das Dilemma Die Panasonic - können kein ALAC via USB und der Kopfhörer-Ausgang ist... weiterlesen → tubbel am 19.01.2023 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.03.2023
  • Avatar von Joescrib 22 Suche Streaming Verstärker: NAD M10 oder Lyngdorf TDAI-1120 ?
    Liebe Forum-Mitglieder, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Streaming-Verstärker mit Einmesssystem, da ich ein offenes Wohnzimmer habe. Ausgeben möchte ich 2000-3000 Euro. Ich bin Zwiegespalten zwischen den NAD M10 und Lyngdorf TDAI-1120, den M10 hatte ich zum testen da und muss sagen... weiterlesen → Joescrib am 09.03.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.10.2021
  • Avatar von tubbel 3 Unterschied Yamaha MCR-B270D vs MCR-B370D ?
    Weiß jemand worin sich die Yamaha MCR-B270D vs MCR-B370D unterscheiden? Danke schonmal! weiterlesen → tubbel am 19.04.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.05.2022
  • Avatar von Hero22 10 Marantz Melody X (M-CR612)
    Ich habe vor den Marantz Melody X (M-CR612) und die Teufel Ultima 40 mk3 zu kaufen. Meine Frage ist passen die überhaupt zusammen?Ist der Receiver mit 2x60 Watt nicht zu schwach für die Boxen. Danke in vorraus ---------------------------------------------------------------------------------------------------- weiterlesen → Hero22 am 31.01.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.09.2021
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von lustiger_stiefel 7,3k Auralic Aries (Mini, LE & Femto, G2)
    Musikstreamfreunde, bisher scheint der Auralic Aries (auf der Website dann auf "Audiophile Design and Creation" klicken) nur in einzelnen Threads hier zur Sprache gekommen zu sein. Ich denke, es wird Zeit für einen eigenen. Einen ersten(?) Online-Testbericht auf Deutsch habe ich hier gefunden.... weiterlesen → lustiger_stiefel am 30.09.2014 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 02.02.2024
  • Avatar von Raven666+ 3 Block CR-20
    Ich bin auf der Suche nach einem Radio welches Internetradio, DAB+ und Spotify kann. Zudem sollte er mich jeden Morgen mit schöner Musik wecken. Also Klang und Wecker sollte auch vorhanden sein. Nach langer Suche bin ich auf den Block CR-20 gestoßen. Schön ist das dieser auch Multiroom kann.... weiterlesen → Raven666+ am 09.05.2017 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 28.11.2023
  • Avatar von apollo-440 31 Firmware-Update: Petition an Pioneer (XC-HM86D, X-HM76D, NC-50DAB, u.a.)
    Mein erster Post in diesem Forum und schon habe ich eine Bitte an die Community hier. Es geht um die Pioneer Netzwerk-Player und Micro-Systeme NC-50DAB, N-70A, N-50A, N-P01, XC-HM86D, X-HM86D, X-HM76D und X-HM76. Diese Geräte haben ein großes LCD und nutzen wohl (mehr oder weniger) alle das... weiterlesen → apollo-440 am 30.01.2017 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 04.03.2022
  • Avatar von lazyyy 13 Indexier-Probleme nach Rippen mit BlueSound Vault 2i
    Ich hab meinen Vault 2i erst seit einer Woche und schätze die komfortable Ripping-/Indexierungs-Funktion... wäre da nicht: 1083925 Wenn ich mit meinem Vault 2i CD-Alben rippe, zeigt die BlueOs-App jeden Track 2x hintereinander an, obwohl im Musik-Ordner jeder Track nur 1x zu finden ist. Ich... weiterlesen → lazyyy am 03.03.2021 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 10.10.2022
  • Avatar von iamtheone2000 2 Pro-Ject Stream Box S2 Ultra: Verbindungsprobleme
    Ich bin auf der Suche nach Rat: Habe ständig Probleme mit meiner Pro-Ject Stream Box S2 Ultra. Jedes dritte oder vierte Mal, wenn ich per iphone oder ipad zugreife, sagt mir die App "No Device found". Das kann ich dann 10x wiederholen und irgendwann klappts es vielleicht wieder. Schätze, dass... weiterlesen → iamtheone2000 am 19.03.2022 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 10.12.2022
  • Avatar von altanz 15 Auralic Aries G1.1 Stromverbrauch bei Standby
    Ich habe mal den Stromverbrauch bei meinem Auralic Aries G1.1 gemessen und der liegt bei 10 Watt!!! Weiß jemand,ob man beim Gerät einen "Schlafmodus" aktivieren kann und wie würde das gehen? Ich würde mich über Hilfe sehr freuen! LG Wolfgang weiterlesen → altanz am 27.07.2023 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 05.08.2023
  • Avatar von hahnjustin27 5 Teufel Radio 3Sixty mit alexa steuern (über nuvola)
    Ich habe mir letztens ein Teufel 3 Sixty geklauft und wollte dass nun via Novula per Alexa verbinden , habe dazu auch diese Anleitung gefunden :http://web.archive.org/web/20220000000000*/https://support.teufel.de/hc/de/articles/360015497740 Dieser Artiekl ist heutzutage nicht mehr auf der Teufel... weiterlesen → hahnjustin27 am 22.12.2022 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 06.03.2023
  • Avatar von vanillaonice 17 Bluesound Node 2i; bekomme NAS Einrichtung nicht hin
    Mal eine Frage vorab: Wie zum Terminator hat Bluesound so einen guten Ruf mit so einer unterirdischen Software, zumindest was das Einpflegen der Netzwerkzugriffe angeht, erlangt? Ich habe mir also gestern endlich die Zeit genommen meine Musiksammlung auf meiner Synology DS414 im Node 2i einzurichten.... weiterlesen → vanillaonice am 21.01.2023 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 22.01.2023
  • Avatar von MarcMarc 17 Bluesound Pulse Flex 2i : Frage zum USB-Anschluss
    Allesamt, für Urlaubsreisen habe ich mir eine Bluesound Pulse Flex 2i gekauft. Um das Datenvolumen beim streamen zu schonen würde ich hier gerne meine USB-2,5" Festplatte (Toshiba 1Tb) an den USB Anschluss andocken, auf welcher ich mein Musikarchiv habe. Die Festplatte wird erkannt, jedoch... weiterlesen → MarcMarc am 31.12.2023 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 29.01.2024
  • Avatar von eppentorf 15 Chromecast Audio defekt - Alternative USB streaming?
    Forum, mein Chromecast Audio ist defekt und ein Ersatz muss her. Ich streame habtsächlich FLAC Audio von einem DLNA Server via HifiCast / Android. Einen Chromecast Audio gibt es zwar noch gebraucht, aber es kommen ja auch keine Sicherheitsupdates mehr daher hätte ich lieber etwas Aktuelles... weiterlesen → eppentorf am 11.01.2020 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 19.09.2021
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
× 8.3 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Anschlussvielfalt 7.0
7 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.3 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Sonos AMP Netzwerk-Client
× 9.3 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 7.0
7 Punkte
Anschlussvielfalt 10.0
10 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.3 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Yamaha WX-030 Netzwerk-Lautsprecher
× 6.9 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Anschlussvielfalt 5.0
5 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.0
6 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 6.0
6 Punkte
6.9 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Yamaha WXAD-10 Netzwerk-Client
× 8.8 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 9.7
9.667 Punkte
Anschlussvielfalt 9.0
9 Punkte
Bedienbarkeit 7.0
7 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.7
8.667 Punkte
Design 9.3
9.333 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.8 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
AURALiC Aries MINI Streaming-Bridge
× 7.8 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Anschlussvielfalt 9.0
9 Punkte
Bedienbarkeit 7.0
7 Punkte
Verarbeitungsqualität 4.0
4 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
7.8 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Yamaha WXC-50 Netzwerk-Client
× 7.0 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 6.0
6 Punkte
Anschlussvielfalt 5.0
5 Punkte
Bedienbarkeit 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
7.0 Produktfoto Heimkinosystem Sonstige
Amazon ECHO Studio Netzwerk-Lautsprecher

Neueste Bewertungen für Heimkinosystem Sonstige

  • 8.2
    Ein unauffälliger Begleiter. Ersetzt bei mir mittlerweile an zwei HIFI-Anlagen den entweder nicht mehr existenten Tuner. Einmal an einer, die aus zwei Einstiegs Accuphase-Geräten besteht (E-213 und DP 400) - dort allerdings als HAMA DIT2010 ohne CD-Player - und an einem Harman Kardon PM 665 VXi nebst Yamah CD-S700, wobei letzere Kombi den spannenden Vergleich von zwei CD-Playern an einem Verstärker ermöglicht. Schwierig nur, weil ich nicht zwei gleiche CDs habe und dann an einem der beiden das ganze ... zum Produkt →
  • 8.5
    Ein sehr gutes Internet-Empfangsgerät. Zuverlässig, vom Klang her das, was man bei solchen Geräten erwarten darf und auch so erfährt. Über die UNDOK-App ansteuerbar. Auch hier wäre es sinnvoll, eine App-Steuerung zur weiteren Einstellung von Weckzeiten etc. zu schaffen. Zwei Weckzeiten sind sicherlich Standard, hier auch vorhanden. Ein schönes, wenn auch gewöhnungsbedürftiges Design. Man wird nicht enttäuscht. zum Produkt →
  • 7.2
    Das Radio ist ja vom Design her ungewöhlich konservativ, aber schon schick. Es erfüllt eigentlich alle Wünsche, die der Nutzer maximal an so ein Gerät stellen kann. Einzig mit dem Internet-Empfang und der Multiroom-Funktion hat das Radio teilweise arge Probleme. Auch die Bedienung könnte besser gestaltet sein, das Display ist für die erforderlichen Einstellungen dann doch zu klein. Zwar gibt es eine eigene App-Unterstützung, doch auch dort gäbe hinsichtlich der Optimierung viel Kapazitäten. zum Produkt →
  • 9.0
    Optimal in Verbindung mit Teilaktiven Lautsprechern Canton RC-A. Bedienung per App ist gut, AirPlay ein Traum. Anschlüsse ausreichend, für Stereobetrieb ist alles Vorhandenwas benötigt wird (inkl. subOut). Hochwertige Verarbeitung und Anschlüsse. Negativ: verschiedene Farben der LED pro Eingang, die sich niemand merken kann. Allerdings benötigt man diese Info kaum.. Einstellung der Lautstärkeregelung sehr träge. Das ist wirklich schlecht gemacht und für mich der einzige große Kritikpunkt. zum Produkt →
  • 8.3
    Hallo, ich habe die Pearl Akoya als Stereopaar seit einem halben Jahr. > Klanglich sind die echt klasse. > Eine Anleitung gibt es fast nicht, das finde ich nicht gut. > Fernbedienung schlecht: Reaktionsverzögerung bis zu 15 Sek! > Die App ist (in vielen Punkten) schlecht: - Zone (zwei Lautsprecher zusammen): abspeichern nicht möglich! - Lautstärkeregelung: ist immer versteckt. - Mein Streamingdienst AMAZON wird NICHT unterstützt. Das geht dann nur über Rechner und Bluetooth ... ... zum Produkt →
  • 7.3
    kompakt, nettes Design. kann neben CD, DAB und Internet Radio Bluetooth und AUX-in. Es fehlt nur ein richtiger Equalizer - es gibt 8 voreingestellte. Leider verschwindet Uhrzeit und Datum fast täglich - kommt aber nach einiger Zeit wieder. zum Produkt →
  • 6.7
    Lässt sich per wlan steuern (fsapi) mit RadioRemote (kostenlose Windows App) oder Technisat Control (kostenlose Android App) oder eigenen http-requests. Firmware blockt undok, aber http-requests funktionieren problemlos. zum Produkt →
  • 7.5
    Die Anlage ist gut und für mein 40qm Zimmer voll ausreichende ausreichend in der Lautstärke Leistung. Wenn nur die Beschriftung an der Frontblende und an der Fernbedienung großer wäre! Auch die Quellen und Senderauswahl ist nur sequenziell moglich. Wie gut, dass es die Apps für iPad und Android gibt. Nach den Firmware-Updates auf xxxx11 ist auch der Betrieb recht stabil. Die Bedienungsanleitung könnte etwas ausführlicher sein, besonders für die streamingfunktionen. Bin ansonsten sehr zufrieden, zum Produkt →
  • 8.8
    Wenn es dieses Gerät nur im normalen 43-Format geben würde.... Aber wer stellt sich auf einen Yamaha A-S3200, 2200 oder 1100 schon ein solches Ding hin??? zum Produkt →
  • 8.7
    http://www.hifi-forum.de/index.php?action=browseT&back=1&sort=lpost&forum_id=32&thread=75590 zum Produkt →
  • 6.0
    Wer eine einfache Art und Weise sucht um seine Schallplatten abzuspielen könnte hier fündig werden. Schallplatten, CD und USB Wiedergabe sind an Bord. USB Wiedergabe allerdings nur als mp3. Auch Aufnahmen von Schallplatten oder CDs funktionieren nur als mp3. Der Equalizer kommt nur voreingestellt und bietet keinerlei einstellungsmöglichkeiten. Der Klang ist eher Bass-arm und für Personen die hohe Ansprüche haben eher ungeeignet. Die Verarbeitung ist für heutige Verhältnisse akzeptabel, spaltmase ... zum Produkt →
  • 7.3
    Verarbeitung passt, Design passt, Fernbedienung ist super, ebenso Airplay ist onBoard, was für mich super wäre, nur vom Klang bin ich nicht überzeugt, deshalb "wäre", weil ich ihn nicht behalten habe. Und wenn es am Klang fehlt, ist alles andere unerheblich. Warum ich bei der Bedienbarkeit auch nur 6Pkt gebe ist wegen der Lautstärkenregelung. Denn egal ob mit Drehregler oder per App, es rührt sich einfach zu lange nichts. Ich möchte aufdrehen und ich möchte Kraft und Dynamik spüren, aber dazu muss ... zum Produkt →
  • 6.7
    Sehr schön verarbeitetes Gerät. Design ist Geschmacksache. Aber angenehmes großes Display und sehr gute Menüführung. Unterstützt alle Streaming-Dienste etc. Konnektivität top. Bei einigen Wlan-Router kann es aber zu Problemen kommen. Negativ jedoch Klang und Sound. Ab gewisser Lautstärke (und nicht mal besonders laut) klingen die Boxen sehr unangenehm. Das können beispielsweise billige Panasonic wesentlich besser. zum Produkt →
  • 8.0
    Ich habe das Gerät hauptsächlich aus optischen Gesichtspunkten gekauft, denn das Design finde ich richtig toll. Die Klangqualität empfinde ich in anbetracht des Preises als okay aber nicht außergewöhnlich gut. Ich benutze es als Küchrenradio, dafür reicht es allemal. Mein einziger Kritikpunkt betrifft die Wiedergabe vom USB Stick. Das Radio sortiert ausschließlich nach Dateinamen. Ordner lassen sich nicht gezielt auswählen. Damit ist der USB Anschluss für mich persönlich unbrauchbar. Gut gemacht ... zum Produkt →
  • 9.8
    Toller Medienplayer aus dem Hause AVM. Gegenüber der Vorgängerserie nochmals präzisere und detailreichere Wiedergabe. Sampling und Filtercharakteristik mit einfachem Tastendruck einstellbar. Viele Anschlussmöglichleiten zur Nutzung als DAC, gute Bedienung über alle gängigen Apps. zum Produkt →
  • 7.5
    Für die Größe liefert die einen unglaublichen Sound. Habe mir mehre angehört und dann die Panasonic genommen obwohl ich von der Optik und Preis nie auf die gekommen wäre. Wollte eigentlich das DENON CEOL 10N kaufen. Die Panasonic hat einen wesentlich besseren Sound. Für die Größe absolut großartig. Optik und Haptik sehr altbacken. Aber Klang und Bedienung in dieser Größenordnung und Preis absolut top! zum Produkt →
  • 8.7
    Klanglich subjektiv fantastisch. Die 5 Preset Tasten sind auch genial. Vermisse ich bei anderen Produkten. Design hat mir am Anfang nicht so gefallen. Unterdessen denke ich, es ist mal was anderses, und es gefällt mir jetzt :-) Preis ist relativ hoch, aber auch nicht höher als vergleichbare Produkte von z.B. B&W oder Naim (Muso). zum Produkt →
  • 9.3
    Das Gerät hat einen super Klang und gut durchdachte Equalizer-Einstellungen. Man kann nur Positives sagen, jedoch macht ein einziger Punkt alle positiven Eigenschaften zunichte: Das Gerät schaltet im DAB Modus nach 10 Minuten ab! Jede Radiosendung wird in 10-Minuten-Stücke zerhackt! Unmöglich! Das ist kein Fehler, sondern von Sharp so beabsichtigt. O-Ton Bedienungsanleitung: "Dieses Gerät wurde entwickelt, um nach etwa 10 Minuten Inaktivität automatisch in den Stand-by-Modus zu wechseln. Drücken ... zum Produkt →
  • 8.8
    Der Auralic Mini ist bei mir schon seit mehreren Jahren in Betrieb. Den internen DAC benutze ich nicht, das Gerät ist über USB an einen Yamaha CD-S2100 angeschlossen. Klanglich bin ich sehr zufrieden, nur die Bedienbarkeit mit der Lightning DS Software könnte ein wenig flüssiger gehen. zum Produkt →
  • 10.0
    Perfektes gerät. Probleme gibt's nur wenn die Apps das nicht unterstützen. Kann die negativen Bewertungen über Aussetzer absolut nicht bestätigen. Wenn Youtube den Audio nicht unterstützt liegt es an der Youtube App und nicht am Chromecast. Hatte das Problem nur beim Chromecast Ultra in Verbindung Amazon Prime Video. Dann gab's ein App Update und es lief auch dort. Nutze es seit 6 Monaten und habe keine Probleme. zum Produkt →