Wie groß sollte ein BR-Port sein?

+A -A
Autor
Beitrag
Mcattttt
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 17. Apr 2011, 17:04
Mal so ne Frage:

Wie groß kalkuliert ihr BR-Ports ein?

Membranfläche durch 10/5/3?


und vor allem: Muss man das PortVOLUMEN vom GehäuseVOLUMEN abziehn bei der simu?


LG Mcat
Spatz
Inventar
#2 erstellt: 17. Apr 2011, 17:19
Kommt drauf an, weniger als 1/5 ist denke ich kritisch, mehr als 1/3 muss aber auch nicht sein. Wenn das Chassis viel Luft bewegen kann natürlich mehr.

Natürlich sollte sich der Kanal auch von der Länge her noch ins Gehäuse einbauen lassen.

Das Volumen des Kanals zählt nicht zum akutisch wirksamen Volumen.
jogi59
Inventar
#3 erstellt: 17. Apr 2011, 17:51

Mcattttt schrieb:
Membranfläche durch 10/5/3?

Das kommt ganz auf den Lautsprecher an.
Ein Chassis mit 15mm Xmax braucht einen deutlich größeren Port als eins mit 3mm Xmax
DjDump
Inventar
#4 erstellt: 17. Apr 2011, 18:01
Wie ist das eigentlich bei WinIsd?
Wenn ich ein chassis mit allen daten eingebe, spuckt mir das Programm ja immer einen Vorschlag aus. Muss ich von dem angegeben Volumen den Port noch abziehen, oder wurde das schon gemacht? Den durchmesser wähle ich immer so, dass sich der wert "ventMach" in WinIsd so um die 0,1 bewegt.
kokamola
Inventar
#5 erstellt: 17. Apr 2011, 18:05
Ich denke es wird das Nettovolumen angezeigt und der Port muss noch addiert werden, genauso wie die Verdrängung des Chassis an sich.
hesinde2006
Stammgast
#6 erstellt: 17. Apr 2011, 18:06
Die Luftgeschwindigkeiten kann WINISD berechnen; die eine kleine Untersuchung zum Thema was bringt ein großer Port gibts hier und hier gibts auch noch etwas

Das einzige noch fehlende Puzzleteil ist eine "Untersuchung" die die Auswirkung sehr großer/sehr kleiner/gerundeter Ports auf jegliche Art von Verzerrungen darlegt.
jogi59
Inventar
#7 erstellt: 17. Apr 2011, 18:41
So eine Untersuchung gibt es schon
Maximizing Performance from Loudspeaker Ports
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BR-Port gestört durch Einbaugriff?
Hifi_panzer3000 am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 28.07.2005  –  11 Beiträge
Akustischer Tiefpass für Br Port
Peerless am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  44 Beiträge
CT242 - wie geht der BR-Port?
RXL am 07.06.2020  –  Letzte Antwort am 07.06.2020  –  3 Beiträge
BR-Rohr bzw. Port Wanderung
lonelybabe69 am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  36 Beiträge
BR Port auf Kanal umrechnen
elchupacabre am 06.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  42 Beiträge
Frage an die BR Port Profis
SeicentoMarv am 19.09.2018  –  Letzte Antwort am 15.11.2018  –  85 Beiträge
K&T Double Three (BR-Port & Konzept)
ennokin am 16.10.2018  –  Letzte Antwort am 22.10.2018  –  5 Beiträge
BR box mit quadatischem BR-Rohr?
Simon.S am 06.10.2014  –  Letzte Antwort am 07.10.2014  –  3 Beiträge
Wie groß soll die Schalllwand sein?
Hubig am 29.07.2017  –  Letzte Antwort am 03.08.2017  –  6 Beiträge
Platznot im BR-Gehäuse
tombonn am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  31 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.405 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedMalakey91
  • Gesamtzahl an Themen1.475.932
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.064.420