Mein Fazit zum JVC KV-M 706 +JVC KD-DV 6202

+A -A
Autor
Beitrag
thunfisch
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jan 2007, 19:27
Moin Moin!

Nachdem ich mir zu Weihnachten mein neues Autoradio + Display zugelegt haben möchte ich hier mein erstes Fazit abgeben. Zugleich soll natürlich brauchbare Infos über das Multimedia System rüber kommen. Natürlich habe ich mich vor dem kauf auch im Netz informiert aber leider nicht viele wirklich brauchbare Infos gefunden.


Als ich mein Radio nach kurzer Warteteit vom Online-Shop UE 2000 Online bekam wurde es natürlich am selben Tag noch in meinen Golf 4 eingebaut. Also altes Radio raus und neues rein, so habe ich mir das gedacht aber leider wurden aus 2 Stunden, die ich für den einbau gedacht hatte sehr viel mehr. Dadurch das ich beim meinem Golf zwei Din-Schächte hat habe ich gedacht es passt wunderbar, aber da habe ich die Rechunung ohne die vielen andern Kabel bzw Anschlüsse gemacht Line-In-Lin-Out-AV-Ausgang-Antennen-Ausgang und so weiter. Ich sage mal so geiles Radio aber den einbau kann man ohne etwas technisches und Elektronisches denken vergessen. Ich habe mein komplettes Handschuhfach abgenommen um die ganzen zusatz Anschlüsse zur rechten Seite da wo sich eigentlich das Handschuhfach befindet raus zu ziehen damit das Radio und danach der Bildschier irgentwie in die Din-Schächte kommen. Man muss weil es ja ein Amerikanisches Produkt ist mehrere Kabel direkt an an 12 V legen damit das Radio nach ziehen des Schlüssels nicht immer ausgeht und man alle Einstellungen verliehrt.Ohne Lötkolben, Schrumpfschlauch und 2 Hälfer-Händen geht da gar nichts.Man kann auch nicht sagen das das Radio fest im Din-Schacht sitzt. Die Befästigung ist ne glatte 6, z.b. zu Blaupunkt Radios gesehen. Dafür kostet es natürlich auch nur 500 Ocken.Zum Radio und Bildschierm wenn man den einbau hinter sich hat kann man echt nichts sagen! gute Qualität gut bediehung 1A Bildqualli beim Bildschierm.Ich kann gar nicht alles aufzählen was das Radio kann.



Fragt einfach nach bei mir!
Hier ein paar Bilder.
und Videos....

Bilder:
















































Videos:
http://home.arcor.de/vehling/Autoradio/MVI_0022.AVI

http://home.arcor.de/vehling/Autoradio/MVI_0046.AVI

mfg tunefisch !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JVC KD-DV6201/6202
Pappmann am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  85 Beiträge
JVC KD-AVX2
SilentMike am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2011  –  98 Beiträge
JVC KD-LH911
silence109 am 13.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  63 Beiträge
JVC KD-AVX2
wendelin241 am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  8 Beiträge
JVC KD-SH 1000
floh_75 am 29.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  7 Beiträge
JVC KD 77AVX
kay1212 am 09.06.2013  –  Letzte Antwort am 09.06.2013  –  7 Beiträge
JVC SHX851
PeterBox am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.07.2006  –  14 Beiträge
JVC KD 22 BT meine Erfahrung
black_jack6844 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  3 Beiträge
1. Erfahrungsbericht JVC KD-G801 [ ♫ ] [ ♫ ] [ ♫ ] [ ♫ ] [ - ]
DJ-Lamá am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2009  –  14 Beiträge
Vergleich: Alpine CDA-9812RB gegen JVC KD-G502
Alex_DeLarge am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.389 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitglieddursunevdenevenakliyat
  • Gesamtzahl an Themen1.420.251
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.041.542

Top Hersteller in Car-Hifi: Test- & Erfahrungsberichte Widget schließen