Keine Bewertung gefunden

NAD C 165BEE Vorverstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Vorverstärker, Phono-In

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Bedienbarkeit 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile NAD C 165BEE

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile NAD C 165BEE

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von jahuca 14 Endstufe für NAD C 165BEE
    Ich habe in der Suche leider wenig zu NAD C 165BEE und Endstufen gefunden. Ich bin mit diesem Vorverstärker sehr zufrieden und suche den dazu passenden Endverstärker mit Preisen um 400 Euro gebraucht. An Lautsprechern habe ich Focal Chorus 800er (2.5-Way-Bassreflex Standlautsprecher) und einen... weiterlesen → jahuca am 31.05.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.06.2020
  • Avatar von Sid-1 70 Stereo-Vorverstärker gesucht (mit 2 Stereo Pre-Outs)
    Nachdem mein NAD C 165BEE nach gerade mal 8,5 Jahren siehe hier das zeitliche gesegnet hat muss nun Ersatz her. Werde noch was versuchen, aber das wars vermutlich zu 98%. Meine Anforderungen: - Fernbedienung - unbedingt 2 Stereo Pre-Outs (gerne XLR) nach 2x DCX2496, das wird ein Problem... weiterlesen → Sid-1 am 14.03.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.04.2020
  • Avatar von LadySnowhitepink 28 Stereo Vorverstärker: Die Qual der Wahl
    Vor kurzem habe ich mir zwei wunderschöne Endstufen vom Typ Symasym gebaut und bisher den Pre Out meines Denon PMA 710AE verwendet. Leider ist dieser nicht mehr ganz in Ordnung (unterschiedlich hohe Lautstärke auf dem linken / rechten Kanal) und der Wunsch nach einem reinen Stereo Vorverstärker... weiterlesen → LadySnowhitepink am 08.06.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.07.2018
  • Avatar von MasterKenobi 42 eine passende Vorstufe/Vorverstärker für Neumann KH 120 gesucht
    Zur Zeit benutze ich noch einen passiven Monitor Controller, den Monicon von Palmer, um die Lautstärke meiner Neumanns zu regeln. Das funktioniert auch alles wunderbar und ist super einfach, da es lediglich ein Poti im robusten Gehäuse ist. Nun würde ich die Lautstärke aber gerne per Fernbedienung... weiterlesen → MasterKenobi am 04.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.10.2016
  • Avatar von DiFe 5 Vorstufe für Luxman M 03
    Seit Mai 1990 wurden meine Standlautsprecher "DCM Time Window", Bj. 1984, von der Verstärker-Endstufe "Luxman M 03" befeuert. Als Vorstufe war die AVM-Vorstufe von Mai 1990 zwischengeschaltet. Die anderen Komponenten: Tuner Yamaha T-500 u. CD-Player NAD C541i. Die Vorstufe ist defekt; AVM hat... weiterlesen → DiFe am 24.06.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.03.2014
  • Avatar von Derkeineahnunghat74 22 NAD mit Canton
    Ich komme bald aus dem Ausland nach Hause und wollte mir endlich mal eine vernuenftige "Anlage" kaufen. Meinen alten Denon Receiver plus JVC CD habe ich vor der Ausreise verkauft und stehe dann demnaechst mit leeren Haenden da. Das Problem ist, ich bin nicht gerade ein Experte im HiFi Umfeld.... weiterlesen → Derkeineahnunghat74 am 26.07.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.07.2012
  • Avatar von kingbac 9 Suche DAC ~700eu
    Momentanes Setup: PC - NAD C 165BEE - Neumann KH120, Sennheiser HD650 Nun suche ich einen DAC, den ich mit dem PC und NAD verbinden kann. Er sollte nicht alles automatisch upsamplen, wenn man es einstellen könnte wäre es gut. ca 700 euro würde ich ausgeben wollen, gebraucht auch kein Problem.... weiterlesen → kingbac am 15.10.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.10.2018
  • Avatar von Saint_DC 7 Setup um KEF R500 - Meinungen?
    Nochmals,... Wollte eure meinungen zu meinem geplannted setup,... habe ein paar optionen Quelle (vorhanden): Rega RP3 Plattenspieler - EUR N/A Apple Mac Book Pro -EUR N/A Ortophone Blue - EUR N/A Lautsprecher u. Kopfhörer: KEF R500 Standlautsprecher - Paar - EUR 1800 weiterlesen → Saint_DC am 10.02.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.02.2013
  • Avatar von 1890AL 5 Neuer Vorverstärker oÄ gesucht für HD650 KH120
    Ich bin auf der Suche nach einem Gerät, das folgendes verbindet: Neumann KH120 Sennheiser HD650 Technics SL1210 PC Also eine Art Vorverstärker mit gutem KHV und (DAC). Momentan benutze ich einen "NAD C 165BEE RSE". Vor ein paar Tagen habe ich zufällig die HD650 direkt am Frontpanel meines... weiterlesen → 1890AL am 13.04.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.04.2019
  • Avatar von Bizzquaid 10 Ein Paar Aktive oder Verstärker+Passiv-LS?
    Ich möchte meine alten Stand-Lautsprecher ausmustern (unterdurchschnittliche Jamos aus den 90ern mit Umzugsschaden usw.) und auch die Geräte etwas umstellen und da kommen ein paar Fragen auf. Da ich die Geräte, mit Ausnahme des Plattenspielers in einem Schrank unterbringen will, wäre hierzu... weiterlesen → Bizzquaid am 08.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.11.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Sid-1 6 NAD Vorverstärker C 165BEE geeignet?
    Was meint ihr, ist das Gerät als Vorverstärker geeignet? Viele von euch nehmen ja denke ich mal ein Mischpult, jedoch bin ich am überlegen, ob das eine Alternative wäre. Hat kein XLR, wäre sonst zu teuer. Finde gut, dass es einen schönen präzisen Lautstärkeregler, und 3 andere gute Einstellungen... weiterlesen → Sid-1 am 25.06.2011 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 08.07.2011
  • Avatar von Sid-1 4 Peavey Impulse 12D & Klipsch RF-7 ins Wohnzimmer?
    Grad ist ein Angebot, Aktivboxen Peavey Impulse 12D für 299,- sonst 959,- Angebot Was meint ihr, wären die was als Rear bzw. "Doppelstereo-Dreieck" für die Klipsch RF-7??? Tiefgang egal, hab ja 2 Subwoofer. Ist der Hochtöner arg krass, direkt, oder so? Ist ja ein Bändchenhochtöner, der ja besser... weiterlesen → Sid-1 am 10.02.2014 in Party Beschallung (PA)  – Letzte Antwort am 11.02.2014