Merkwürdiges Kopfhörer piepen

+A -A
Autor
Beitrag
Skotska
Neuling
#1 erstellt: 13. Jan 2013, 16:43
Ich komme gleich zum Punkt: Ich habe mir ein Cyborg F.R.E.Q 5 Headset gekauft und bin sofort auf dasselbe Problem gestoßen wie bei meinem vorherigen Headset (Sennheiser PC151).

Ich höre ständig ein piepen in meinen Kopfhörern. Das habe ich aber nur dann gehört wenn ich mich selbst mit meinem Mikro aufgenommen habe, also dachte ich es liegt am Mikro. Habe verschiedenes ausprobiert: die Anschlüsse geprüft auf etwaige Wackelkontakte, verwendung eines Windschutzes usw.

Heute habe ich dann etwas richtig komisches bemerkt. Ich habe alle Aufnahmegeräte deaktiviert und sichergestellt, dass ich nichts aufnehme. Zu meinem überraschen musste ich feststellen, dass das piepsen noch immer nicht weg war. dann habe ich bei meinem Headest auf den "mute" Knopf gedrückt und das piepsen war weg. Wie ist das möglich? Bei meinem Headset kann man das Mikro noch extra abnehmen und erst dann war das piepsen wieder weg.

Weiß irgendjemand wass ich dagegen machen kann, es treibt mich und meine Freunde mit denen ich übers Headset rede in denn Wahnsinn.

MFG,

Skotska
zephyr90
Stammgast
#2 erstellt: 13. Jan 2013, 19:17
Wohl neulich beim zackzack zugeschlagen, was

Das liegt wohl daran, dass 99 der Gaymer-Headsets Müll sind. Da die Sachen schlecht geschirmt sind und teilweise auch noch über billige USB-Soundchips verfügen nehmen die alles an Störgeräuschen von deinem PC bis zur Mikrowelle deiner Nachbarin mit.

Da du das Problem aber bei beiden Headsets (analog und USB) hattest, würde ich die Störquelle in deinem Rechner vermuten. Hier kann eine bessere Soundkarte oder gleich eine externe Lösung Abhilfe schaffen. Am besten wäre aber, du tust dir selbst einen Gefallen und gibst das Headset zurück, und kaufst dir richtige Kopfhörer. Ich bin selber Zocker und habe irgendwann mithilfe dieses Forums entdeckt, dass man für weniger Geld viel besseren Sound bekommen kann, wenn man solche Headsets links liegen lässt (der "Nachteil" ist, dass man für mehr Geld NOCH besseren Sound bekommt.... Arme Geldbörse)

Da du hier im Hifi-Forum fragst, muss klar sein, dass du einen solchen Ratschlag erst mal an den Kopf gepfeffert bekommst.

Wenn du dennoch mit deinem neuen Headset glücklich werden und die Störquelle im PC genau herausfinden willst, würde ich es mal in einem Hardware-Forum versuchen...

Oder Stöpsel die Kopfhörer doch mal mit dem Adapter an dein Handy oder iPod und schau, ob du da auch Störgeräusche hast.


[Beitrag von zephyr90 am 13. Jan 2013, 19:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser PC 130 Headset Piepen
Slaughterman am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 29.04.2006  –  7 Beiträge
Kopfhörer + Kabel mit Mikro = Headset?
RVX473 am 21.12.2015  –  Letzte Antwort am 22.12.2015  –  4 Beiträge
KH + Mikro besser als Headset?!
Varetek am 23.12.2012  –  Letzte Antwort am 25.12.2012  –  20 Beiträge
"Schalldämpfende" Kopfhörer + Mikro
Serg!o am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 08.10.2005  –  13 Beiträge
Immer leichtes Rauschen/Piepen auf Headset! was kann ich tun?
clench am 29.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2017  –  33 Beiträge
Kopfhörer/headset
tumetom am 09.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.01.2004  –  4 Beiträge
btech piepen
snt am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 16.10.2006  –  21 Beiträge
Mikro für Sennheiser HD25?
jolt1988 am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 08.10.2007  –  12 Beiträge
Brummen im Headset
bruhski am 29.04.2020  –  Letzte Antwort am 30.04.2020  –  5 Beiträge
Kopfhörer zu einem Headset modden
Computer-Freak am 07.10.2006  –  Letzte Antwort am 11.11.2006  –  53 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.236 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedAdriner
  • Gesamtzahl an Themen1.475.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.060.344