furnier fügen

+A -A
Autor
Beitrag
phanaton
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jan 2009, 14:25
Ich habe mir jetzt furnier gekauft das leider nur 15 cm breit ist,
ich habe lange gesucht ob ich mein Furnier auch in circa 40 cm Breite kriege.
lange Rede kurzer Sinn ich muss das Furnier fügen habe aber leider keine richtige Vorstellung wie ich das anstellen soll.
Wie kriege ich das hin das es leicht ist und gut aussieht denn es ist mein erster Furnierversuch.

Gruß Philipp
punsch
Stammgast
#2 erstellt: 17. Jan 2009, 15:27
is gar nich so schwer erste Furnier aufkleben, dann das zweite mit paar millimeter überlappung.

dan schleifst einfach so lang drüber bis sich die überlappung
auflößt.

aber vosicht dass du keine mulden bekommst, und so schleifen das du nicht die kanten der überlappung einseißt.
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Jan 2009, 15:53
Moin moin,

dan schleifst einfach so lang drüber bis sich die überlappung
auflößt.



Kann es denn net passieren das dann im Stoßbereich kein Kleber rankommt ??
Oder legst du das Unterlegebrett so an das es genau am Stoßbereich zum pressen kommt??Ich habe es immer so gemacht , den ersten Streifen aufleimen , den nächsten auf Stoß anlegen das mit genügend Klebeband fixieren, einleimen , umklappen und dann mit druck aufzwingen oder anderes.
testfahrer
Inventar
#4 erstellt: 17. Jan 2009, 16:19

Tommes_Tommsen schrieb:
...den ersten Streifen aufleimen , den nächsten auf Stoß anlegen das mit genügend Klebeband fixieren, einleimen , umklappen und dann mit druck aufzwingen oder anderes.


kannst du mir das noch einmal etwas verständlicher erklären?


punsch schrieb:
is gar nich so schwer erste Furnier aufkleben, dann das zweite mit paar millimeter überlappung.

dan schleifst einfach so lang drüber bis sich die überlappung
auflößt.


ich habe leider kein besseres bild, aber so habe ich es auch schonmal gemacht.

erkennt wer den stoß?




Geschützter Hinweis (zum Lesen markieren):

natürlich erkennt man ihn
deswegen bin ich bei schallwänden etwas abgeneigt gegenüber fügen/spiegeln



Tommes_Tommsen schrieb:

Kann es denn net passieren das dann im Stoßbereich kein Kleber rankommt ??


nicht wenn man mit dem bügeleisen furniert. beim pressen schon.

gruß
christof
Tommes_Tommsen
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 17. Jan 2009, 16:48
Wenn du den ersten Streifen Furnier aufgeleimt hast, dann nimmste den nächsten Streifen passt-legst ihn an genau auf Stoß und klebst Klebeband rüber zum ersten aufgeleimten Streifen, so das du den zweiten umschlagen kannst wie eine Seite in einem Buch, leimst den Streifen ein umschlagen und aufzwingen --nicht bügeln --sonst gibt es eine Fuge.

War es so besser
favelfix
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Jan 2009, 19:30
Hallo,

Mr.Woofa hat dazu mal eine Bildergeschichte gemacht.

Viele Grüße,
Philipp
phanaton
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Feb 2009, 12:31
Also die erste Box ist jetzt fertig ist zwar nicht ganz so wie ehofft geworden aber trotzdem loben mich alle und meinten das man das wohl nicht besser hinkriegen kann mit bügeln und fügen.
Ich habe mit Überlappung gearbeitet, es hat ganz gut geklappt. aber jetzt zu meiner Frage ich will die erste Box jetzt einölen kann ich dafür ganz normales Olivenöl aus dem Supermarkt benutzen?


[Beitrag von phanaton am 01. Feb 2009, 12:34 bearbeitet]
phishy
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Feb 2009, 12:36
ja, man kann, aber besser wäre wohl hartwachsöl oder ähnliches.
phanaton
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 01. Feb 2009, 13:01
auch wenn man sie nachher eh wachst?
phishy
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Feb 2009, 13:29
olivenöl und wachs hab ich in der kombination noch nicht ausprobiert. einfach mal an nem teststück versuchen.
phanaton
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 01. Feb 2009, 13:50
ok habe wachs auf ein schon wochenaltes olivenölteststück jetzt aufgetragen einmal clou antik und einmal clou bienenwachs in flüssigform. muss das noch irgendwie einwirken bevor ich es polieren kann ?
phishy
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 01. Feb 2009, 20:09
bzgl. trockenzeiten vor der politur sollte eigentlich was auf den dosen stehen, ich kenne beide produkte nicht.

hab da grad einen interessanten link zu div. oberflächen gefunden: klick mich

da is auch olivenöl dabei.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Furnier
DJTouffe am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 14.06.2005  –  48 Beiträge
Graues Furnier?
Proletheus am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 01.10.2004  –  3 Beiträge
stinkendes Furnier
cyr1ll am 27.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  6 Beiträge
Große Furnier Blätter
JayR91 am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 20.08.2014  –  7 Beiträge
Furnier aufbereiten
da_jupp am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  4 Beiträge
Wo Furnier herbekommen?
mart1n am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.02.2008  –  19 Beiträge
Furnier auftragen, aber wie ?
TimoSchmidt am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  10 Beiträge
Lignaflex Furnier
Mr.SNT am 30.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  5 Beiträge
Furnier zu trocken, wie ändern?
DarkestHour am 26.03.2006  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  14 Beiträge
Furnier spiegeln? Richtige Furnierfeuchte?
ronmann am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.236 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedBurcardo
  • Gesamtzahl an Themen1.475.736
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.060.429