AOS Bassüberhöhung???

+A -A
Autor
Beitrag
SV650
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jun 2004, 23:23
Tacho.

Hab mir grade mal die Aos 22 Referenz angeschaut, und dabei ist mir aufgefallen das das chassis in einem extrem kleinen Volumen spielt, genauso wie bei der Studio 31.
Habe das ganze dann mal so gagghalber in Win ISD Pro eingegeben, und bin zu einem sehr verwunderlichen Ergebnis gekommen. Habe sowohl die kleinen Studio 22, 31 und die große 35 eingegeben. (alle die gleichen TT)
Und Win isd hat mir eine teilweise sehr extreme aber überall deutlich ausgeprägte Bassüberhöhung von teilweise über 5db ausgespuckt.
Allerdings würden sie so, laut Simulation niemals den angegebenene -3db punkt erreichen.

Auf eine Anfrage nach Messdiagrammen habe ich mal die Antwort bekommen: Hör sie dir einfach an.
Da muss ich ihm auch recht geben das das sicherlich um einiges besser ist wie Messdiagramme.
Ich will AOS auch nicht unterstellen das sie mit einer Bassüberhöhung Tiefbass vorgaukeln wollen.
Weil das mit dieser extremen Abstimmung (nach meiner Simulation) vermutlich gar nicht funktionieren würde.
Ist das BR-Rohr bei der Studio 22/31 nicht auch etwas unterdimensioniert für einen 18cm Treiber mit 18mm Hub?
Wie gesagt will AOS auf keinen fall schlecht machen, wüsste nur gerne was wirklich dahinter steckt.

Gruss Ralph
99zion
Stammgast
#2 erstellt: 22. Jun 2004, 14:34
moin moin!!!!
hast du auch die studio 12 simuliert?
würde mich mal interessieren wie sich die box berechnet.
ich liebäugel schon lange mit der 12er aber sie ist richtig teuer.die frage ist halt,ohne aos kritisieren zu wollen,ob sie auch auch wirklich ´preiswert´ ist im vergleich zu fertiglautsprechern und mit welcher preisklasse man sie da vergleichen könnte.
zu deiner frage : bei der 12er gibt es eine 2002er und 2003er abstimmung und die erste ist glaube ich neutraler und die zweite hebt den grundton etwas an.

mfg


jan
SV650
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jun 2004, 19:22
ich mein die 22er und ned die 12er.
Würde die 12er schon mal simulieren, aber das Programm spuckt irgendwie des öffteren ziemlichen misst aus.
Wenns gefällt is gut, wenns ned gefällt, dann hald ned, ob mit oder ohne überhöhung. Was anderes wird mir nicht übrig bleiben.

Gruss Ralph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AOS Studio 22 REF
Futuit am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  10 Beiträge
Frage zu win isd
unsterblich am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  4 Beiträge
Problem mit Win ISD
Darkness1990 am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  12 Beiträge
Literzahl ermitteln für in Win Isd?
schmardi am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  15 Beiträge
win isd - güte ändern
fjmi am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  3 Beiträge
falsche Volumenberechnung von Win Isd
stefan"" am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  11 Beiträge
Erfahrungen mit AOS. Bausätzen
SV650 am 08.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.04.2004  –  21 Beiträge
aos studio 24 xl
Molle2 am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  4 Beiträge
AOS Studio 22Ref -- Lets get it on...
Futuit am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  9 Beiträge
Win ISD alpha simulation hochladen
noisecatcher am 04.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.312 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedRolli-66
  • Gesamtzahl an Themen1.472.565
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.000.262

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen