Breitband und Bastelwut (Hi-Vi B3S)

+A -A
Autor
Beitrag
liberté
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Apr 2005, 19:42
Hallo liebe LS-Gemeinde!

Jetzt hat mich wieder die Bastel-Wut gepackt und so hab ich mich auf die Suche nach einem neuen Projekt gemacht ... und wurde auch schon fündig!

Meine Kriterien (klein, günstig, gut) erfüllt folgender LS:


http://www.zaphaudio.com/audio-speaker18.html
als Chassis werden hier Hi-Vi B3S verwendet.

oder aber ein Monacor SPH60 im CT 193 Gehäuse.

Jetzt ist die Entscheidung schwierig... den Monacor kann ich im Laden bei mir um die Ecke erstehen ... den Hi-Vi (ich glaub der ist von swans) hab ich noch nirgendwo angeboten gesehn...

allerdings würd mich der kleine Hi-Vi schon reizen... vor allem, da es (für mich) doch ein "exotisches" Chassis ist.
(ev. würden sich ja auch einige von euch an einen Erfahrungsbericht erfreuen...;))

Helft mir bitte ... kann mich echt nicht entscheiden.

Hat jemand zumindest eine Idee wo man den Hi-Vi beziehen kann?

mit hoffnungsvollen Grüßen

Tom
donhighend
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Apr 2005, 19:49
ja, bei www.spectrumaudio.de erwartet man angeblich eine lieferung. der preis soll, wie ich hörte, um 20 euro liegen...

gruß
diablo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Apr 2005, 19:53
Wie siehts denn hier aus: www.spectrumaudio.de unter: "Hi-Vi Research" ist doch schon mal ein anfang. Ich würd dort mal anrufen und fragen ob sie auch den 2größeren" B3S haben.


[Beitrag von diablo am 21. Apr 2005, 19:59 bearbeitet]
liberté
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Apr 2005, 19:56
Is' ja Spitze!

auf spectrumaudio wär ich jetzt nicht gekommen ...

danke!


trotzdem bleibt immer noch die Qual der Wahl ... CT193 oder Hi-Vi ??????
wastelqastel
Inventar
#5 erstellt: 21. Apr 2005, 19:56
oder guckst du hier
http://www.expolinear.de/
verbaue die swans
und halte uns auf dem laufendem
liberté
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 21. Apr 2005, 20:12
hmmm... 1:0 für die swans ... tät ich sagen!

werd mal checken, was mich die dinger kosten... ev. gibt's die ja auch bei uns im Alpenland zu kaufen... hab bei expolinear schon eine kontaktadresse gefunden ...

mal schaun!
donhighend
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 21. Apr 2005, 20:32
ich kenne die swans nicht. eine meinung dazu schenke ich mir deswegen zunächst. bitte bedenke jedoch, dass der monacor sicherlich deutlich höhere pegel erzeugen kann, als der kleine swans. bei diesem widerum könnte ich mir vorstellen, dass er eher der feinzeichner ist...

gruß
Granuba
Inventar
#8 erstellt: 22. Apr 2005, 20:19

wastelqastel schrieb:
oder guckst du hier
http://www.expolinear.de/
verbaue die swans
und halte uns auf dem laufendem :*


Welchen Swand meinst du? Ich finde da nut TMT und keine Breitbänder?

Murray
PeHaJoPe
Inventar
#9 erstellt: 22. Apr 2005, 20:33
Hallo Gemeinde,

der HIVI-B3S ist schon angekommen bei Spectrum, ist aber auch schon wieder alles wech. Es sollen so wie man mir berichtet hat im Juni wieder welche eintreffen.

Directbestellung in den USA lohnt sich nicht da zwar der Preis bei ca 10,-$ liegt aber durch Fracht und Zoll wird er dann das gleiche kosten wie hier.

Ich habe für meine 20,- € pr st bezahlt.


[Beitrag von PeHaJoPe am 22. Apr 2005, 20:42 bearbeitet]
liberté
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 22. Apr 2005, 22:42
@ murray: schau mal da: http://www.swanspeaker.com/product/htm/view.asp?id=52 - auf expolinear hab ich den kleinen auch nicht gefunden ...

negative nachricht... soweit meine "forschungen" ergeben haben, gibt's keinen vertrieb von swans in österreich

mal überlegen ob ich da nicht ev. gleich volles risiko eingehe und 6 stück (5 für 5.1 und 1 in reserve) aus den usa bestelle...

oder bis juni warten ...


kennt jemand den monacor von euch - wie macht er sich in sachen jazz, akustischtische gitarrenmusik u. ä.?
W.F.
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 23. Apr 2005, 09:33

kennt jemand den monacor von euch - wie macht er sich in sachen jazz, akustischtische gitarrenmusik u. ä.?


Angesichts des Preises durchaus ok. - von der Pegelfähigkeit deutlich über W3-871S und Konsorten, wenngleich diese auch etwas "feiner" klingen.



Mit highfidelem Gruß
W.F.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gehäuse für Hi-Vi Resarch F6-Entscheidungshilfe
Steclau am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  2 Beiträge
welcher TT zu Hi-Vi D6.8 + sb26STAC
Daniel_Onestone am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 18.01.2011  –  5 Beiträge
Breitband-Heimkino
Flash am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  3 Beiträge
Breitband Lautsprecher
killnoizer am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 14.08.2008  –  3 Beiträge
Breitband Lautsprecher
nolie am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.12.2014  –  41 Beiträge
Breitband Box
Cyza am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 25.07.2007  –  33 Beiträge
Breitband Kugelwellenhorn
boep am 29.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  24 Beiträge
Breitband LS
musicfanatic am 29.11.2012  –  Letzte Antwort am 30.11.2012  –  15 Beiträge
Breitband Schnäppchen???
donhighend am 29.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  6 Beiträge
Breitband-Heimkino
usul am 16.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.399 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedBen_Baruh
  • Gesamtzahl an Themen1.472.758
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.003.018

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen