Wieviel Volumen für meinen Rockford-Woofer... HILFE!

+A -A
Autor
Beitrag
X-TREME_Polo_6N
Neuling
#1 erstellt: 10. Mrz 2004, 11:53
Hallo Leutz!

Hab einen Rockford Woofer (38 cm) geschenkt bekommen. Da ich ein totaler Laie bin, was Car Hifi betrifft kann ich zum Typ oder so gar nix sagen. Ich weiß nur, dass der so vor 2 Jahren etwa 200 Euro gekostet hat.

Jetzt meine Frage:

Welche Kiste (Volumen) soll ich für den bauen??? Mit Bassreflex oder ohne? Das Teil kommt in einen 5er BMW rein, dass heißt, viel Druck kommt eh nicht nach vorne. Hab da auch nur ne windige Alpine Endstufe dafür.

Bitte um Hilfe!!!!

Greetz Daniel
qnorx
Stammgast
#2 erstellt: 11. Mrz 2004, 02:35
Ohne genauere Angaben lässt sich kein Gehäuse berechnen.
Versuche herauszufinden was das für ein Chassis ist und lass Dir die Thiele/Small-Parameter geben, dann kann ich Dir helfen.
Gonzoo
Neuling
#3 erstellt: 12. Mrz 2004, 13:42
Hi, kenne rockford sehr gut
Damit du im BMW überhaupt etwas mitbekommst mußt du den woofer mit gehäuse hinter der skisacköffnung plazieren.
Wenn der woofer eine doppelschwingspule besitzt also 4 anschlüsse dann brauchst du schon einige watt so ca 500 - 1000 aber echte nicht so ne Magnat sch..ße. wenn nicht dann reichen so 100-400 watt ( echte ).
Rockford bietet fertige gehäuse an such dir das richtige raus und bau das gehäuse mit richtigen voulumen nach.
die Gehäuse von Rockford sind glaub ich alle geschlossen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wieviel Volumen brauchen Autolautsprecher?
dee-jay am 06.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  4 Beiträge
Welches Volumen für meinen Omnes Woofer?
Der_böse_Joe am 29.08.2005  –  Letzte Antwort am 30.08.2005  –  18 Beiträge
Gehäuse für Rockford RFR3115
Turbo_Andy82 am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  15 Beiträge
Lautsprecherbau - Volumen, brauche hilfe
megavinny am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2014  –  27 Beiträge
Hilfe - Bugform Volumen berechnen
Pengo_World am 18.04.2016  –  Letzte Antwort am 23.04.2016  –  13 Beiträge
Hilfe bei kleinem Woofer!!!
onkelolly am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  16 Beiträge
Bitte Volumen berechnen, DANKE =)
70mmy am 07.07.2012  –  Letzte Antwort am 11.07.2012  –  17 Beiträge
Brauche Hilfe beim Volumen einens Basslautsprechers
JackDaniel's am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  5 Beiträge
Minimal-Volumen für Basslautsprecher
Quo am 28.08.2011  –  Letzte Antwort am 31.08.2011  –  14 Beiträge
volumen
Dead-Rabbit am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.120 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedKassab_
  • Gesamtzahl an Themen1.472.229
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.993.574

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen