Monacor Neo

+A -A
Autor
Beitrag
hifilulli
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jan 2012, 23:20
Hallo,

ich hab vor ein paar Tagen 2 Monacor SP-38/300 NEO bekommen! Nun bin ich am Rätseln, was ich damit mache.

Bislang hatte ich noch keine so großen Lautsprecher, aber die rufen doch förmlich nach Tiefgang, oder?

Wenn ich die Teile in WinISD untersuche, dann kommmt ein sehr großes Gehäuse raus.

Bei Strassacker lese ich aber:

Gehäuse-Empfehlung 1:
geschlossene Box mit 88 Liter
ab 67/43 Hz (-3dB/-8dB)

Gehäuse-Empfehlung 2:
344 Liter BR-Box
mit 2x HP100 der Länge 1 cm
ab 33/27 Hz (-3dB/-8dB).

Wie ist das zu verstehen? Kann mir das jemand erklären? Die zweite Kiste ist doch sehr groß!


Ich hätte auch noch Tangband Breibänder - wäre da ein FAST machbar? Kiste unten, mit Breitbänder oben drauf!

Käme auch ein Dipol als Versuch in Frage? Ich hab da schon viel drüber gelesen, finde ich sehr spannend!



Anbei noch die Parameter der LS:


Impedanz (Z) 8Ω

Resonanzfrequenz (fs) 36Hz

Max. Frequenzbereich f3-4000Hz

Maximale Belastbarkeit 600WMAX

Nennbelastbarkeit (P) 300WRMS

Mittl. Schalldruck (1W/1m) 101dB

Nachgiebigkeit (Cms) 0,28mm/N

Bewegte Masse (Mms) 71g

Mechanische Güte (Qms) 4,13

Elektrische Güte (Qes) 0,48

Gesamtgüte (Qts) 0,43

Äquivalentvolumen (Vas) 265 l

Gleichstromwiderst. (Re) 5,4Ω

Kraftfaktor (BxL) 13,5Tm

Schwingspulenind. (Le) 0,75mH

Schwingspulendurchm. 63mm

Schwingspulenträger Glasfiber

Lineare Auslenkung (XMAX) ±3,5mm

Eff. Membranfläche (Sd) 880cm2

Magnetgewicht 3,9oz. (Neodym)

Gewicht 2,5kg


Danke schon mal für die Antworten!
Frank.Kuhl
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2012, 11:21
Mach doch in WinISD das Volumen mal kleiner auf ca. 150-200 Liter und verändere die Bassreflexabstimmung und schau mal was passiert.
Joern_Carstens
Stammgast
#3 erstellt: 19. Jan 2012, 15:27

.... Nun bin ich am Rätseln, was ich damit mache.

Na, vielleicht so was:
http://www.audiodesignguide.com/HiEff/HiEff.html

Da geht bestimmt ein FAST mit - allerdings ist der Treiber sehr wirkungsgradstark und benötigt daher ähnliche Breitbänder.... da bedarf es also mal einer genaueren Überlegung.

Viel Spaß beim entwickeln und bauen !
SRAM
Inventar
#4 erstellt: 19. Jan 2012, 23:09
Sound 15Sound 15


Gruß SRAM
hifilulli
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Jan 2012, 01:12
Hallo,

ja, die hab ich jetzt auch gefunden! Sonst taucht der LS ja leider nirgends auf!

Aber ich hab noch was schönes gefunden:


http://www.blumenhof...inFS3/GenuinFS3.html

Das würde mir optisch zusagen, nur evtl oben einen Breitbänder drauf!
Ich bin nur nicht sicher, ob ein 3" oder ein 8" besser wäre. Mal sehen!

Da ich jetzt nur am Tablet sitze, muss ich WinISD morgen machen! Ich nehme aber an: Kleineres Volumen - weniger Tiefgang, logisch. Ich muss mich da mal einlesen!

Danke schon mal!

PS: Da bei mir grad MDF 19 für 9,95 pro m2 zu haben ist, werd ich mir mal was holen!

Viele Grüße

Lulli
Joern_Carstens
Stammgast
#6 erstellt: 20. Jan 2012, 13:03
Hi

na, Dein Basstreiber entspricht eher diesem Blumenhöfer-Modell:
http://www.blumenhof...inFS1/GenuinFS1.html



hifilulli schrieb:

Ich bin nur nicht sicher, ob ein 3" oder ein 8" besser wäre. Mal sehen!

ich keinen 3", der nur annähernd zu dem Schalldruck Deines Basstreibers passen könnte.

Schau Dir die Daten doch noch mal genauer an, Du hast es selber hingeschrieben: SPL: 101 dB/W.
Selbst wenn das eine oder andere dB durch eine tiefe Abstimmung "verloren" geht, denke ich mal, dass der Mittelhochton mind. etwa 95 dB/W leisten sollte.
Da machen selbst viele 8"-BB schlapp.

Da geht wohl eher in Richtung "Menhir" (Monacor)
www.speaker-online.de/bauen/menhir.jpg
oder "Tron" aus Klang%Ton 2/2011
https://www.hifitest.de/shop/images/titel_kt211.jpg

Alternative: Aus den Bässen einen (aktiven) Subwoofer und als Satellit irgendwas Pegelstarkes Deiner Wahl.

Schau auch mal die "Forenbox-Nord" hier im Forum an.
http://www.hifi-foru..._id=104&thread=22765


[Beitrag von Joern_Carstens am 20. Jan 2012, 13:06 bearbeitet]
jones34
Inventar
#7 erstellt: 20. Jan 2012, 20:48
Die Nordpol hat aber einen Hifi hochton, das darf man nicht vergessen. Eine PA-Box ist das nicht, eher pegelfestes Hifi.
hifilulli
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Jan 2012, 01:00
Ok,

dann mal der Versuch mit WinISD:

erst normale Eingabe der Parameter, dann kommt folgendes;

Normal

Nun mit verkleinertem Volumen:

Volumen kleiner

und nun noch kleiner:

isd3

Kann ich das so einfach machen, oder muss ich dann die Tuning freq anpassen?

Lulli

PS noch meine Angaben:

parameter
Ars_Vivendi
Inventar
#9 erstellt: 26. Jan 2012, 01:19
Was passiert da mit dem Group Delay? Das sollte möglichst klein bleiben. Auch wird bei sinkendem Volumen aber gleichbleibendem Kanalquerschnitt die Kanallänge ansteigen. Achte darauf, dass sie in einem handhabbaren Bereich bleibt.

Ich würde übrigens WinISD Pro alpha empfehlen. Da kannst du auch noch die Auslenkung beobachten und die Luftgeschwindigkeit im Port.
hifilulli
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 26. Jan 2012, 23:03
Also,

so genau hab ich das noch nicht verstanden!

Ich werde mal weiter rechnen!

Aber ich hab was gefunden, was zu meinen Überlegungen passen könnte:

http://www.dynamikks.de/MONITOR_Serie.html

Die Frage ist nur, ob z.B. ein Axis AX8 dazu passen würde (wäre bezahlbar für ein Experiment)
oder ob ich weiter bei Monacor suchen müsste? Da gäbe es auch PA-Breitbänder, oder?
hifilulli
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Jan 2012, 18:59
Hallo,

da ich momentan nicht viel Zeit hatte, um mir die geplanten Gehäuse zu bauen, hab ich mich mit dem zweiten Thema beschäftigt: Dipol!

Ich hab mal schnell ein "Brett" genommen und das was ich hatte verbaut.

Das ganze hab ich dann so angesteuert, da mir auch da die optimalen Komponenten fehlen:

CD-Player
|
|
Denon AVR-1804 -----Sub Out --- Philips FA 880 CD IN
| .................................................................................... |
| .................................................................................... |
| .................................................................................... |
2x Hochtöner AXIS .......................... 2x Monacor SP-38/300 NEO


Und hier noch die Bilder dazu:

Dipol1
Dipol2
Dipol3

Und ich muss sagen: Da kommt ja richtig Musik raus!

Ich bin wirklich überrascht. Ob das jetzt alles optimal ist, kann ich natürlich nicht sagen, aber ich finde es toll!

Jetzt such ich da noch ner besseren Möglichkeit, die Neos anzutreiben.

Evtl. auch einen Ersatz für den AVR - evtl ein PA-Verstäerker von Monacor mit Sub-Out.

Ich hoffe ihr zerreißt mich nicht!

Vielleciht hab ich nun ein neues Hobby gefunden!

Lulli
Frank.Kuhl
Inventar
#12 erstellt: 29. Jan 2012, 19:25
Das geht schon und die Parameter des SP-38/300NEO eignen sich recht gut dafür.

Hier mal ein Link zu einer anderen Open Baffle wo ein mir bestens bekanntes Chassis mit ähnlichen Parametern eingebaut ist.

http://www.amazon-audio.de/AMA_amt_one.html


[Beitrag von Frank.Kuhl am 29. Jan 2012, 19:57 bearbeitet]
Barossi
Stammgast
#13 erstellt: 29. Jan 2012, 21:47

Frank.Kuhl schrieb:

Hier mal ein Link zu einer anderen Open Baffle wo ein mir bestens bekanntes Chassis mit ähnlichen Parametern eingebaut ist.

http://www.amazon-audio.de/AMA_amt_one.html


Moin Frank,

ist da ein 46cm Monacor Bass drin?
LG Hauke
Frank.Kuhl
Inventar
#14 erstellt: 29. Jan 2012, 22:28
kein 46er, ein 38er SPA-38PA
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tangband W2-800SI - Verwendung als kleine PC Lautsprecher?
hg_thiel am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  4 Beiträge
MarkAudio CHR-70 Gold
check0 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  13 Beiträge
2 Monacor SPH 176 ohne tiefgang
PK2300 am 26.08.2014  –  Letzte Antwort am 30.08.2014  –  25 Beiträge
Welche Chasis Empfehlung???
charls19 am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  3 Beiträge
Mitteltöner entzerren oder Tiefgang in kleinem Gehäuse
alexv1 am 03.07.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2012  –  17 Beiträge
Gehäusevorschlag TB W3-871 bis 80Hz -3dB
Lotion am 27.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  16 Beiträge
8 Monacor SP8/4SQS in 1 Gehäuse?
chielexa am 04.01.2016  –  Letzte Antwort am 17.01.2016  –  2 Beiträge
1700 Liter Gehäuse?!? - winISD spinnt
athlontakter am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  9 Beiträge
Gehäuse für Monacor Raptor 6
Melius am 30.08.2017  –  Letzte Antwort am 07.09.2017  –  42 Beiträge
2-Weg Box mit 20 cm-TMT ?
SFXartist am 14.02.2013  –  Letzte Antwort am 16.02.2013  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.389 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedOnEarth
  • Gesamtzahl an Themen1.404.500
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.746.520

Hersteller in diesem Thread Widget schließen