Heimkino mit Needles

+A -A
Autor
Beitrag
Pig_on_the_Wing
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Mai 2005, 17:10
Hi Folks,

Ein Kumpel hat gestern mine Needles gehört: Ihn hats auch erwischt...Haben, haben, haben !! So, nun will er die Nadeln aber als Heimkino- und PC-5.1 System. Jetz will ich von euch wissen, ob das geht. ICh dachte auch schon daran, dass er sich 2 Needles holt und dann die Effect80 von Visaton (auch mit FRS8) holt, als Rear versteht sich. Als Subwoofer willer erstmal seinen ALDI-Sub benutzen.
Er war aber halt der Annahme, er holt sich gleich vier Needles. Helft mir, er hat da GAR keine Ahnung von und ich soll sie ihm basteln....

Danke
Cyburgs
Stammgast
#2 erstellt: 08. Mai 2005, 18:02
Das funktioniert sogar recht gut, und es gibt schon ein paar Needles Heimkinos. Im Visatonforum kann man welche bewundern. Guckst Du im Galeriebereich
Die Effekt 80 harmonieren zwar als Rears sicher gut, optimal wären natürlich auch Needles oder Bricks für hinten, besonders bei digitalen Surroundanlagen. Als Center wäre der Tosti-Center, der auch auf der Needleskontur basiert, perfekt.

Für leises Hören braucht man keinen Sub, da die Needles weit genug runtergehen (hast Du sicher schon bemerkt ), wenns lauter werden soll, dann alle Kanäle des Receivers auf small stellen und einen günstigen Sub dazu, irgendwas mit AM-80 und den TW3000 würd natürlich preislich super passen. Den Aldi-Sub würd ich freundlich in Pension schicken, da er für die Needles sicher eine viel zu hohe Trennfrequenz besitzt.

Schöne Grüße, Berndt
Granuba
Inventar
#3 erstellt: 09. Mai 2005, 12:54
http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=2713

Da bastel ich auch gerade was für meinen Bruder!

Murray
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Needles Extension
AquaNeNo am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  6 Beiträge
Needles
Neutz am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2019  –  1315 Beiträge
5.1 Heimkino, Needles mit Bassunterstützung?
NaturalSoundX am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  11 Beiträge
Subwoofer für 5.1 mit Needles und CT222
Nevets am 19.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  3 Beiträge
"Mini" -Needles
Hubendubel am 24.11.2005  –  Letzte Antwort am 25.11.2005  –  3 Beiträge
Needles
hilko am 10.01.2009  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  10 Beiträge
Wer hat die Needles...
georgy am 28.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.11.2004  –  8 Beiträge
Needles Heimkino - Dank an Murray ;-)
jakebl. am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  25 Beiträge
Needles "kleinste Standlautsprecher" ? (Für Rear)
Olli_2003 am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 24.04.2007  –  8 Beiträge
Frage zu Cyburgs Needles
flowdragon am 19.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.12.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.541 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedhabaleon2
  • Gesamtzahl an Themen1.473.077
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.008.774

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen