Keine Bewertung gefunden

Audiolab 8000Q Vorverstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Vorverstärker

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Audiolab 8000Q

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Audiolab 8000Q

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von mx333 15 Welche Boxen zu Audiolab 8000Q/8000P
    Habe die Kombi Audiolab 8000Q/P. da man hier den Bass nicht regeln kann, frage an Euch: Damit ich nicht zu viel Bass habe, welche Boxen: Swans M1 (passen perfekt, aber etwas wenig bass) Swans TS6 (etwas größer mit bassreflex, ich hoffe nicht zu viel bass an Audiolab) Raum: 25 m2 Was meint ihr? weiterlesen → mx333 am 15.06.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.06.2009
  • Avatar von boep 43 Harman Kardon HK 3390?
    Zusammen! Was ist vom HK 3390 bzw seinem großen Bruder 3490 zu halten? Der Punkt ist ich suche nen neuen Vorverstärker für meine Vincent Monoblöcke, da mein alter NAD langsam den Geist aufgibt und mir die fehlende Fernbedienung schon länger auf die Nerven geht. Warum ich nichts von Vincent... weiterlesen → boep am 16.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2013
  • Avatar von Robin_h_18 341 Stereoanlage bis max 20.000€
    Ich werde in nächster Zeit meine Anlage komplett umstrukturieren. Es werden ca 20000€ angelegt. Ich hatte folgendes im Auge: LS B&W 802 D / 801 D (gebraucht für ca 7000-9000 €) AMP Audionet Monoendstufen (AMP 5000€) + Vorstufe (Pre 1 oder SAM V2 als Vorstufe?) CDP Audionet ART V2 oder G2?... weiterlesen → Robin_h_18 am 26.07.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.02.2014
  • Avatar von mauriceunger 14 Welcher Verstärker für B&W 802D
    Ich habe die B&W 802 D. Momentan betreibe ich diese mit Octave V 70. Das klingt nicht schlecht, aber ich bin nicht ganz zufrieden. Bei mittlerer Lautstärke ist hier zu wenig kraft und druck. Erst bei lautem Hören ist das Volumen da. Der Bass ist mir auch zu schwach. Die guten klaren Stimmen... weiterlesen → mauriceunger am 20.07.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.02.2011
  • Avatar von audyoo 688 Neue Anlage bis ca. 10.000 Euro
    Ich habe Musik ca. seit ich 10 Jahre alt bin zum Hobby und somit mittlerweile gute 20 Jahre lang. Momentan studiere ich noch. Vorher habe ich gearbeitet und daher eine ganze Weile Geld verdient und es angelegt. Vor ungefährt zwei Jahren habe ich mich entschlossen, dass ich mir zur Belohnung... weiterlesen → audyoo am 13.12.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.04.2012
  • Avatar von Erik030474 323 Optisch ansprechende und kompakte Aktiv-Lautsprecher
    Gibt es irgendwo eine Aufstellung optisch ansprechender und kompakter Aktiv-Lautsprecher? Derzeit stehen die Dynaudio Focus 110 A oben auf meiner Wunschliste, d. h. in dem Preisrahmen von max. 1800 bis 2000 € soll sich das ganze maximal abspielen. Das untere Ende sind vermutlich QUAD 11 L actives,... weiterlesen → Erik030474 am 22.10.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.06.2011
  • Avatar von arpad 14 Cambridge Azur 840 A, NAD 372 oder ähnlicher Verstärker bzw. Endstufe
    Ich betreibe an meiner Yamaha AVR-Kombination (RX-V 1700, CDX 397, DVD-S 1700) Nuline 122 Boxen + ATM und würde mir für den Stereo-Bereich gerne noch eine zusätzliche Endstufe oder aber noch lieber einen Voll-Verstärker (mit Main In-Anschluss, am besten vollständig auftrennbar) zulegen. Nach... weiterlesen → arpad am 01.02.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.09.2008
  • Avatar von puyan 19 Creek destiny oder leema pulse
    Habe mir jetzt diese beiden rausgesucht und möchte mich für einen der beiden entscheiden. Welchen würdet ihr denn wählen. habe die B&W 805S und 805D. könnte sie für den gleichen Preis bekommen. Höre fast nur Pop und bin auf der Suche nach analytischem Klang, wie schon gesagt, beide haben mir... weiterlesen → puyan am 08.06.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.09.2016
  • Avatar von <gabba_gandalf> 122 Verstärker für max. 450€
    So hallo zusammen, nachdem meine guten MB Quart Vera VS 05 B noch an meiner alten Kompaktanlage hängen und daran noch lange nicht ihr volles Potential ausspielen können muss in geraumer Zeit ein neuer Verstärker her. Der Kauf wird wohl noch bis Dezember warten müssen, da ich als Schüler für... weiterlesen → <gabba_gandalf> am 09.09.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.01.2011
  • Avatar von Jonas1 26 Suche einen Vorverstärker der zwei Endstufen betreiben kann High End Stück
    Suche einen absolut Klasse Vorverstärker. Habe zwei LD Wildthang Endstufen und muss sagen das man sie sehr gut im Heim Hifi Bereich betreiben kann. Geld spielt fast keine rolle Weiß jemand was ??? lg Jonas weiterlesen → Jonas1 am 22.05.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.06.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Audiolab 8000Q

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: nicht vorhanden
  • Produkttyp: Vorverstäker/Preceiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 445
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 25
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein

Weitere beliebte Kategorien von Audiolab