Keine Bewertung gefunden

Conrad KD 261 Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 110 Watt RMS

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Conrad KD 261

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Conrad KD 261

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von MgX 15 KD 261 Vollverstärker
    Wollte mal fragen was ihr von diesem Verstärker haltet!? Reicht die 2 x 110 Sinus/8Ohm für kleine Partybeschallung???? Danke weiterlesen → MgX am 10.07.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.07.2004
  • Avatar von xam4hifi 5 KD-261 (bzgl des Widerstandes)
    Hab schon einiges in diesem und einem anderen Forum über diesen amp und vorallem aber über die Endstufe 269 gelesen. Die Meinungen gehen ja weit auseinander... Wenn ich Boxen mit 8Ohm und nen Sb mit 4-8Ohm hab, dann passt der Verstärker doch technisch rein, oder?! Ich lese bzgl. dieser Geräte... weiterlesen → xam4hifi am 24.09.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.09.2004
  • Avatar von rydell83 8 Nubert oder Teufel oder Klipsch oer Canton oder Magnat
    Liebe Leute, ich möchte mir gerne neue Standlautsprecher kaufen. Ich muss dazu sagen, dass mein Budget als Student begrenzt ist und ich mir als Grenze ca. 500 euro (für das Paar) gesetzt habe. Wenns nicht anders geht, kann man auch gerne mal 50-100 Euro mehr ausgeben, muss aber nich sein. Be... weiterlesen → rydell83 am 27.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.12.2012
  • Avatar von Solex_Heizer 6 Verstärker Empfehlung 50 Euro
    Also ich suche für die Maigesellschaft einen Verstärker um die 50 Euro, gebraucht natürlich! Der Verstärker braucht keinen wirklich guten Klang sondern nur möglichst viel Leistung! Betrieben Werden zwei alte Uher Boxen welche es genau sind weiss ich leider nich, vielleicht hat ja noch Jemand... weiterlesen → Solex_Heizer am 18.01.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.01.2012
  • Avatar von Sillegod 3 Kann man den Pioneer SA- 508 noch empfehlen
    Ich hab immer noch meinen alten Pioneer Verstärker aus den 70er, es handelt sich um den Pioneer SA-508 damals stolze 500Mark (gebraucht) ein paar Sicherungen später funktioniert er immer noch und klingt ast rein. Letztes jahr besorgte ich mir den KD 261 von Conrad. Doch dieser klingt in Verbindung... weiterlesen → Sillegod am 10.05.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.06.2006
  • Avatar von alittlelouder 22 NAD Kombination
    Ciao! Ich bin auf der Suche nach einer neuen, gebrauchten Anlage für mein neues Zimmer. Ungefähr 20m2, Fischer-Parkett, Bett, 2 Sessel, Regal, ... Standard. Nun habe ich folgende Anlage in Aussicht: - Vollverstärker NAD C 352 - CD-Player NAD C 521 BEE - Tuner NAD C 422 Und das für nur (?) 500€... weiterlesen → alittlelouder am 04.04.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.04.2014
  • Avatar von Michi2010 5 Empfehlung Hifi-Verstärker, 200-300 Euro
    Bin scho etwas länger auf der suche nach einen Verstärker für meine Boxen und meinen Subwoofer. Da man im Internet tausende von den Dingern findet weiß ich überhaupt nicht welchen ich nehmen soll. Mein Budget beträgt zwischen 200-300 Euro. Der Verstärker sollte 4-5 Chincheingänge haben sowie... weiterlesen → Michi2010 am 22.11.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.11.2009
  • Avatar von bettysue101 13 Kaufberatung Verstärker!
    Ich bin auf der Suche nach einem passenden Verstärker. Was ich möchte: Radio, Musik vom TV, CD Player, PC und vielleicht die Möglichkeit einen Plattenspieler anzuschließen. Preis: ca. 200 Euro Was halten wir davon: http://www.amazon.de...id=1346322797&sr=1-5 Boxen: Magnat Quantum 603 Ich wäre... weiterlesen → bettysue101 am 30.08.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.09.2012
  • Avatar von scater 18 Frau sucht Verstärker für Heco Odeon 400 LS
    Suche einen Verstärker für Heco Odeon 400. http://www.hifi-wiki.de/index.php/Heco_Odeon_400 Habe mal ein paar rausgesucht Onkyo A-9155 Yamaha AX-397 Yamaha AX-497 Denon PMA-510AE Marantz PM5003 Gefallen würde mir der Marantz am besten hat nur leider sehr wenig Leistung Alternativ hätte ich... weiterlesen → scater am 31.03.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.04.2011
  • Avatar von detto_o 24 Nubox 311/381 mit Yamaha Receiver/Verstärker
    Moin !! Mein Gehör hat sich weitergebildet und möchte nicht länger mit den alten Gammelboxen die sich da "Eltax Millenium 500" schimpfen abfinden. Zusätzlich zu neuen Boxen soll auch ein Verstärker oder Receiver her. Einsatzgebiet ist 70% Musik und 30% Filme/Spiele. Der betroffene Raum... weiterlesen → detto_o am 07.01.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.01.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Termi0003 74 Conrad Vollverstärker KD-261
    Ich habe schon seit längerer zeit den Conrad Vollverstärker KD-261. Bis vor ca. 2 monaten hingen noch cat Lautsprecher dran und nen Mivoc passiv sub. Nun habe ich die Cat LS geschmissen und nen Paar Vitas 600... Aber ich muss schon sagen, für 198€ das paar hätte ich ein bischen mehr erwartet..... weiterlesen → Termi0003 am 25.02.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 08.10.2009
  • Avatar von Zeiner-Rider 8 KD-261 Verstärker fährt mit Lautstärke runter? defekt?
    Ich bin besitzer eines Conrad KD-261 und zweier Nubert 261. Jedoch musste ich gerade etwas sehr komisches feststellen: Da ich alleine zuhause war drehte ich die Lautstärke mal sehr weit hoch. Den Regler stellte ich normalerweise so auf 9 Uhr, heute jedoch ausnahmsweise auf 12. Dann bemerkte... weiterlesen → Zeiner-Rider am 23.10.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 23.10.2008
  • Avatar von scott_ee 4 KD-261 schlechter als alte Kompaktanlage?
    Ich habe seit Jahren meinen PC über eine Kompaktanlage erklingen lassen. Der Ton war für mich vollkommen in Ordnung. Nun wollte ich diese Kompaktanlage aber wieder als tatsächliche Kompaktanlage anderweitig verwenden, weshalb ich einen adäquaten Ersatz für das PC-System finden wollte. Soundkarte... weiterlesen → scott_ee am 17.11.2013 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 18.11.2013
  • Avatar von bace2000 6 2 Verstärker miteinander Verbinden
    Erst mal ich hab vor mir einen weiteren Verstärker zu kaufen, mein aktueller (KD-261 von Conrad) ist mir zu schwach, aber da ich an Ihn sehr hänge möchte ich Ihn nicht hergeben sondern den alten mit den neuen Verbinden. Ich habe geplant an 1 Verstärker den Subwoofer laufen lassen und am anderen... weiterlesen → bace2000 am 21.11.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 22.11.2009
  • Avatar von Zeiner-Rider 49 Was zieht eurer Verstärker im Normalbetrieb?
    Da der Trend momentan eher zu stromsparen tendiert bin ich an einem solchen Vergleichthread interessiert. Leider konte ich mit der SuFu nichts finden. Zwischen 0 und Zimmerlautstärke hat sich bei mir nicht viel getan. Dann fange ich mal an: Conrad Vollverstärker KD-261 50 Watt. Technics SA-EX100(digital)... weiterlesen → Zeiner-Rider am 30.09.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 13.02.2012
  • Avatar von HuaBaer 9 Defekt am Potentiometer
    Schönen Abend, hab hier daheim einen Conrad-Verstärker namens KD-261 rumliegen. Dieser wäre eigentlich noch voll funktionsfähig. Leider hat der Potentiometer eine Macke. Und zwar kann ich nur das erste Viertel der Lautstärke regeln, dann springt er schlagartig auf fast volle Lautstärke. Das... weiterlesen → HuaBaer am 12.01.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 22.01.2008
  • Avatar von Termi0003 8 Was darf der Marantz PM 750 DC kosten? [dringend!]
    Der Titel sagt schon alles.. Was darf der Marantz PM 750 DC kosten? Is ja nen recht altes dingen, aber ganz nett mit integriertem Equalizer.. Hab ihn im Moment von nem Freund, der ihn verkaufen will, hier stehen.. Habe ihn vorhin mal an meinen Heco Vitas 600 gestestet, und er ist um Welten... weiterlesen → Termi0003 am 18.06.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 22.06.2006
  • Avatar von HuaBaer 6 Power-LED blinkt
    Habe daheim einen Verstärker KD-261 von Conrad. Seit gestern hat er das Problem, dass manchmal (aber nicht immer) die Power-LED nach den Einschalten fortwährend blinkt statt nach kurzer Zeit dauerhaft zu leuchten. Auch der typische "Klick", also das Schalten des Relais bleibt aus. Könnt ihr... weiterlesen → HuaBaer am 04.02.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 06.02.2008
  • Avatar von berlidet 9 Wattstarker Verstärker gesucht
    Also der Sohn meiner Lebensgefährtin bat mich neulich, mich mal im Netz nach einem Wattstarken preisgünstigen Verstärker umzusehen. Er hört überwiegend Techno. Seine Boxen sind die Altus 120 mit denen er hauptsächlich hört. Dazu hat er sich vor kurzem noch ein Paar Altus 75 geholt, über die... weiterlesen → berlidet am 05.09.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 13.09.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Conrad KD 261

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 110
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 430
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein