Lautsprecher-Leergehäuse

+A -A
Autor
Beitrag
uherby
Inventar
#1 erstellt: 21. Apr 2005, 17:23
Im nächsten Jahr möchte ich mit meinem Händler und einem Freund von mir ein Eigenbau-Projekt in Angriff nehmen. Mein Limit liegt bei maximal 5.000,- €, wobei hiervon ca. 50% für das Gehäuse eingeplant ist.

Da ich sehr viel Wert auf ein individuell designtes LS-Gehäuse lege, es aber nur sehr wenige Schreiner gibt, die so etwas anfertigen können, hätte ich gerne mal eine Tipps von euch, ob ihr mir evtl. weiterhelfen könnt.

Gedacht habe ich an eine Form wie diese in etwa:







Nochmals zur Erinnerung: Nur die Form - nicht das fürchterliche Furnier.

Habt ihr ein paar Tipps für mich, wo ich mich mal im Netz umschauen könnte.

Danke im voraus.

uherby


[Beitrag von uherby am 21. Apr 2005, 17:23 bearbeitet]
donhighend
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Apr 2005, 17:30
hallo uherby,

schau doch mal in diesen thread. das dürfte in deine richtung gehen

http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=2660

gruß
donhighend
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Apr 2005, 17:34
Neutz
Stammgast
#4 erstellt: 21. Apr 2005, 17:34
Moin,

leß mal hier...

es gab aber noch ein Fred, msehen ob ich ihn finde...mom.


ahh, hier isser, den find ich sehr gut!!


btw.: Warum 2500 Euro für das gehäuse einplanen, ich finde das etwas sehr overdosed
Ich meine mit 1K€ läßt sich das dicke realisieren, aber ich will niemand abhalten


[Beitrag von Neutz am 21. Apr 2005, 17:41 bearbeitet]
uherby
Inventar
#5 erstellt: 21. Apr 2005, 17:39
Hallo donhighend,

den Thread hab ich mir dieser Tage schon mal zu Gemüte geführt. Sieht sehr interessant aus und werde ich auch weiter beobachten.

Danke für deinen Tipp.

uherby
Neutz
Stammgast
#6 erstellt: 21. Apr 2005, 17:44

uherby schrieb:

...nur die Form - nicht das fürchterliche Furnier.

uherby



Du weißt nich zufällig welche Sorte Funier das ist?
das_n
Inventar
#7 erstellt: 21. Apr 2005, 17:49
vielleicht findest du hier hilfe oder anregung.....

klick


[Beitrag von das_n am 21. Apr 2005, 17:50 bearbeitet]
JOUST
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Apr 2005, 17:51
soweit ich weis ist das bubinga oder so ähnlich...schau mal hier:

http://www.eg-furniere.de/
uherby
Inventar
#9 erstellt: 21. Apr 2005, 18:08
Hallo Neutz,

das Furnier heißt: "Makassa" und ist mit das Teuerste, was es an Holzsorten gibt.

Das von mir oben abgebildete Gehäuse kostet lt. Schreiner mit dieser Beschichtung ca. 1.300,- €.

Gruß uherby
Lensman
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 21. Apr 2005, 18:21
5000 Euro?!?!!!
boah. Das kann ich mir gar nicht vorstellen, daß ich soviel Geld hätte meine Anlage zu ausstatten.

schöne Grüße
Lensman


[Beitrag von Lensman am 21. Apr 2005, 18:26 bearbeitet]
W.F.
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 21. Apr 2005, 18:38

Nur die Form - nicht das fürchterliche Furnier.


Mir gefällt das Furnier

W.F.
uherby
Inventar
#12 erstellt: 22. Apr 2005, 10:09
Lensman,

schau dir mal die Preise einer B&W Nautilus 802 D an oder einer B&M. Die liegen im Stückpreis schon weit über 5.000,- €.

Zum anderen ist es wie mit Autos. Der eine kauft sich nen Ferrari, der andere begnügt sich mit nem VW-Polo. Jeder wird nach seiner Fasson glücklich.

Ich möchte halt das Bestmögliche. Und bei den jeweiligen Chassis geht es schon los. Sehr gute Bändchen-HT kosten pro Stück mal um die 200 - 300 € oder mehr. Jetzt weißt du auch, wie schnell die von mir genannte Summe beisammen ist.

uherby
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tipps zu Mega Eton Stand LS Projekt
klangsucht1985 am 07.05.2013  –  Letzte Antwort am 05.03.2017  –  131 Beiträge
Kauftipp Eigenbau-LS
tinux am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 17.03.2014  –  6 Beiträge
Lautsprecher Eigenbau projekt
ThommyNKWD am 12.05.2014  –  Letzte Antwort am 26.05.2014  –  21 Beiträge
Projekt: Umbau in ein Gehäuse
*gecco* am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  11 Beiträge
Einen LS selber bauen!
Norman1337 am 25.04.2014  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  13 Beiträge
1. Lautsprecher in Eigenbau
*Chris911* am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  7 Beiträge
Lautsprecher-Eigenbau für Partyraum
marnold85 am 09.06.2015  –  Letzte Antwort am 18.06.2015  –  20 Beiträge
TML in ovalem / eliptischem Gehäuse
zhelest am 13.03.2013  –  Letzte Antwort am 13.03.2013  –  3 Beiträge
GFK Projekt
BrOtY am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  4 Beiträge
Neues Projekt,benötige Tipps
Jurua_2012 am 03.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.120 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedJaguarR
  • Gesamtzahl an Themen1.472.250
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.993.958

Hersteller in diesem Thread Widget schließen