Keine Bewertung gefunden

Denon AVR-2311 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 7-Kanal AV-Receiver, 105 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 6x HDMI-In, 1x HDMI-Out, USB

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Denon AVR-2311

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Denon AVR-2311

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Anarion 2 Umstieg von 7 Jahre altem AVR-2311 auf X3300W
    Mein AVR-2311 surrt inzwischen relativ laut, ich denke früher oder später macht er die Grätsche. Ich frage mich ob ein Upgrade bzw. Wechsel/Umstieg auf den X3300W auch Vorteile beim Sound (Stereo) mitbringt. Die bereitgestellte Leistung ist ja leider nicht sonderlich höher. XT32 dürfte einen... weiterlesen → Anarion am 22.06.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 22.06.2017
  • Avatar von passenger452 5 Onkyo TX-NR808 vs Denon AVR-2311
    Was würdet Ihr sagen welcher von Beiden besser ist? Jetzt abgesehen wer mehr Anschlüsse hat oder welcher ne bessere fernbedienung hat.Es geht nur um den Sound in Stereo,5.1 und 7.1 Betrieb.Welcher hat bessere Bässe und mehr Dynamik und Kraft im klang? Freu mich auf Eure Antworten. weiterlesen → passenger452 am 30.11.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 01.12.2010
  • Avatar von Gonokokken 13 Denon AVR-2311 vs Onkyo TX-SR608
    Community, Ich habe mich definitiv für Folgendes Heimkinosystem entschieden. nuBox 381 Set : http://www.nubert.de/index.php?action=set&id=366&category=14 später rüste ich mit 2 nuBox WS-201 auf 7.1 auf: =Schwarz20%28Front%20Silber%29]http://www.nubert.de...%28Front%20Silber%29 Eigentlich hatte... weiterlesen → Gonokokken am 31.03.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 02.04.2011
  • Avatar von chris01988 38 Marantz sr6005 oder Denon AVR 2311
    Grüße euch! Ich habe zur Zeit ein 5.1 System(Kef 2xiQ30 2xiQ10 1xiQ60c 1xPSW2500). Nun möchte ich meinen AV-Receiver erneuern. Meine Favoriten sind der Marantz sr6005 und der Denon AVR 2311. Habe mir schon genauer die Spezifikationen durchgelesen und kann mich nur schwer entscheiden. Hat jemand... weiterlesen → chris01988 am 14.07.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 07.08.2011
  • Avatar von Methosalem 2 Erledigt: Onkyo TX-SR607 gegen Denon AVR-2311 austauschen?
    Berlege ernsthaft meinen Onkyo TX-SR607 gegen einen Denon AVR-2311 zu tauschen. Gründe: - Trauere immer noch (aus akustischer Sicht) meinem Denon AVR-3801 hinterher... - Das umschalten zwischen den Audioformaten habe ich komfortabler in Erinnerung als ich es jetzt bei meinem Onkyo habe (hoffe... weiterlesen → Methosalem am 10.08.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 28.08.2012
  • Avatar von fluto7 11 Kaufempfehlung passendes LS-System zum AVR 2311
    Habe am Wochenende den Denon AVR 2311 ergattert und suche nun passende Lautsprecher für meine Wohnsituation: der Raum ist ca. 4x9m und zur Hälfte stehen durch den Wanddurchbruch noch jeweils 40cm Restwand. Die Sitzpositionen und der damit genutzte "Heimkinobereich" beschränken sich aber im... weiterlesen → fluto7 am 04.04.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.04.2011
  • Avatar von k3nshiin 5 Ersatz für Denon AVR 2311
    Ich bin mit meinem Denon mittlerweile nicht mehr wirklich glücklich. Wahrscheinlich auch überfordert für das, für was ich einen Receiver eigentlich benötige. Sollte ich den Denon ersetzen, suche ich ein Gerät, das ähnlich einfach einzustellen ist wie mein alter Harman Kardon AVR 235. Der... weiterlesen → k3nshiin am 08.06.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 08.06.2015
  • Avatar von Miniman 6 NR-808 oder AVR-2311 oder RX-V2065 an Teufel 4 Hybrid.oder alternativen?
    Ich lese schon eine Weile hier im Forum und bin total begeistert. Und so ganz langsam möchte ich mir auch einen A/V Reciver mit Lautsprechern zulegen. Ich habe dabei mein Augenmerk auf diese drei Geräte gelegt, bin aber auch offen für weitere Gerätevorschläge. Onkyo NR-808 Denon AVR-2311 Yamah... weiterlesen → Miniman am 23.08.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 23.08.2010
  • Avatar von larsson77 2 denon avr-2311, dbp-1610 kombi
    An die Hifi-Gemeinde, ich bin dabei, mir mein erstes vernünftiges (hoffentlich) Surround System einzurichten. Ich habe 4 Mirage OMD5 speaker, einen Mirage OMDC1 Center und den Mirage Prestige S8 Sub. Da ich derzeit in den USA bin, kann ich sehr günstig (?) einen Denon AVR-2311 und einen DBP-1610... weiterlesen → larsson77 am 29.09.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.10.2011
  • Avatar von TeamDeadman 2 AVR 2311 vs. TX-NR609 vs. VSX 1020/25
    Ich möchte mir einen neuen AV Receiver kaufen. Im Moment habe ich einen Yamaha RX-V 465 aber der neue soll schon etwas geiler sein. Die Enscheidung soll zwischen den 3 gegannten Geräten fallen. Was würdet ihr empfehlen. Der Receiver soll ein Canton Movie 155 QX Set befeuern und angeschloßen... weiterlesen → TeamDeadman am 24.04.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.04.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Eos1987 3 Kein Bild bei Super Nintendo (SNES) an Denon AVR-2311
    Auf Anraten eines guten Freundes habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf Unterstützung bei meinem Problem. Ich habe mir kürzlich einen gebrauchten Denon AVR 2311 gekauft, um ein Kabelgewusel am TV zu vermeiden. Als TV habe ich einen Panasonic TX-L65WT600E - an Spielekonsolen nutze ich... weiterlesen → Eos1987 am 09.02.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 11.02.2016
  • Avatar von steinelt 7 Denon AVR 2311 - Subwoofer funktioniert nicht
    Habe mir vor kurzem ein Denon AVR 2311 zugelegt und ein Canton 120 MX Soundsystem, als Start sozusagen. Für mich ist das alles noch völliges Neuland. Ich habe bis jetzt mit der automatischen Einmessung per Mikrofon und manuell versucht, den Subwoofer zum laufe zu bringen, bin jedoch echt ratlos,... weiterlesen → steinelt am 07.01.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 26.05.2014
  • Avatar von Cupa 567 Denon AVR-2311/3311/4311 - Spekulationen und Fakten
    Es ist mal wieder so weit. Denon stellt auf der High End in München den AVR2311 und den AVR-3311 vor. Den AVR-4311 auch?! Ich kann es nicht sagen, da ich dieses Jahr nicht anwesend sein kann. Erste Informationen zu den jeweiligen AVR\'s: http://www.cepro.com/images/slideshow/avr2311ci.jpg http://www.cepro.com/images/slideshow/AVR3311CI.jpg... weiterlesen → Cupa am 06.05.2010 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 28.10.2011
  • Avatar von mikesmolto 4 Audiorückkanal Denon AVR 2311 - Samsung LE
    Habe die letzten Tage viel im Internet recherchiert wie ich doch noch den ARC aktiviere, bin dabei auf dieses Forum gestossen und habe bereits viel zu diesem Thema gelesen. Letztlich ergab sich bei keiner Diskussion ein zufriedenstellendes Ergebnis, habe aber einiges daraus mitgenommen. Habe... weiterlesen → mikesmolto am 09.08.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 11.08.2011
  • Avatar von Mega-Monster 7 Denon AVR-2310 vs AVR-2311
    Auch ich habe erst einmal vorsorglich beim blauen Markt zugeschlagen und mir den AVR-2311 zum Schnäppchenpreis zugelegt. Zurzeit habe ich den AVR-2310 in Betrieb und benötige nun eure Hilfe zur Entscheidungsfindung – den AVR-2310 behalten oder gegen den AVR-2311 ersetzen? Für den AVR-2310 spricht... weiterlesen → Mega-Monster am 03.04.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 30.04.2011
  • Avatar von Malzkugel 1 Denon AVR 2311 Pre out an AX 1070 Main in
    Wie der Titel Schon sagt möchte ich meine Frontlautsprecher Über die Endstufe des Yamaha AX1070 betreiben, deshalb habe ich mir den AVR 2311 geholt, weil der Separate Pre-outs hat. Wenn ich aber den Yamaha einschalte knallt(!) es kurz in den Lautsprechern und der Denon geht in die Schutzabschaltung.... weiterlesen → Malzkugel am 14.05.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 14.05.2011
  • Avatar von roesrather 3 AVR-2311 nach Blitzeinschlag stumm
    Vielleicht hat jemand eine Idee oder entsprechende Erfahrung. Nach einem Blitzeinschlag während des letzten Sommers in der Nachbarschaft gibt mein AVR-2311 keinen Ton mehr von sich. Signalquellen anwählen, Lautstärke ändern usw funktioniert laut Anzeige noch. Was könnte defekt sein, und was... weiterlesen → roesrather am 24.01.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 29.01.2017
  • Avatar von anna10 4 Denon AVR-2311 Bi-Amping Problem
    Liebe AV-Fans, bin vor 2 Wochen auch schwach geworden bei dem Angebot im Planeten-Markt und hab meine über 25 Jahre alte Kenwood Endstufe gegen den 2311 ersetzt. Da der Receiver Bi-Amping kann, hab ich gleich mal die Brücken bei meinen Kappa\'s entfernt, eine audiphile CD eingelegt und war... weiterlesen → anna10 am 12.04.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 13.04.2011
  • Avatar von Wotan_aut 13 Denon avr 2311 stereo hören
    Ich bin nicht wirklich ein hifi neuling und der avr 2311 ist auch nicht mein erster Denon receiver. Ich habe den avr 2311 als 5.1 system eingerichtet. Ich schaffe es aber nicht nur über die angeschlossenen frontlautsprecher bzw. Die frontlautsprecher mit sw ein stereo signal abzuspielen. Mehrkanal... weiterlesen → Wotan_aut am 16.10.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 20.10.2015
  • Avatar von *bernd_s* 18 AVR 2311 kein Ton solange TV ausgeschaltet
    Seit ich einen neuen Fernseher (SamsungPS50c7790) angeschlossen habe, gibt es Ton nur wenn der Fernseher an ist, oder das HDMI Kabel aus dem TV herausgezogen ist. ich habe mehrere Quellen per HDMI an den AVR angeschlossen und den AVR ueber Monitor Out mit dem PS50 verbunden. Bei meinem alten... weiterlesen → *bernd_s* am 02.04.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 08.03.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Denon AVR-2311

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 105
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV-Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: ja
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 434
  • Gewicht in kg: 11.2
  • Tiefe in mm: 381
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.1
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein
× 9.2 Punkten aus 13 Bewertungen
Bildqualität 9.2
9.154 Punkte
Klangqualität 9.2
9.231 Punkte
Ausstattung 9.2
9.154 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.4
9.385 Punkte
9.2 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X1200W 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 8.2 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 8.0
8 Punkte
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
8.2 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X1300W 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 8.6 Punkten aus 10 Bewertungen
Bildqualität 9.6
9.6 Punkte
Klangqualität 9.1
9.1 Punkte
Ausstattung 7.6
7.6 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 9.6
9.6 Punkte
8.6 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X1000 3D 5-Kanal AV-Receiver
× 9.1 Punkten aus 7 Bewertungen
Bildqualität 9.6
9.571 Punkte
Klangqualität 8.7
8.714 Punkte
Ausstattung 9.3
9.286 Punkte
Design 9.3
9.286 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.714 Punkte
9.1 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X4200W 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 8.4 Punkten aus 7 Bewertungen
Bildqualität 7.4
7.429 Punkte
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 8.9
8.857 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.6
7.571 Punkte
8.4 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X4300H 3D 9-Kanal AV-Receiver