PC Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
Neutz
Stammgast
#1 erstellt: 03. Mrz 2005, 21:24
Moin zusammen,

ich brauche mal ein Satz vernünftige LS für neben meinen PC, da die Logitech Plastikteile ein wenig nerven.

Ich dachte so an die TML W3 Alu oder die CT 209.
Sowas in der Richtung.

Sind die tauglich oder hat der wer andere,bessere Vorschläge/Konzepte?
Vielleicht ein "Schreibtischfähiges" Horn

Ich habe leider beide bis jetzt noch nicht gehört und kann mir deshalb kein Urteil bilden.

Wie sieht das denn mit einer Subunterstützung aus? Muß/kann das sein und wenn ja was käme da in frage?

btw: ein seperater Verstärker kommt da noch mit bei, ich will ja die Soundkarte nicht grillen .

Edit: Es soll für Spiele und Musik genutz werden, wobei die Musik überwiegen wird.


[Beitrag von Neutz am 03. Mrz 2005, 21:25 bearbeitet]
doctormase
Inventar
#2 erstellt: 03. Mrz 2005, 21:35
moin jens!

müssen die geschirmt sein, oder hast du tft oder laptop?

gruss!
dr.m
Neutz
Stammgast
#3 erstellt: 03. Mrz 2005, 21:56

doctormase schrieb:
moin jens!

müssen die geschirmt sein, oder hast du tft oder laptop?

gruss!
dr.m


Hi Doc,

leider beide male nein.
Aber der die sehen fast so aus als wären die (W3-871 S, W3-315SC) geschirmt, denn Magnet erscheint mir etwas überproportional groß auf den Bildern.
Also der W4-655SA ist geschirmt, das habe ich gerade am laufenden Fernseher porbiert. Keine Karbschieren.
Ansonsten habe ich hier noch dünnes Waltzblei vom dachdecker womit ich die Magneten einpacken könnte, das hat man in den Anfängen von Dolby S. mit den Center Speakern so gemacht, daher waren die sehr schwer.

Aber gut das Du mich nochmals darauf hingewiesen hast, daran hab ich jetz gar nicht gedacht.

Wie siehts denn bei Dir aus, hast Du da nicht noch einen Vorschlag im Ärmel der klein ist und gut klingt?
Wie siehst Du die Sache mit dem separaten Sub zur Unterstützung?

@Herbert: ich mache jede Box schwer und wenn nicht mit Sand dann halt mit Blei


[Beitrag von Neutz am 03. Mrz 2005, 21:56 bearbeitet]
doctormase
Inventar
#4 erstellt: 03. Mrz 2005, 21:59
logisch, moment...



klein, gut und den sub kannst du dir sparen.
sind nur nicht geschirmt. wenn das mit dem blei funktioniert?...

beste grüsse!
doc
boxenwastel
Stammgast
#5 erstellt: 03. Mrz 2005, 22:09
Ich habe bei mir am PC leicht modifizierte CT 209 stehen:



Der W3 871S ist definitiv geschirmt. Mit dem CT 209 kommt allerdings sehr schnell der Wunsch nach Tieftonunterstützung auf. Ich habe das mit dem Sub 20 XAW gelöst.


[Beitrag von boxenwastel am 03. Mrz 2005, 22:11 bearbeitet]
Peter_Wind
Inventar
#6 erstellt: 03. Mrz 2005, 22:15
@ Neutz
Schwer zu toppen im Preis-/Leistungsverhältnis soll als PC-Konzept das sein:

http://www.teufel.de/shop/s_318.cfm


[Beitrag von Peter_Wind am 03. Mrz 2005, 22:15 bearbeitet]
Alpina_RLE
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Mrz 2005, 22:18
@boxenwastel


Der W3 871S ist definitiv geschirmt. Mit dem CT 209 kommt allerdings sehr schnell der Wunsch nach Tieftonunterstützung auf. Ich habe das mit dem Sub 20 XAW gelöst.


Ich überlege mir auch die CT 209 zu bauen. Hast du die Lautsprecher an einem Verstärker angeschlossen oder hast du ein Aktivmodul eingebaut.
Ich überlege den Visaton AMP 2.2 zu verwenden. Ist das ausreichend? Der hat nur 2,5 Watt Siunus...
doctormase
Inventar
#8 erstellt: 03. Mrz 2005, 22:19
uuuiii,

da hat der peter wohl recht

könnte nur noch bastelwut dagegen sprechen

doc

@alpina: wenn du mal ein bisschen gas geben willst, wirds knapp mit dem visaton amp und wirkungsgradschwachen lautsprechern. (nicht lachen: ich hab ihn mal an den viechern probiert. aber holla! da geht schon was.) bei ebay gibt's einen mini-verstärker für ca 30euro (silberfront mit holzwangen). der kann mehr, als man glaubt. sehr gut fürs geld.

für ein paar euros mehr gibt's sogar was "audiophiles" :
http://www.spectrumaudio.de/roehre.html
(der untere)


[Beitrag von doctormase am 03. Mrz 2005, 22:27 bearbeitet]
Neutz
Stammgast
#9 erstellt: 03. Mrz 2005, 22:43

Peter_Wind schrieb:
@ Neutz
Schwer zu toppen im Preis-/Leistungsverhältnis soll als PC-Konzept das sein:

http://www.teufel.de/shop/s_318.cfm


Mensch Peter, ich war schon geistig im Keller an der Säge und beim Kleber.
Aber bei 99 Eu incl. Verstärker und allem...weia!!
Nur die Lieferzeit von 5 Wochen is net so dolle.

Edit: Aber bestellt sind sie dennoch

Mist, was bau ich denn nu

btw: mich würde mich ja mal interessieren was der Doc noch alles so darumstehen hat


[Beitrag von Neutz am 03. Mrz 2005, 22:52 bearbeitet]
Peter_Wind
Inventar
#10 erstellt: 03. Mrz 2005, 23:47
@Neutz
Ich habe das ganze nicht gehört. Aber ich denke, für 99 € (mit 12 Jahren Garantie) kann man nicht viel falsch machen, zumal du es ja bei Nichtgefallen zurückschicken kannst. Das ist für mich die "Wartezeit" wert.
Jetzt willst du ja Deinen Basteltrieb noch befriedigen:Wie wäre es hiermit
http://hifi-forum.de...hread=837&postID=0#0

Wenn sie da sind, schreib mal wie sie für dich klingen. Ich kenne es ja auch nur aus den Medien.

Gruß
PETER


[Beitrag von Peter_Wind am 03. Mrz 2005, 23:53 bearbeitet]
doctormase
Inventar
#11 erstellt: 03. Mrz 2005, 23:56
@jens: und es wird immer mehr....

in den letzten 3 monaten dazugekommen:
viecher, needles mit tangband, buschhörner mit w4, meine konstrukte "lazy eight" (foto oben) und "no. II" (mikro und midi varianten von frs8+bass),rondo-gehäuse für meine grundig-ovalies...
nächstes projekt: w3+bass in 2 varianten, richtung monitor und stand-ls.
wunschzettel: ciares für mein rondo-gehäuse, sub für die viecher
ich sag nur: gott sei dank, dass die hälfte immer zum probehören unterwegs ist!
aber: geiles hobby!!!

gruss an alle bastelwütigen!!!

der doc


[Beitrag von doctormase am 04. Mrz 2005, 00:02 bearbeitet]
Herbert
Inventar
#12 erstellt: 03. Mrz 2005, 23:57
falls Du doch noch schrauben willst: http://home.new.rr.com/zaph/audio/temp/audio-speaker11.zip

Gruss
Herbert

PS1: Wie machtst Du die Concept E Satelliten schwer?
PS2: Für 99 Euro ein Top-Angebot!
Neutz
Stammgast
#13 erstellt: 04. Mrz 2005, 00:42
@ Peter: Yep da habe ich auch schon dran gedacht, aber ich denke das Cyburgs "Brick" wohl bei den 3" TB´s die Nase vorn hat

Hier lang...

...oder hier

@ Herbert:Gewicht?!...abwarten!
aber dein Link funtzt bei mir net, da bekomme ich eine Fehlermeldung
http://img147.exs.cx/my.php?loc=img147&image=fehler13ao.jpg

@ Doc: ein Sub für die Viehcher? Wer wartet da nicht drauf
Herbert
Inventar
#14 erstellt: 04. Mrz 2005, 00:49
Hallo Jens,


@ Herbert:Gewicht?!...abwarten!
aber dein Link funtzt bei mir net, da bekomme ich eine Fehlermeldung


Der Link ist ok, der Download auf deinem Rechner scheint auch zu funktionieren: Anwendungsproblem des installierten Komprimierprogramms. WinZip installiert?

Gruss
Herbert
Neutz
Stammgast
#15 erstellt: 04. Mrz 2005, 01:09
@ Herbert: OK, jetzt geht das, thx.

Ich denke ich werde mal die Brickteile in Angriff nehmen, die passen hier noch ins Regal
Needle wäre auch nicht schlecht aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los das sich hier so langsam aber sicher was an LS ansammelt
Ist das Normal das wenn Freunde kommen die etwas "befremdlich" in die Runde guckn und einen dann merkwürdig ansehen?


[Beitrag von Neutz am 04. Mrz 2005, 01:10 bearbeitet]
Neutz
Stammgast
#16 erstellt: 04. Mrz 2005, 15:32
kurzer zwischenruf:

Ich bau mir jetzt mal die Needles , was bringt das denn, außer Optik, wenn ich die Chassis Bündig in die Schallwand einlasse?

gruß Jens
polosoundz
Inventar
#17 erstellt: 04. Mrz 2005, 15:49
Ich habe jetzt nicht alles gelesen, ABER: Der Teufel-Vorschlag ist top! Habe kürzlich für meine Schwiegereltern das "große" Concept E bestellt, das Magnum, fürs Heimkino... Ich kann nur sagen: GENIAL!!! Hätte ich niemals für möglich gehalten was dort rauskommt (angesichts des Preises!), also dicke Empfehlung für die Concept E Reihe!

UND: Ich habe telefonisch bestellt, es hieß Lieferzeit ca. 3 Wochen, nach exakt EINER Woche waren sie da!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CT 209 mit W3-871S oder W3-315SC (Alu)???
Alpina_RLE am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 29.10.2006  –  4 Beiträge
Frage zum CT 209
marvin_84 am 29.12.2008  –  Letzte Antwort am 29.12.2008  –  4 Beiträge
PC-System
DiSchu am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  16 Beiträge
CT 209 für den PC
boxenwastel am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 26.12.2004  –  10 Beiträge
BB 3.01 als/für Horn? PC LS sollen es werden
hugaduga am 14.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.04.2008  –  5 Beiträge
Blue Sat, CT 209 oder Pc Sat
michl1169 am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  3 Beiträge
Verstärker für CT 209 !
Maestrox am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2019  –  11 Beiträge
Tangband W3-871s QUADRO
pablomhr am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  9 Beiträge
Lancetta Umbau auf ct 209
Caisa am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  9 Beiträge
PC Lautsprecher
llsergio am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedShirleyNap
  • Gesamtzahl an Themen1.472.390
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.997.056

Hersteller in diesem Thread Widget schließen