Was kann man mit den Chassis machen?

+A -A
Autor
Beitrag
cpufrank
Neuling
#1 erstellt: 29. Mrz 2005, 09:50
Hallo HiFi Freaks.

Ich habe hier noch zwei unbenutzte MB Quart Chassis liegen.
Es sind QM130TC Chassis. 130mm Tief-/Mitteltöner.

Schön wäre eine kleine Box für mein Computerzimmer. Mit gutem Klang (nicht Hig End grins) und. Leider habe ich keinerlei Daten zu den Chassis. Nur 4 Ohm, 40 Watt Dauer und 60 Watt Musik. Recht wenig.

Hat jemand von euch Daten zu den Chassis, oder einen Tipp was für ein Gehäuse ich bauen müsste um da ne kleine Box draus zu zaubern und was man da so für den Hochtonbereich nehmen kann?

Soll eine Zweiwege Box werden. Ich habe auch noch nen Subwoofer zur Unterstützung hier.

Für Tipps, Anregungen etc. wäre ich euch echt dankbar!

Gruß

Frank
Värsterker
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Mrz 2005, 12:41
Geh einfach mal auf visaton.de da kannst du wenigstens mal das bauformat und so vergleich, dann weißt da zwar nichts genaues aber wenigsten maehr als jetzt.

Gruß Markus
*genni*
Stammgast
#3 erstellt: 29. Mrz 2005, 17:36
hallo!

wenn ich mich nicht irre handelt es sich dabei um die variante mit 10,5cm membran (mitte sicke gemessen; außendurchmesser über alles = 15,5cm) und am rand einem blech-befestigungsring ... standartmäßig mit einem gitter versehen ... oder? ich will meine jetzt nicht ausbauen, deswegen frage ich ....

wenn ja dann hab ich die selben in einem 8.5 liter gehäuse verbaut ... br-tunnel: 4,5cm durchmesser und 13cm lang .... bei den gehäusen handelt es sich um br25 boxen von rft, bei denen die sicke des tieftöners zerbröselt war. der mb quart spielt darin relativ gut, wen man ihn in einer ecke platziert. probiere es einfach mal aus.

gruß
carsten
*genni*
Stammgast
#4 erstellt: 29. Mrz 2005, 17:46
ach ja ich vergaß ... der original-hochtöner der br25 ist bei 2khz abgetrennt laut angaben von rft. ich habe den mb quart als fullrange belassen weil er am tiefton-zweig der originalweiche zu leise war um mit dem hochtöner mithalten zu können. klingt eigentlich relativ gut so.

original werden die hochtöner von mb quart bei 4 bis 5khz abgetrennt und der tieftöner läuft (außer bei den teureren systemen) fullrange. da der mb quart einen relativ geringen wirkungsgrad hat wäre es sicher zu empfehlen einen dementsprechenden hochtöner zu verwenden. die br25 hatten einen wirkungsgrad von 86db, ich denke also der wirkungsgrad des mb quart wird sich auch so in dieser gegend bewegen ...
BR-Freak
Neuling
#5 erstellt: 31. Mrz 2007, 12:14
@genni

ich lese grad, dass du damals als du die Antwort da geschrieben hattest, die Originaltieftöner mit zerbröselten Sicken der BR25 noch hattest?
Die hast du nich zufällig noch bei dir rumliegen und wärst bereit die mir gegen Bares abzutreten oder?
*genni*
Stammgast
#6 erstellt: 01. Apr 2007, 22:30
siehe pm ^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jamo Chassis und Frequenzweichen - was daraus machen?
nooby96 am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  5 Beiträge
Chassis Lieferanten?
KatzenPappi am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  97 Beiträge
Pollin-Chassis
MartinSch am 25.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  72 Beiträge
TML mit vorhanden Chassis möglich?
liass am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2009  –  7 Beiträge
Was machen mit Davis 20 KLV 8 Chassis?
Mr._Kanister_:) am 25.11.2018  –  Letzte Antwort am 26.11.2018  –  2 Beiträge
alte Regalboxen, was kann man machen?
Bonk am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 28.10.2004  –  12 Beiträge
Audax Chassis
MartinSch am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  17 Beiträge
Alte Chassis gemessen, was bauen?
Simon.S am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 30.05.2014  –  6 Beiträge
Drei Chassis miteinander verkabeln
LSBox am 21.05.2016  –  Letzte Antwort am 23.05.2016  –  12 Beiträge
Chassis mit silbernem Druckgusskorb
basti__1990 am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 22.12.2013  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.485 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedMexadon
  • Gesamtzahl an Themen1.472.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.006.110

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen